Seite 1 von 1

05.02.01 Tom Moore 100-jähriger Brite sammelt über 20 Millionen Euro gegen Corona/Happy Birthday

Verfasst: Dienstag 28. April 2020, 10:51
von Freya
Thomas Moore, * 30. April 1920, Keighley, England
  • bekannt auch als Captain Tom, ist ein ehemaliger britischer Offizier.

    Moore besuchte die Keighley Grammar School und begann danach eine Ausbildung zum Bauingenieur. 1940 musste er seine Ausbildung unterbrechen, da er im Zuge des Zweiten Weltkriegs in die Armee eingezogen wurde. Er diente im 8. Bataillon des Duke of Wellington’s Regiment und war mit diesem an der Küste Cornwalls stationiert, um eine mögliche deutsche Invasion zu verhindern.

    Bald darauf wurde Moore für die Offiziersausbildung ausgewählt und erreichte den Rang eines Captain. Als solcher wurde er 1941 nach Indien geschickt. Dort leitete er einen Motorradkurs für sein Regiment in Bombay und wurde danach nach Kalkutta versetzt. Später kämpfte er im Burmafeldzug.

    Nach seiner Rückkehr in das Vereinigte Königreich wurde er Ausbilder in der Armoured Fighting Vehicle School in Bovington Camp in Dorset und blieb dort bis zur Demobilisierung der Truppen.

    Nach dem Krieg arbeitete er als Geschäftsführer einer Betonfirma. 1969 heiratete Moore. Aus der Ehe gingen zwei Töchter hervor. Seit 2006 ist Moore verwitwet.

    Am 6. April 2020, wenige Wochen vor seinem 100. Geburtstag, begann er, in seinem Garten herumzulaufen, um auf diese Weise während der COVID-19-Pandemie Spenden für den National Health Service (NHS) zu generieren.

    Bis zum 27. April 2020 hatte er über 28,8 Millionen Pfund gesammelt.

    Quellen:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Tom_Moore_(Veteran)
    https://www.zdf.de/nachrichten/panorama ... s-100.html

    >==
  • sSA / sKR = sUR / sKR

    sJU / sAP = sNE / sAP

    sZE / sVU = sKR / sVU

    im hohen alter wichtiges Ereignis, Freude,
    Glücksgefühl durch erworbene im Umlauf
    befindliche Geldmengen.
Tatsachenuntersuchung:

Ereignis: Am 06.04.2020, Beginn COVID-19-Pandemie Spendenaktion.

Lebensjahrsiebt sSO / sAD , sein sSO -Bogen 95°42'
  • sSO r:SOt,ASp,MOs,MOt,KNp,MEr,VEt,JUr,NEr,POr,POp,

    sSO p:WIr,WIp,WIt,SOs,KNr,MEs,VEr,JUs,NEs,VUp,POs,
    • sSO t:SOr,ASp,MOs,MOt,KNp,MEr,VEt,JUr,NEr,POr,POp,
Das magische Quadrat

KNr 01°00'= WIr, WIp, WIt, SOp, VEr, JUs, CUs, VUp, POs,
+
Erg. 21°30'= MCp, MCs, WIr, WIp, WIt, MEs, VEr, MAp, JUs, NEs, CUp, HAr, HAp, ZEt, APs, VUr, POt,
  • sSO p + sME s = sSO p + sMA p = sSO p + sJU s

    sMA s + sJU t = sJU p + sZE s = sKN r + sZE t

    sWI r + sJU s = sCU p + sJU t = sJU p + sAP t

    erfolgreiche Idee, Finanzen, Beginn von
    viel Geld miteinander, soziale Einnahmen, Spenden.
------------------------
  • Was wird aus dem heutigen Tag?

    sSO / sSO = sSO / sJU

    sWI / sKR = sAP / sVU

    sSA / sAP = sUR / sAP

    sJU / sNE = sUR / sAP

    Sonderstellung in der Öffentlichkeit, Ansehen genießen,
    großes Glück, gute Einnahmen, überraschender persönlicher Erfolg,
    eine originelle Methode haben, erfolgreiche Aktion, viel Geld,
    unbekannte leicht erworbene Geldmengen, finazieller Zugewinn.

