03.04.00 Michael Schumacher, sehr schwerer Ski-Unfall am Sonntag, 29.12.2013

Benutzeravatar
Karsten
Beiträge: 746
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

03.04.00 Michael Schumacher, sehr schwerer Ski-Unfall am Sonntag, 29.12.2013

Beitragvon Karsten » Donnerstag 8. Dezember 2016, 10:54

Michael Schumacher, sehr schwerer Ski-Unfall am Sonntag, 29.12.2013

Bericht von Freya , 30.12.2013, 12:20

Michael Schumacher, *03. Januar 1969, 12:43 UTC, Hürth, D
Quelle:
- http://www.astro.com/astro-databank/Schumacher,_Michael

Schumacher startete von 1991 bis 2012 zu 307 Großen Preisen der Formel-1-Weltmeisterschaft. In dieser hält er einige Bestmarken.

Mit sieben Weltmeistertiteln, 91 Siegen, 68 Pole-Positions und 77 schnellsten Rennrunden ist er der erfolgreichste Pilot der Formel-1-Geschichte.

Darüber hinaus stand er mit 155 Platzierungen unter den Top drei am häufigsten auf dem Siegerpodest.


Ereignis:
schwerer Ski-Unfall am Sonntag, 29.12.2013, 10:07 UTC, Meribel
Quelle:
- http://www.welt.de/sport/formel1/articl ... stand.html


Lebensjahrsiebt SO/JU 42°-49°

sein SO-Bogen 45°41'

    SO/JU = SO/UR = MA/MA = SA/HA =
    MC+UR = SO+SA = SA+NE
    Unfall, Körperverletzung, langwierige Krankheit

SOp 13°40'
    SOp: SOr, ASr, VEr, VEp, VEs, NEr, NEp, NEs, schwächlicher, wehrloser Körper
    ASt: SAr, SAs, NEt, PLs, POr,POp, POs, POt, Gehirnerkrankung
    VEt: MCr, ASp, KNr, KNs, MEr, JUr, JUp, JUs, SAt, URs, VUt, betrübt sein
    NEt: ASt, SAr, PLr, PLs, POt geistige Hemmung


SOt 07°50'

    SOt: MEs, MEt, URt, KRt, APt, ADr, ADp
    Nachricht über Katastrophe, körperliche Grenzen, Gedankenblockierung

    URr: ASp, KNr, KNs, JUp, SAt, URp, URs, ZEr, ZEs, VUr, VUp, VUs,
    große Aufregung, mächtig gehemmt fühlen, plötzlich abhängig sein

    ADt: SOr, KNt, MAp, NEr
    Zustandsänderung, Unfall, dauerhaft körperliche Schwäche



MCp 00°31'

    MCp/MCp

    MCt+SOr = SOr+MOt = MCr+NEt = MCr+PLr = WIr+HAr
    00°24' ... 00°58' ... 01°36' ... 01°02' ... 01°22'

    SOr+MAr = SOp+URt = SOr+ADs = ASr+URt = MOs+MAs
    00°36' ... 22°20' ... 22°01' ... 00°31' ... 21°52'

    MOr+NEr = MEr+NEt = MAr+NEr = SAr+URr = SAt+NEt
    00°43' ... 01°40' ... 00°29' ... 00°21' ... 00°43'

    SAs+HAt
    22°16'


In der Minute des Tages für mich,

    Verletzung, Unfall,
    schwere Krankheit,
    behinderte Gehirntätigkeit.


Freya

----------------------

Bericht von Karsten, 30.12.2013, 23:28

Schwerer Ski-Unfall
s. a.
- 05.12 Schicksal; Lawinenunglück, Prinz Johan Friso
- viewtopic.php?f=219&t=260

Sonntag, 29.12.2013, 10:07 UTC, Méribel Mottaret, Département Savoie, F, +006°34'43"/+45°22'24"

am Berg Sauliere, 2.783 m, Pisten „Chamois" (Gams) und „Biche" (Reh), +006°35'58"/+45°22'46"


Unglücksverlauf

    10:07 UTC, Unfall am 2.783 Meter hohen Saulire, an einer Kreuzung zwischen den Pisten Chamois und Biche, prallt gegen einen Felsen, trägt einen Helm

    10:53 UTC, Helikopter bringt ihn ins Krankenhaus Albertville-Moutiers
    11:45 UTC, verlegt in das Centre Hospitalier Universitaire de Grenoble


Diagnosen

    - Gehirnerschütterung, Gehirnblutung
    - schweres Schädel-Hirn-Trauma
    - „ein Kopftrauma mit Koma, das umgehend eine neurochirurgische Behandlung erforderte"
    - Zustand verschlechtert sich


Die örtliche Polizei spricht von einem „technischen Fehler" als Grund für den Sturz.

Quellen
- http://www.spiegel.de/gesundheit/diagno ... 41260.html
- http://www.bild.de/sport/motorsport/mic ... .bild.html


Astrologische Untersuchung
Ergänzung zu Freyas Ausarbeitung

Versuchsanordnung
s. a. 06.01.00 Versuchsanordnung, allgemein
viewtopic.php?f=220&t=7


Michael Schumachers Geburtszeit, 12:43 UTC, ist spekulativ.
Sie kann richtig sein, es fehlt aber dazu die amtliche Bestätigung.

Eine standesamtlich eingetragene Zeit liegt mir nicht vor.
Deshalb fehlen MC, AS und Mond für die R-, P- und S-Ebenen.


Abbildung, hervorgehoben sSOp, sSOt und sMOt, sMCt, sASt

Schumacher,Michael_2013_1229_SOt,Ski-Unfall.gif
Schumacher,Michael_2013_1229_SOt,Ski-Unfall.gif (120.84 KiB) 1133 mal betrachtet




sSOp, das Lebensjahr 2013/2014


sSOp erreicht sNEp, sich täuschen, körperliche Schwäche

    deshalb sNEt: sSAr, sich täuschen, etwas übersehen, Hemmung, Hindernisse,
    zu Fall kommen, abgebremmst werden, Trennung



sSOt, der Ereignistag, Sonntag, 29.12.2013


sSOt erreicht sADr

    deshalb sADt: sSOr, sNEr
    sich täuschen, etwas übersehen
    in einen anderen Zustand übergehen
    Etwas ist beendet ( sAD), etwas Neues beginnt ( sAD) auf einer anderen Ebene.



sMOt, die Ereignisstunde am 29.12.2013, um 10-11 Uhr UTC


sMOt erreicht sMAt, sMAs, sMAp, sMAr, sMEp, Gehirntätigkeit, Nerven (Neurologie)

    deshalb sMEt: sSOt, sADr: Kopf, Ende



sSOt


    sSOt / sSOt = sMAp + sNEt, Unfall
    sSOt / sSOt = sMAp + sSAr, lebensbedrohlich
    sSOt / sSOt = sURr / sNEr, Koma, bewusstlos


Experiment mit sSOt, die Summen

    sSOt + sSOt = sMAt + sSAt, lebensbedrohlich
    sSOt + sSOt = sMAr + sURs, Operation



Prognose
Für eine medizinische Prognose fehlt mir die Kompetenz aufgrund fehlender Fachkenntisse auf dem Gebiet der Medizin.

Meine astrologische Untersuchung mit den für das Ereignis vorhergesagten Planetenbildern stimmt mit der Stellungnahme der Ärzte überein. Ich halte sie deswegen für richtig.

Sonne und Neptun
Die Untersuchung bestätigt die Übersetzung der Direktion mit den Symbolen Sonne und Neptun: Schwäche, empfindsam, verlieren, infektionsanfällig.

Gerade Sportler und sportlich eingestellte Personen neigen dazu, Vorgänge und sich selbst falsch einzuschätzen, sie hören nicht auf ihre intuitive Wahrnehmung. Sie geraten deswegen in eine nicht mehr zu überschauenden Situation.

Die veröffentlichte Rekonstruktion des Unfallverlaufs bestätigt die astrologische Beschreibung:

Schönes Wetter, keine schwierige Piste, von ihr vorsätzlich abweichen, die nur gering mit Schnee bedeckten Felsbrocken falsch einschätzen, stolpern, stürzen, sich im Schwung bzw. im "Flug" nicht auffangen können, mit Wucht gegen einen Felsen prallen.


Karsten

-------------------

Bericht von Freya, Gestern 20:25

Michael Schumacher, Tod der Mutter
Mein Versuch, Michael Schumachers Geburtszeit zu überprüfen.

Grand Prix von San Marino in Imola 2013
Start des Rennens:
13:00 UTC, Michael Schumacher siegt in Imola mit Trauerflor

Nur wenige Stunden vor dem Rennen war die Nachricht gekommen, dass Elisabeth Schumacher, die Mutter der beiden Söhne Michael und Ralf, in einem Kölner Krankenhaus gestorben war.
Quelle:
- http://www.spiegel.de/sport/formel1/for ... 45501.html

Tod der Mutter, Nachricht telefonisch erhalten
am 20.04.2003 ca. 08:00 - 13:00 UTC, San Marino, Imola

Lebensjahrsiebt SO/MA 28°-35°

am 20.04.2003, sein SO-Bogen 34°52'

    SO/MA = ME/SA =
    HA/HA = VE/AD =

    SO/MA = SO+MO

    Differenzen
    WI-WI = MO-MO = AD-AD


Stimmt die verwendete Geburtszeit von 12:43 UTC?

MCp, Aufenthaltsort

    MCp/MCp = MCs/MCs =
    18°05‘ .. 18°19‘

    MEp/MEt = MEr/SAs =
    17°26‘ .. 18°37‘

    MAt/SAs = SAr/SAr =
    18°56‘ .. 18°51‘

    MCp/MCp = HAr/HAt
    18°05' .. 18°44'

    Todesnachricht erhalten.


Freya


verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell, 2017, WSL-10.9 und T-Auswert-58 neu, Demos siehe unter: http://www.astrax.de

Freya
Beiträge: 922
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.04.00 Michael Schumacher, sehr schwerer Ski-Unfall am Sonntag, 29.12.2013

Beitragvon Freya » Donnerstag 8. Dezember 2016, 14:31

Update: 03.11.2016


Brawn: Schumi sendet "ermutigende Signale"

3. November 2016: Im Dezember jährt sich Michael Schumachers Skiunfall in den französischen Bergen zum dritten Mal. Seither kämpft der Formel-1-Rekordsieger tapfer gegen seine schweren Kopfverletzung. Aus Respekt vor seiner Privatsphäre lässt seine Managerin Sabine Kehm nur wenige Informationen an die Öffentlichkeit dringen.

Ross Brawn hat sich trotzdem zum Gesundheitszustand von Michael Schumacher geäußert: "Es gibt ermutigende Zeichen und wir alle beten jeden Tag, dass wir mehr davon sehen", sagt er im Interview mit der BBC. "Es ist schwierig für mich, viel zu sagen, ohne die Privatsphäre der Familie zu verletzen. Was ich sagen kann: Es gibt viele Gerüchte und die meisten davon sind falsch. Wir beten und hoffen jeden Tag, dass wir weiterhin Fortschritte und eines Tages einen Michael, der sich von seinen schrecklichen Verletzungen erholt hat, sehen werden."

Ross Brawn hat bei Benetton, Ferrari und Mercedes mit Michael Schumacher zusammengearbeitet – und war an allen sieben WM-Titeln des 47-Jährigen beteiligt. Ihn verbindet ein freundschaftliches Verhältnis zum Rekordchampion. Immer wieder stattet er Schumi auch einen Besuch ab.


Nico Rosberg erklärt im Interview mit SPORT BILD, 07.12.2016 ,welchen Anteil Michael Schumacher an seinem WM-Titel hat.

Quelle:
http://www.autobild.de/artikel/formel-1 ... 88107.html


„Mit Michael war es nicht leicht, aber auch er hat mich genau wie Lewis zu dem gemacht, was ich heute bin. Teamkollege von Michael zu sein, war eine tolle Erfahrung. Wenn man ihm bei der Arbeit zuschaute, merkte man, warum er sieben Mal Weltmeister geworden ist. Er machte alles sehr professionell, war immer voll motiviert und extrem diszipliniert. Ich fand es inspirierend, wie er mit dem Team arbeitete und wie kompromisslos und fokussiert er agierte. Und er war auch sehr wichtig für meine Karriere – denn wenn ich ihn nicht geschlagen hätte, wäre ich sicher nicht mehr lange bei Mercedes gefahren.“

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 922
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.04.00 Michael Schumacher, sehr schwerer Ski-Unfall am Sonntag, 29.12.2013

Beitragvon Freya » Mittwoch 7. November 2018, 09:15

Update: 06.11.2018




    Schumis Gesundheitszustand bleibt geheim



Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 922
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.04.00 Michael Schumacher, sehr schwerer Ski-Unfall am Sonntag, 29.12.2013

Beitragvon Freya » Donnerstag 3. Januar 2019, 09:47

Update: 03.01.2019



    Formel-1-Rekordchampion Michael Schumacher feiert am 3. Januar seinen 50. Geburtstag.

    Seit seinem schweren Skiunfall vor fünf Jahren trat er nicht mehr in der Öffentlichkeit auf.
    Seit dem Sturz auf einen im Tiefschnee verborgenen Felsbrocken, seit dem wochenlangen Koma infolge eines schweren Schädel-Hirn-Traumas ist im Umfeld des Mannes, der am heutigen Donnerstag seinen 50. Geburtstag feiert, nichts mehr wie es war. Der Rennfahrer, der zwei Jahrzehnte lang in der Öffentlichkeit lebte und von ihr für seine Überholmanöver und Siege gefeiert wurde, ist aus dem Rampenlicht verschwunden.




Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)


Zurück zu „03.04.00 Unfälle, WI/UR, SO/UR, SO/AD = UR/x, MA/UR, MA/NE, UR/NE, UR/HA, UR/AD“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast