03.03.06 Nightrace in Schladming: Marco Odermatt gelingt Aufholjagd und gewinnt den Riesenslalom. 23.01.2024.

Antworten
Benutzeravatar
Freya
Moderator
Moderator
Beiträge: 2034
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 09:23

03.03.06 Nightrace in Schladming: Marco Odermatt gelingt Aufholjagd und gewinnt den Riesenslalom. 23.01.2024.

Beitrag von Freya »

Marco Odermatt,* 8. Oktober 1997 in Stans, CH
Stans: +46°57′25.06″ N, +008°21′58.39″ E

ist ein Schweizer Skirennfahrer. Er ist in den Disziplinen Riesenslalom, Super-G und Abfahrt erfolgreich. Zu seinen bisher grössten Erfolgen gehören der Gewinn der Riesenslalom-Goldmedaille bei den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking, der Sieg im Gesamtweltcup der Saisons 2021/22 und 2022/23, die Weltmeistertitel 2023 in der Abfahrt und im Riesenslalom sowie der Gewinn von drei Disziplinenwertungen.

Odermatt hält den Rekord für die meisten Weltcuppunkte in einer Saison bei den Herren (2042 Punkte im Winter 2022/23). Auch hält er gemeinsam mit Marcel Hirscher, Ingemar Stenmark und Hermann Maier den Rekord für die meisten Siege in einer Saison (13) und die meisten Podestplätze in einer Saison (22) gemeinsam mit Maier.

Quelle:
https://de.wikipedia.org/wiki/Marco_Odermatt
https://www.eurosport.de/ski-alpin/schl ... tary.shtml




  • Abb.
    Radix (lat. „Wurzel“, Grundhoroskop)
    ohne sMC , sAS , sMO , mir ist die Geburtszeit nicht bekannt.


    sSO / sZE = sMA / sJU    

    sJU / sVU = sJU / sAP      

    Seine Sportachse zeigt
    zunehmende sportliche Erfolge,
    Ruhm.

Odermatt,Marco_Rx.jpg
Odermatt,Marco_Rx.jpg (87.93 KiB) 344 mal betrachtet




Jedes Jahr wird Schladming Ende Jänner zum Sch­au­platz des wohl spektakulärsten Skirennens im alpinen Skiweltcup-Winter. Hier machen die weltbesten Athleten gemeinsam mit tausenden Ski­fans die Nacht zum Tag.

Marko Odermatt schafft es wirklich, mit Laufbestzeit im Finaldurchgang noch vom elften Platz aus zum Sieg zu fahren. In einer Zeit von 2:10.03 Minuten verdrängt er Manuel Feller aus Österreich auf den zweiten Platz, der eine Top-Leistung zeigte und sich am Ende um fünf Hundertstelsekunden geschlagen geben musste. Der Slowene Zan Kranjec (+ 0.29) komplettiert das Podium als Dritter.

Nightrace Schladming
Dienstag, 23. Jänner 2024 - Nachtriesentorlauf,
Sieg 20:47 UTC,
Planai (Skipiste) 47° 22′ 3″ N, 13° 43′ 34″ E bei Flutlicht.


Marco Odermatt gewinnt den Riesenslalom auf der Planai. Mit fünf Hundertstel Rückstand belegt Manuel Feller Rang zwei, Zan Kranjec wird Dritter. Alexander Schmid belegt Position elf.



Odermatt Marco.jpg
Odermatt Marco.jpg (193.78 KiB) 344 mal betrachtet


Lebensjahrsiebt sSO / sCU , sSO -Bogen 26°09'
  • sSO r:KNs,MEs,VEr,MAt,SAp,URs,CUr,CUp,KRt,

    sSO p:SOs,KNt,VEs,MAp,JUr,NEt,PLr,PLp,CUs,KRr,KRp,APr,APp,ADt,VUr,VUp,

    sSO t:KNr,MEr,HAr,VUt,POr,POp,
    • sMC t:ASt,KNt,VEp,MAr,JUp,SAs,SAt,KRr,KRp,VUr,VUp,
  • sMC t + sZE t  =   sSO t + sMO t    

    sWI s + sJU s = sWI r + sMA r = sMA r + sJU s  =  sJU r + sZE t   

    sSO r + sPL t = sSO r + sZE s  =  sSO p + sZE p   

    sSO t + sME t = sSO t + sVU t     

    sME p + sJU t = sMA s + sJU r  = sJU r+ sZE r  

    sUR t + sPL r = sJU s + sPL s   = sPL r + sZE p    

    Die Stunde, Minute am Tag,
    sportliches Glück,
    erfolgreicher Einsatz,
    Leistungssteigerung,
    führend,
    starke Nerven,
    nervöser Pulsschlag,
    sportlicher Sieg augenblicksbezogen.

Freya


verwendetes aktuelles Programm "Hamburger Schule" WSL-114 mit T-Auswert -58
Antworten