Freya

Re: 05.02.01 Tom Moore 100-jähriger Brite sammelt über 20 Millionen Euro gegen Corona.

Verfasst: Mittwoch 29. April 2020, 05:59
von Freya
Update: 29.04.2020

Tom Moore:

Guinnes-Weltrekord für die höchste Summe, die je bei einem Spendenlauf zusammenkam
und als ältester Mann mit einem Nummer-Eins-Hit in den britischen Charts.
  • Seit Mitte April ist so die üppige Summe von 28 Millionen Pfund (32 Millionen Euro) zusammengekommen. Geld, das der chronisch überlastete und unterfinanzierte staatliche Gesundheitsdienstleister gerade jetzt, während der Corona-Pandemie gut gebrauchen kann. Moore schaffte sogar einen neuen Guinness-Weltrekord für die höchste Summe, die je bei einem Spendenlauf zusammenkam.

    Doch damit nicht genug: Jetzt konnte sich der beherzte Bauingenieur, der sich zu Beginn des Zweiten Weltkriegs zur Armee gemeldet und in Indien und Myanmar gedient hatte, erneut einen Rekordeintrag sichern: als ältester Mann mit einem Nummer-Eins-Hit in den britischen Charts. Moore hat nämlich gemeinsam mit dem britischen Sänger und Schauspieler Michael Ball und einem NHS-Chor einen echten Klassiker neu aufgenommen: „You’ll Never Walk Alone“, jene Fußballhymne, die ursprünglich Teil eines Musicals war und später durch den Liverpooler Fanblock The Kop weltberühmt wurde. Es gibt etliche Coverversionen und auch einige Nummer-Eins-Platzierungen dieses Musikstücks. Aber der Erfolg von Tom Moore ist natürlich ein besonderer: Immerhin sollen die Einnahmen aus den Plattenverkäufen ebenfalls dem NHS zugutekommen.


    Quelle:
    https://www.berliner-zeitung.de/kultur- ... s-li.82158
Freya

Re: 05.02.01 Tom Moore 100-jähriger Brite sammelt über 20 Millionen Euro gegen Corona.

Verfasst: Donnerstag 30. April 2020, 11:59
von Freya
Update: 30.04.2020

  • Happy Birthday Tom Moore.
    Captain Tom Moore feiert heute 100. Geburtstag.


    Zu den Gratulanten gehörten unter anderem die 94 Jahre alte Queen Elizabeth II. und Premierminister Boris Johnson. Moore erhielt zudem 125.000 Geburtstagskarten aus Großbritannien und der ganzen Welt. Zwei Flugzeuge aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs überflogen mehrmals das Haus des Veteranen in Marston Moretaine, nahe Bedford.

    Quelle:
    https://www.t-online.de/nachrichten/pan ... tstag.html
Freya

Re: 05.02.01 Tom Moore 100-jähriger Brite sammelt über 20 Millionen Euro gegen Corona/Happy Birthday

Verfasst: Samstag 26. September 2020, 07:13
von Freya
Update: 11.09.2020

TOM MOORE
  • Der einhundertjährige Rekord-Spaziergänger aus England hat eine noch ältere Nachfolgerin bekommen:

    Die 102 Jahre alte Joan Rich hat für den guten Zweck 102 Runden durch einen Park in ihrer Heimat Suffolk gedreht. Den letzten Spaziergang machte die ehemalige Krankenschwester am Freitag pünktlich an ihrem 102. Geburtstag, wie britische Medien berichteten. Damit tritt sie in die Fußstapfen des 100 Jahre alten Tom Moore, der 100 Runden gelaufen war und es mit seiner dadurch eingesammelten Millionenspende sogar ins Guinness-Buch der Rekorde schaffte.
Freya