03.03.01 John Lennon ... er wäre 75 J.

Freya
Beiträge: 1182
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

03.03.01 John Lennon ... er wäre 75 J.

Beitragvon Freya » Montag 12. Oktober 2015, 10:43

John Lennon, * 9. Oktober 1940, 17:30, Liverpool, GB
Quelle: Astrodatabank

war ein britischer Musiker, Komponist, Autor und Friedensaktivist. Weltweit berühmt wurde er als Mitgründer, Sänger und Gitarrist der britischen Rockband The Beatles, für die er – neben Paul McCartney – die meisten Stücke schrieb. Die Komponistenpartnerschaft Lennon/McCartney ist eine der bekanntesten und erfolgreichsten in der Geschichte der Popmusik.

In der Auflösungsphase der Beatles veranstaltete Lennon gemeinsam mit seiner zweiten Ehefrau Yoko Ono ab Ende der 1960er Jahre mehrere öffentlichkeitswirksame Happenings (vgl. Fluxus) für den Weltfrieden und wandte sich künstlerisch neuen Gebieten zu. Nach der Trennung der Beatles startete Lennon eine erfolgreiche Solokarriere mit Alben wie John Lennon/Plastic Ono Band (1970) und Imagine (1971).
Quelle: Wiki

† 8. Dezember 1980 in New York, Dakota Building

Am 8. Dezember 1980 wurde John Lennon gegen 22:50 Uhr von dem geistig verwirrten Attentäter Mark David Chapman in New York vor dem Dakota Building erschossen. Als John Lennon wenige Stunden vor dem Mord das Dakota Building verließ, ließ sich Chapman eine Schallplatte von ihm signieren und wurde in diesem Moment von einem anderen Fan gemeinsam mit Lennon fotografiert. Chapman ist dadurch auf dem letzten Foto, das den Künstler lebend zeigt, mit diesem abgebildet.

22.50 Uhr: Die Limousine hält vor dem Dakota. Yoko Ono steigt zuerst aus. Wenig später folgt John mit zehn Meter Abstand. Chapman: "Und ich höre eine Stimme in meinem Kopf, die sagt: Tu es, tu es, tu es. Laut, sehr dringend, daß ich ihn erschießen soll. Als er an mir vorbeigeht, ziehe ich die Pistole raus, ziele auf seinen Rücken und drücke fünfmal ab."

22.51 Uhr: Vier Kugeln durchschlagen Lennons Schulter und Rücken. Eine Kugel geht vorbei. Chapman: "Ich hörte von der Lobby einen schrecklichen, gutturalen Schrei: ,John ist angeschossen. John ist angeschossen.'"

Quellen:
https://www.freitag.de/autoren/der-frei ... ste-beatle
http://www.abendblatt.de/politik/auslan ... starb.html


Tatsachenüberprüfung:

Lebensjahrsiebt SO/VU, sein SO-Bogen 40°08‘

SO/VU = MC/WI = MO/HA = MO/AD = MA/ZE = UR/NE = AD/VU
MC+HA = MO+AD = UR+AD
WI-AS = HA-SO = MA-WI = HA-ME = ZE-WI = AS-SO
Das Jahrssiebt zeigt das tödliche Verbrechen,
Mord durch Schußwaffe, Karma und die Öffentlichkeit an.

SOp 11°24‘

SOp:MCp,ASp,MOr,KNr,MEs,URrt,PLrp,ADs,VUrp,
gewaltsamer Tod, schicksalhafte Widerstände,

ASr:MEpt,VEp,MAs,SAr,NErp,HAr,ZEs,KRs
Durch Handlung anderer Schaden erleiden,
ungewöhnlicher Tod, Attentat,
Mord durch Schusswaffe,

URp:SOt,MOp,KNp,SAt,APt
Plötzlich körperliche Trennung,

ADt:SOr,ASst,MEr,JUps,SAs,NEt,CUt,ADrp,
Neue Daseinsform,

VUt:MCp,SOt,ASp,MOrp,KNr,MEs,URr,APt,ADs,VUrp,
erschütterndes Ereignis, ermordet werden, plötzlicher Tod,


SOt 09°28’

SOt:MOp,KNr,KNp,SAt,URrp,APt,ADs,VUt,
plötzlicher Tod, Tod durch Gewalt,

VUr:MCp,SOp, s.o.

SOt/SOt
MCr+MCs = SOr+SOr = SOr+SAs = MAt+NEr = MAt+HAr = MAs+ZEt
URs+POt = SAt+POs
Heute mein Tod durch Schußwaffe, mein Todeseintritt.

Freya


genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Benutzeravatar
Karsten
Beiträge: 863
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

Re: 03.03.01 John Lennon ... er wäre 75 J.

Beitragvon Karsten » Donnerstag 15. Oktober 2015, 13:45

John Lennon
*09. Oktober 1940, 17:22 UTC, Liverpool, GB, -002°57'36"/+53°23'54"

†08. Dezember 1980, 22:51 EST = 03:51 UTC, 09. Dezember 1980, New York, NY, USA, -074°00'00"/+40°43'00"


Radix
    Lennon,John_Rx.GIF
    Lennon,John_Rx.GIF (44.1 KiB) 1740 mal betrachtet


SO-Bogen 40°08'28"

Astrologische Voraussage für Tod durch Schuss

Tod
    sMA + sSA
    sUR + sPO
    sNE + sPO


Mord, unter anderem
    sME + sMA
    sMA + sUR
    sMA + sHA
    sUR + sHA
    sHA + sVU


Ereignis Schuss und Tod
Lennon,John_1980_1209_NEpPOt.gif
Lennon,John_1980_1209_NEpPOt.gif (137.42 KiB) 1740 mal betrachtet



Ereignis Tod ...
    sMAp + sSAs, 22°10'
    sURt + sURr, 00°13'
    sPOs + sPOs, 00°57'
    sNEp + sPOt, 00°00'


... ermordet durch Schuss, Auswahl
    sMCt + sVEt, 00°00' = sHAr + sCUr, 00°38', die Minute
    sASt + sASt, 00°22'

    sASp + sHAt, 22°25' = sMCp + sMAt, 22°28', der Tag

    sMOt + sHAp, 00°42' = sMOt + sSAp, Stunde

    sSOt + sURt, 21°54' = sASs + sURt, der Tag

    sMOp + sMAt, 00°24' = sMOp + sPLp, der Monat

    sSOp + sVUp, 22°21' = sSOp + sMEs, das Lebensjahr

    sMEt + sMAr, 00°18'
    sMAt + sURs, 22°07'

    sURp + sHAt, 00°32'


Die von Freya umrandeten SOr, SOp und SOt mit den Schusskonstellationen sMEt, sMAt, sSAt, sURt, sNEt, sZEt, sADt und sVUt weisen darauf hin.


Karsten
verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell WSL-10.9 und T-Auswert-59, Demos siehe unter: http://www.astrax.de


Zurück zu „03.03.01 Attentate, Amok, Massenmord, Massenselbstmord“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast