07.02.00 Hannah Arendt & Martin Heidegger, eine innige Liebe, 50 Jahre

Benutzeravatar
Karsten
Beiträge: 784
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

07.02.00 Hannah Arendt & Martin Heidegger, eine innige Liebe, 50 Jahre

Beitragvon Karsten » Donnerstag 2. Februar 2017, 11:48

Hannah Arendt & Martin Heidegger, eine innige Liebe, sie hielt 50 Jahre

Nachdruck von Karsten, Dienstag, 16. August 2011, 01:33

Wikipedia
- https://de.wikipedia.org/wiki/Hannah_Arendt
- https://de.wikipedia.org/wiki/Martin_Heidegger


Hannah Arendt, Professorin für politische Theorie
*14.10.1906, 21:15 MEZ, Linden, Hannover, +009°42'03"/+52°22'08"
†04.12.1975, New York, USA
(Geburtszeitangabe Tagebucheintrag der Mutter)

und

Martin Heidegger, Professor für Philosophie
*26.09.1889, 11:30 OZ, Meßkirch, +009°06'45"/+47°59'34"
†26.05.1976, Freiburg im Breisgau
(Geburtszeitangabe Standesamt)


Abbildungen

Arendt+Heidegger,1906+1889,Rx.gif
Arendt+Heidegger,1906+1889,Rx.gif (52.35 KiB) 957 mal betrachtet

    Das Paar astrologisch betrachtet.


Sie waren gegensätzliche Persönlichkeiten und blieben trotzdem ein Leben lang sehr eng in Liebe verbunden.
"Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei, am größten jedoch unter ihnen ist die Liebe."
(Hohes Lied der Liebe letzter Satz, Paulus, 1 Kor 13,13)

Ihre Liebe war sehr stark, sie konnte alles tragen, nichts vermochte sie zu trennen, obwohl es 1000 Gründe gegeben hatte.

Ihre Liebesgeschichte gilt als eine der seltsamsten und ungewöhnlichsten der Philosophie.

Ihre Liebe begann im Februar 1925, endete im August 1928, aber nur vorübergehend, denn sie flammte immer wieder auf, bis das der Tod sie schied.

So begann die Liebe:
Martin Heidegger schrieb am 10. Februar 1925: „Liebes Fräulein Arendt! Ich muß heute Abend noch zu Ihnen kommen und zu Ihrem Herzen sprechen."

So endete die Liebe nach 50 Jahren:
Hannah Arendt schrieb ihm am 27. Juli 1975, kündigte an, ihn besuchen zu wollen, er antwortete darauf freudig am 30. Juli 1975, es kommt zum Treffen Mitte August 1975.

Am 4. Dezember 1975 stirbt Hannah Arendt, Martin Heidegger fünf Monate später, am 28. Mai 1976.


Quellen, Auswahl
    Ursula Ludz (Hrsg.), Hannah Arendt/Martin Heidegger, Briefe 1925-1975. Frankfurt a.M., Vittorio Klostermann, 1999², S. 50 f. (Brief H. an A. vom 18. Oktober 1925)

    Hannah Arendt: For Love of the World. Yale University-Press, New Haven/London 1982, dt.: Hannah Arendt. Leben und Werk. (Übers. Hans Günter Holl), S. Fischer Verlag, Frankfurt a.M. 1986, S. 92ff.

    Antonia Grunenberg „Hannah Arendt und Martin Heidegger. Geschichte einer Liebe" erschienen (Piper Verlag).

    Hannah Arendt/Martin Heidegger: Briefe 1925 bis 1975 und andere Zeugnisse
    Aus den Nachlässen herausgegeben von Ursula Ludz
    3., durchgesehene und erweiterte Auflage 2002, 440 Seiten, 16 Abbildungen
    Ln € 44.- ISBN 978-3-465-03206-9, Kt € 34.- ISBN 978-3-465-03205-2



Die Sonnengleichung

    sSO1, Martin Heidegger
    sSO2, Hannah Arendt


Martin Heidegger
sSO1 / sSO2, 12°03': Wie das Zusammensein auf ihn wirkt.

    MC/PO09 = WI/PL09 = WI/PO12 =
    11°46' .... 10°56' ..... 12°49'

    SO/AS06 = SO/MO04 = SO/UR04 = SO/NE12, Geistiges, Ideen, tarnen
    11°36' .... 11°58' ..... 12°22' ..... 11°30'

    SO/PL12 = AS/ZE08 = AS/VU06 =
    12°42' .... 13°14' .... 12°49' .....

    MO/CU06 = MO/VU05 = KN/VE02 = KN/MA02, Liebe, Erotik, Sexualität
    11°06' ..... 13°11' ..... 10°55' ..... 12°20'

    ME/AP01 = VE/HA09 = VE/KR11 = , Sexualität, hohes Niveu
    13°07' .... 12°47' ..... 12°24'

    MA/ZE02 = MA/VU12 = JU/PL09 = JU/PO12, uneheliche Verbindung
    11°54' ..... 11°28' ..... 11°01' .... 12°55'

    SA/HA09 = SA/KR11 = UR/CU12 =
    12°37' .... 12°14' ..... 11°30'

    NE/ZE05 = NE/VU03= PL/CU04 = HA/HA04, Geheimnis, täuschen, verstecken
    13°09' ..... 12°43' ..... 11°49' ..... 11°23'

    HA/KR05 = AP/PO04, Gegensätzliches, wissenschaftliche Idee
    11°00' ..... 11°27'


Hannah Arendt
sSO1 / sSO2, 12°03': Wie das Zusammensein auf sie wirkt.

    MC/UR08 = WI/MO12 = WI/SA06 = Ich bin begeistert.
    11°58' ..... 12°18' ..... 12°00'

    WI/CU10 = WI/KR07 = SO/UR06 = AS/VU11, aufregend, hohes Niveau
    12°42' ..... 11°16' ..... 12°44' ..... 11°59'

    ME/ME04 = ME/MA02 = ME/PO02 = Meine Gedanken, meine Handlungsweise, meine Moral.
    11°57' .... 12°26' .... 11°44' .....

    VE/UR05 = MA/MA = MA/PO03 = JU/NE04, leidenschaftliche Liebe, aussichtslos
    12°00' ..... 12°54' ..... 12°13' ..... 11°41'

    JU/VU02 = UR/ZE10 = NE/NE04 = gewaltiges Glück, enttäuschend
    12°55' .... 12°43' ..... 12°39'

    PL/HA12 = HA/AD04 = AP/VU01 = PO/PO04, enttäuscht, immer neu anfangen
    11°10' ..... 11°47' ..... 11°33' ..... 11°31'


Die Ergänzungen
Es fehlen Saturn-, Neptun-, Hades- und Admetos-Verbindungen, die eine endgültige Trennung anzeigen.

    H.A.1 : SO1/SO2 = SO/AS1 = AS/ZE1 = MC/PO1, ihre geistige Einstellung, sein Wille ( sAS / sZE)
    ......... 12°03' .... 11°36' ... 13°14' ... 11°46'

    .... 10°56' .. 13°11' .. 13°07' .. 12°24' .. 11°27'
    .... WI/PL = MO/VU = ME/AP = VE/KR = AP/PO, Aufsehenerregendes, viele Gespräche, hohe Gefühle
    .... 19°21' .. 19°52' .. 21°13' .. 20°49' .. 21°00'

    M.H.2: MC1/MC1 = SO2/SO2 = MC/SO2 = MC/ZE2 = AS/PO2, ihr Wille, seine geistige Einstellung (sAS / sPO)
    ........ 20°23' .. 20°34 .. 19°48' .. 19°46' .. 21°26'


Ergänzungen ohne Achsenbeziehung durch gegenseitige MC oderSonne

    H.A.: MC/AS = AS/JU, Glücksgefühle durch ihn
    ......... 08°46' .. 09°56'

    ..... 08°46'
    ..... MC/AS, miteinander, gemeinsame Unternehmungen
    ..... 13°56'

    M.H.: MC/AS = MC/JU, seine Glücksgefühle
    ........ 13°56' .. 14°52'


    H.A.: MC/PO = AS/CU, Gemeinschaftsgefühle durch ihn
    ........ 11°46' ... 10°43'

    .... 11°58' .. 12°24' .. 12°55' .. 10°37' .. 11°27'
    .... SO/MO = VE/KR = JU/PO = KR/KR = AP/PO ... Partnerschaft, hohe Liebe, geistiger wissenschaftlicher Austausch
    .... 00°05' .. 20°49' .. 22°22' .. 00°02' ... 21°00'

    M.H.: AS/PO = MC/CU, seine Gemeinschaftsgefühle (ihr Sozialvehalten) und ihre geistige Einstellung
    ..... 21°26' .. 22°12'


Beide hatten einander immer etwas zu sagen. Man verstand sich - über alle Brüche, Kummer und Leid der Zeiten hinweg.


Karsten


verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell WSL-10.9 und T-Auswert-59, Demos siehe unter: http://www.astrax.de

Zurück zu „07.02.00 Liebschaften (5. Häuser, MC/VE, AS/VE, KN/VE, ME/VE, VE/UR)“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast