03.04.12 Fahrrad, Junge, Radfahrer angefahren, fürchterliche Beule an der linken Schläfe, kleiner Unfall

Antworten
Benutzeravatar
Karsten
Beiträge: 876
Registriert: 09 Mär 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

03.04.12 Fahrrad, Junge, Radfahrer angefahren, fürchterliche Beule an der linken Schläfe, kleiner Unfall

Beitrag von Karsten »

Junge wird vom Radfahrer angefahren, fürchterliche Beule an der linken Schläfe, kleiner Unfall

ex aus der Bibliothek von „Kulturgut Astrologie e. V.", Freiburg, Mittwoch, 16.12.2009

10.02.00 Medien
ex - http://astrologiewslforum.astrax.de/vie ... =278&t=443

Wiedergabe, Zitat

„Astrologische Studien"
Mappe I
Mitteilungen der „Hamburger Schule" von 1929
Witte-Verlag, Hamburg 22, Herausgeber Ludwig Rudolph (†)

Astrologenverein „Hamburger Schule", Beispiele und Erläuterung für Donnerstag den 6. Juni 1929, 20:00 MEZ, im Restaurant des Deutschen Schauspielhauses zu Hamburg.

3. Studienabend

Ereignis
Der Geborene wird am 24. Mai 1929, 13:15 MEZ, von einem Radfahrer angefahren und zu Fall gebracht. Die Lenkstange jagt dem Jungen in unmittelbare Nähe der linken Schläfe, erzeugt den Sturz und eine fürchterliche Beule. Der Verlauf war bisher ohne ernstliche Nebenerscheinungen.


Geburt
männlich, 14.12.1921, 13:21 MEZ, Osterode, D, +010°15'13"/+51°43'45"
  • Radix, 14.12.1921, 12:21 UTC ................ Ereignis, 24.05.1929, 12:15 UTC, Hamburg
    Osterode, D ........................................ +010°00'00"/+53°33'00"


    MC .......... 07°30' Steinbock ... 15°00' Zwillinge
    AS .......... 19°20' Widder ...... 18°50' Jungfrau
    Sonne ....... 21°59' Schütze ..... 02°43' Zwillinge
    Mond ........ 14°05' Zwillinge ... 13°16' Schütze
    Mondknoten .. 14°36' Waage ....... 20°43' Stier
    Merkur ...... 14°42' Schütze ..... 21°21' Zwillinge
    Venus ....... 08°25' Schütze ..... 24°35' Widder
    Mars ........ 22°55' Waage ....... 06°17' Waage
    Jupiter ..... 15°09' Waage ....... 25°35' Stier
    Saturn ...... 06°35' Waage ....... 28°59' Schütze
    Uranus ...... 06°05' Fische ...... 10°16' Widder
    Neptun ...... 15°46' Löwe ........ 28°39' Löwe
    Cupido ...... 14°01' Löwe ........ 24°08' Löwe
    Hades........ 27°21' Fische ...... 08°06' Widder
    Zeus ........ 02°27' Löwe ........ 06°55' Löwe
  • Abbildung Radix
    Rudolph,Udo_Rx.GIF
    Rudolph,Udo_Rx.GIF (44.77 KiB) 2935 mal betrachtet
  • sMC / sMC 07°28'

MC/MC10 07°28' mir wird bewußt, Ichbewußtsein, mein Empfinden, der Augenblick, die Minute
MC/SA06 07°02' Hemmung, Pflicht, Verantwortung, Bürde, Last, Trennung, introvertiert, traurig
MC/PL04 08°24' Entwicklung, Wandlung, Veränderung, anpassen, wandeln, verändern, flexibel
WI/KN01 07°18' Kontakte, Verbindungen in der Allgemeinheit, Kontakte zu vielen, die Grenzen
WI/JU01 07°35' günstige wirtschaftliche Verhältnisse, fruchtbares Land, Glück, Erfolg dadurch
SO/VE03 07°43' Schönheit, körperliche Anziehung, Liebe, Ästhetik, Harmonie, 14.-21. J-Siebt
SO/MA02 07°28' körperliche Arbeit, handwerklich, martialisch, soldatisch, 28.-35. J-Siebt
SO/UR06 06°32' Körper in Spannung, Unruhe, zappelig, Nervosität, Herzschlag, Technik
SO/VU09 07°21' Körperkraft, Lebensenergie, materielle Stärke, Gewalt, Macht 35.-42. J-Siebt
AS/PO06 08°00' Idee anderer hinter den Dingen und Themen, deren geistige Einstellung
MO/MO10 06°32' veränderliche Vorgänge, Gemüt, Laune, Stimmung, Frauen, Volk, Yin, Stunde
MO/ME04 06°53' Morgenstunde, Gefühlsdenken, oberflächlich, lernfähig, junge Frau, Fahrzeuge
MO/ZE11 08°12' Zeit nutzen, diszipliniert, zielbewußt, anfeuern, heißblütig, straff führen
MO/KR08 08°17' Mittagsstunde, Souverän, Amt, herrschaftlich, dominant, beamtet, würdevoll
KN/NE11 07°41' geheime, nichtabgegrenzte, unhaltbare, sich auflösende Kontakte, Beziehungen
KN/CU11 07°52' familiäre Verbindung, gesellschaftliche Formen, feste Bindung bahnt sich an
KN/HA06 06°35' dunkle, unliebsame, herabziehende, Kontakte und Verbindungen, Belastung
ME/ME04 07°13' Gedanken, denken, betrachten, Nachrichten, beweglich, geschäftig, Nerven
ME/ZE11 08°32' gezielt denken, befehlen, bestimmen, verordnen, bedrohen
ME/KR08 08°37' sich vornehm ausdrücken, redlich, anständig, hohe Denkweise
JU/NE02 07°58' hoffen, spekulieren, leichtsinnig, leicht erworbenes Geld
JU/CU02 08°08' gesellig, Familienglück, Firmenglück, Glück mit Kunst, künstlerischer Erfolg
JU/HA09 06°52' einschränken, Geldmangel, Geldsorgen, Glück mit Abfall, Altem, Dunklem
SA/SA04 06°36' hemmen, zügeln, bremsen, trennen, Bürde, Pflicht, Verantwortung, Verlust
SA/PL01 07°58' sich hinauszögernde, schwere, langsame Entwicklung, allmähliche Trennung
PL/AD12 06°21' tiefgründige Wandlung, Entwicklung, Tiefenwachstum, Wurzeln
HA/AP09 08°02' unerfahren, einfältig, historisch, magisch
AP/PO04 07°07' Gleichgesinnte, Kameraden, Geisteswissenschaft


Wir haben es hier mit einem plötzlichen körperlichen Ereignis mit Verletzung zu tun.

Hierfür lautet die Formel
  • Sonne + Uranus - Mars = x
Körperverletzung, Unfall, (Witte, Regelwerk für Planetenbilder)


Dieser sensitive Punkt liegt im
  • Ereignishoroskop 06°42' Wassermann
    im Radix 05°59' Stier
Im Ereignishoroskop fallen die Halbsummen von
  • Sonne + Uranus
    Merkur + Merkur
    Mars + Mars
    Merkur + Mars
    Mars + Zeus
    Zeus + Zeus
in die Werte 06°17' - 06°55' Stier
bzw. deren Kreuz = und Halbkreuz - Entfernungen zusammen.

Es fällt damit das Planetenbild
  • Sonne + Sonne - Merkur = Merkur

    - Mars = Mars
    - Zeus = Zeus
mit seiner Achse in den sensitiven Punkt
  • Sonne + Uranus - Mars = x, rad.
und in die Quadratur zu dem gleichen sensitiven Punkt laufend und ist in Eineinhalb Quadrat mit der Sonne r verbunden (06°58').

Das Planetenbild:
  • Sonne + Uranus - Merkur = Merkur
befindet sich auch scharf im Radix und besagt, dass durch schnelles Handeln körperliche Gefahren herauf beschworen werden.

Der sensitive Punkt dieser Formel fällt jedoch auf das Antiscium des Jupiters, sowohl im Radix wie laufend, sodass der Unfall glücklich abläuft.

Mit diesem Punkt des Radix ist lfd. MC und Mond verbunden, wie auch Mond r und Merkur r, die Gestirne, die laufend als Transitoren auftreten.
  • Mond lfd. ist Opposition Mond r, Merkur lfd. ist Opposition Sonne r.

Wir fanden über den sensitiven Punkt, der für das vorliegende Ereignis massgebend ist, die Sonne r.
  • Im Sonnenbogen ist um die Ereigniszeit Merkur s und Mond s mit ihr verbunden.

    Mond und Merkur r enthalten in der Ereignisminute den lfd. Mond und den MC.
Hier ergibt sich die zweite starke Achse mit einem Mittel von ca. 13°30' Grad Zwillinge.
  • Achse I hatte ein Mittel von 06°57' Stier.

    Das Mittel aus beiden Achsen ist ca. 25° Grad Stier.
Eine um etwa 8 Minuten früher erfolgte Geburt würde MC/Aszendent im Quadrat zu dieser Mitte-Achse ergeben.

Bei den gefundenen Achsen I und -II bringe man die Persönlichkeitspunkte MC, AS, Sonne r und Sonne p auf die andere Seite und untersuche ihre interessanten Beziehungen.

Ludwig Rudolph

------------------

Nach unserer Methode

Ereignistag, der Junge wird am 24. Mai 1929, 12:15 UTC, von einem Radfahrer angefahren und zu Fall gebracht.
Kleiner Unfall.

Rudolph,Udo_1929_0524_MCp.GIF
Rudolph,Udo_1929_0524_MCp.GIF (115.11 KiB) 2935 mal betrachtet
Planetenbilder, Auswahl

1. Einstellung
  • sSOr: sMEt, sMAt, sNE, sZEt
    Fortsetzung unter 3. Einstellung

2. Einstellung
  • sSOp: sSAt, sURp

    sSOp + sJUs, Glück haben

3. Einstellung
  • sSOt: sZEs

    sSOt + sMOt = sSOt + sURs, plötzliches körperliches Ereignis
Was ist das für ein sZEs an diesem Tag?

Darum sZEt.
  • sZEt: sMEt, sMAt, sNEt und sSOr
    Unfall

    sMAt + sNEs = sMAs + sNEt, Unfall
Ludwig Rudolph arbeitete nur mir Radix und Sonnenbogen, ausserdem ohne die Planeten Pluto, Kronos, Apollon, Admetos und Poseidon. Sie waren noch nicht bekannt.


Karsten


verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell WSL-10.9 und T-Auswert-59, Demos siehe unter: http://www.astrax.de

Antworten