03.04.15 Das russische Kriegschiff Moskwa.

Antworten
Benutzeravatar
Freya
Moderator
Moderator
Beiträge: 1707
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 09:23

03.04.15 Das russische Kriegschiff Moskwa.

Beitrag von Freya »

Moskwa (Schiff, 1979) Schiffsdaten
Indienststellung: 07.Februar 1979,
gesunken am 14.April 2022;



Ereignis:
Am 14.04.2022; gesunken.

Um 1:05 Uhr Ortszeit in der Nacht zum Donnerstag morst das Kriegsschiff "Moskwa" der Schwarzmeerflotte SOS: Das Schiff sei nach einer Explosion im Munitionslager schwer beschädigt, die Crew evakuiert, heißt es im Funkspruch. Die Ursachen würden untersucht. Auch Kremlchef Wladimir Putin wird über den Vorfall informiert. Die Ukraine behauptet, den Kreuzer mit zwei Raketen getroffen und versenkt zu haben. Aber unklar bleibt, was genau passiert ist.

Quellen:
https://www.prosieben.at/tv/newstime/po ... igt-107682
https://www.derstandard.at/story/200013 ... -untergang



Tatsachenuntersuchung:

Lebensjahrsiebt sSO / sVU, sSO -Bogen 40°20‘
  • sSO r:,MCt,PLr,PLp,KRs,POr,POp,

    sSO p:SOs,KNr,VEp,SAr,SAp,URt,PLs,ZEt,POs,

    sSO t:MEp,VEr,VEt,KRs,
    • sMO t:KNt,HAs,HAt,APr,APp,VUrpt,
Das magische Quadrat

HAr    14°28'= ASr, MOr, MAp, MAs, MAt, URs, NEs, HAp,
+
Erg. 08°02'= KNt, MEs, SAt, ZEs, KRr, KRp, VUt,
  • sMA p + sSA t = sUR s + sSA t

    sMA s + sSA t = sMA s + sHA s

    sMA s + sHA t = sMA s + sVU t    

    sMA t + sZE s  =  sMA t + sVU t

    sZE s + sHA r = sZE s + sKR t

    sNE s + sZE s = sHA r + sZE s

    sZE s + sUR s = sZE s + sNE s

    sZE s + sHA r = sZE s + sHA p

    sMA s + sSA t = sSA t + sUR s = sSA t + sNE s

    sSA t + sHA r  =  sSA t + sHA p   

    sNE r + sPL r = sUR r + sPL r =

    sPL t + sAD t = sHA s + sAP t

    Gewaltsames Ende,
    große Zerstörung,
    Vernichtung durch Beschuß,
    Feuer,
    Explosion,
    kriegerische Einwirkung,
    Gefahr im Wasser,
    zielgerichtete planmäßig durchgeführte Handlung,
    gewaltige Zerstörung durch Kriegswaffen,
    plötzliche Einstellung,
    Schiffbruch,
    die Seefahrt aufgeben müssen,
    in der Tiefe im Weltmeer verborgen,
    verschwinden.
Freya


verwendetes aktuelles Programm "Hamburger Schule" WSL-114 mit T-Auswert -59
Antworten