Re: 05.09.03 Mit ORTAS ermitteln, Teil 2

Moderator: Karsten

Antworten
Heinz Beilhardt
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 25
Registriert: Mittwoch 2. Juli 2014, 21:33

Re: 05.09.03 Mit ORTAS ermitteln, Teil 2

Beitrag von Heinz Beilhardt »

Beginn einer 3 wöchigen F.X.Mayrkur am 20.06.2022 um 07:30 MESZ = 05:30 UTC in Hödingen (09º07'45“ E, 47º47'00" N) am Bodensee. Mit ORTAS wird die Bestätigung des Ortes gesucht, die Eingabe im Suchachs-Winkel ist 13°47'50" = der fiktive Aszendent, wenn Vera in Hödingen geboren wäre.

Ortsaszendent für Vera Lonitz-Bei, *09.04.1945, 17:28:00 UTC/WZ
Die gewünschte Achse ist 013°47'50° (30°-Modus) WID WAA

Ausschnitt der Liste, die nach Eingabe und Bestätigung mit „Ja“ für richtige Eingaben erscheint.

....... 013°48' .. 006°18' .. 028°48' .. 021°18' .. 013°48' .. 006°18' ... 028°48' ... 021°18'
Ost . WID WAA . STI SKO . STI SKO . ZWI SCH . KRE STE . LOE WAS . LOE WAS . JUN FIS

Die gesuchte Breite von 47º47' befindet sich zwischen 009 und 010.

009 | +47°09 | -47°35 | -59°32 | -64°08 | -67°14 | -70°11 | -74°05 | -82°20
010 | +51°34 | -45°42 | -58°58 | -63°55 | -67°12 | -70°17 | -74°20 | -82°35

Klick auf den Button Transit. Es erscheint nachfolgendes Eingabefeld:

Ortas Eingabefeld.png
Ortas Eingabefeld.png (1.72 KiB) 204 mal betrachtet
Klick auf Halbsumme.

Es erscheint nachfolgendes Eingabefeld:
Ortas Eingabefeld 2.png
Ortas Eingabefeld 2.png (9.89 KiB) 204 mal betrachtet

Eingabe: . 20.06.2022 . 05:30:00 . sAS r . sKN r
Ich wähle sAS / sKN, weil Vera die Kur mit mir zusammen beginnt und am Ort bereits mehrere Leute zur Kur anwesend sind.

Eingabebestätigung mit „ JA „ , dann erscheint folgende Graphik:

Ortas Vera 20.06.22.png
Ortas Vera 20.06.22.png (321.82 KiB) 204 mal betrachtet
Zum Vergleich die Europakarte.
Europakarte Hödingen.png
Europakarte Hödingen.png (143.18 KiB) 122 mal betrachtet
Der rote Kreis steht etwas ungenau, er gehört etwas tiefer, in die Schweiz, aber auf der roten Linie befindet sich der Ort Hödingen, siehe Weltkarte oben.

Klick auf Fundliste anzeigen. Liste erscheint, Klick auf Lupe!

Im Eingabefeld gebe ich +009° weil die gesuchte Breite von 47º47' zwischen den beiden Zeilen 009° und 010° liegt. Mit Enter bestätigen.

Ausschnitt aus „Lupenergebnis“

Das Lupenergebnis aus der Transit-Liste:
Ortsaszendent für Vera Lonitz-Bei, *09.04.1945, 17:28:00 UTC/WZ
Das gewünschte Planetenbild: 013°48' (22,5°) = sAS r / sKN r Orbis: 1.0°

....... 013°48' .. 006°18' .. 028°48' .. 021°18' .. 013°48' .. 006°18' ... 028°48' ... 021°18'
Ost . WID WAA . STI SKO . STI SKO . ZWI SCH . KRE STE . LOE WAS . LOE WAS . JUN FIS

009°07 | +47°42 | -47°22 | -59°28 | -64°07 | -67°14 | -70°11 | -74°07 |
009°08 | +47°47 | -47°20 | -59°28 | -64°06 | -67°14 | -70°12 | -74°07 |
009°09 | +47°52 | -47°18 | -59°27 | -64°06 | -67°13 | -70°12 | -74°08 |

In der Code-Liste, bei 09º08' + / - 1º Orbis,
finde ich zusätzliche Information zu und an dem Ort.

ME+ZE . 08°05 ME+NE . 08°06 ME-AD . 08°10 PL-PO . 08°12
MA/JU10 08°14 VU-KR . 08°15 KR+KR . 08°20 CU-HA . 08°20
AP/AP04 08°22 WI+AP . 08°22 AP-WI . 08°22 ME+SA . 08°23
PL+PL . 08°23 JU-ME . 08°24 AS/KR08 08°26 AS-KR . 08°32
MA/VU07 08°32 MC-PO . 08°37 KN-SA . 08°38 AS/ZE11 08°40
AS/NE12 08°41 CU/AP03 08°43 AD-CU . 08°43 MC+PL . 08°47
MA+KR . 08°49 AS/SA09 08°49 SO+JU . 08°49 ZE+KR . 08°49
NE+KR . 08°50 KN+AD . 08°51 KN/KR11 08°52 WI/AD07 08°53
MO+VE . 08°53 KR-AD . 08°54 KN-NE . 08°55 MO/PL02 08°55
WI-KN . 08°55 KN-ZE . 08°56 KN-MA . 08°56 PL-VE . 08°57
VU-ME . 08°59 JU-UR . 09°02 CU/CU04 09°03 WI+CU . 09°03
CU-WI . 09°03 MO-MC . 09°04 HA+AP . 09°05 KN/ZE02 09°07
SA+KR . 09°07 UR/PL05 09°07 KN/NE03 09°07 VE/JU08 09°09
MC+MC . 09°11 AS-ME . 09°16 KN/SA12 09°16 VE+UR . 09°16
MA+MA . 09°17 MA+ZE . 09°18 MA+NE . 09°18 ZE+ZE . 09°18
NE+ZE . 09°19 NE+NE . 09°20 MC-VE . 09°21 MA-AD . 09°23
ZE-AD . 09°23 NE-AD . 09°24 AD-AP . 09°24 SO+VU . 09°25
KN-KR . 09°25 JU-MO . 09°25 ME/PL07 09°26 UR-MC . 09°27
VE/VU05 09°27 MO-PL . 09°28 VE-SO . 09°30 MA+SA . 09°35
SA+ZE . 09°36 SA+NE . 09°37 HA-KN . 09°38 MO+PO . 09°38
VU-UR . 09°38 SA-AD . 09°41 SO+AS . 09°41 WI/SO07 09°45
CU+HA . 09°45 WI-AS . 09°48 UR-PL . 09°51 SA+SA . 09°53
AS-UR . 09°54 ME+VE . 09°55 AS/PO12 09°58 MC/KR07 10°00
VU-MO . 10°01 UR+PO . 10°01 MA/PL08 10°02 WI-VU . 10°05
ME-MC . 10°06 JU/AP03 10°06



Einige Beispiele:
sME + sSA = sAS - sKR, die weite Reise, von Spanien nach Hödingen rund 2000 km

sSO + sVU = sMA - sAD, Verminderung des Körpergewichtes

sSO + sJU = sMC + sPL, (u.a.) zunehmende Gesundheit

sWI / sSO = sMC + sPL, Stoffwechsel, Nahrungsmittel, wenn = sHA ( sHA - sKN) Knappheit in Nahrungsmittel.

Die Ernährung während der F.X.Mayr-Kur besteht zu ca.90% aus 2 Semmeln mit 2 Joghurt und viel Wasser.

Fußnote:
Bis man zu der Gleichung sAS r / sKN r kommt ist normalerweise einige Zeit vergangen, denn systematisch beginnt man mit der Suche:
wenn die eingegebenen Halbsummen, Summen od. Differenzen kein Ergebnis zeigen, Klick auf den Button „Andere Faktoren“ unterhalb der Weltkarte.
Ortas Eingabefeld 3.png
Ortas Eingabefeld 3.png (7.75 KiB) 122 mal betrachtet
Neue Faktoren eingeben und den gewünschten Orbis, z.B. 1.0 für 1 Grad, dann mit Enter bestätigen. Auch hier die Auswahl zwischen 3 Variationen.
sMC r / sWI r,

sMC t / sWI s,

sMC r / sSO r
usw.

Dann
sMC s / X,

sMC p / X,

sSO r / X,

sSO p / X,

sAS r / X,

sAS p / X,

sAS s / X
usw., usw.

Astrologische Arbeiten sind keine Schnellschüsse!

Heinz

Nachtrag zur systematischen Faktorensuche im vorstehenden Beitrag.

Von vorrangigem Interesse sind bei solchen Untersuchungen Verbindungen mit dem sMC p, sMC s,
sSO r sSO p, sSO t, sAS r, sAS p, sAS s mit den Planetenbildern aus der Code-Liste.

Das Ergebnis:
sMC p + sMO s
sMC p + sKN p
sMC p + sUR s
sMC p + sCU r
sMC p + sVU t
sMC s + sKN r
sMC s + sKR t
sSO r + sJU t
sSO r + sPL p (Ernährung)
sSO p + sKN p
sSO p + sSA t
sSO t / sPL r ( sSO + sPL = sSA / x, RW. S. 156, u.a. Karge Lebensweise. Fasten.)
Bei allen Faktoren zeigt das Lupenergebnis die exakte geographische Position 009º08' Ost und 47º47' N an.
Heinz 09.06.22


Benutzeravatar
Orion
Registrierter Nutzer
Registrierter Nutzer
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 3. Juni 2022, 13:57

Re: Re: 05.09.03 Mit ORTAS ermitteln, Teil 2

Beitrag von Orion »

Mit dem Programm "ORTAS" könnte man bestimmt auch noch den besten Ort für beruflichen Erfolg oder für die große Liebe heraus finden, oder?
Zuletzt geändert von Orion am Dienstag 14. Juni 2022, 10:04, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Karsten
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1000
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

Re: 05.09.03 Mit ORTAS ermitteln, Teil 2

Beitrag von Karsten »

  • Hallo Orion,

    mit ORTAS lassen sich beruflicher Erfolg oder in der Liebe feststellen.

    Wir haben das in der Videokonferenz am Dienstag besprochen.

    Siehe Bespiel hier, unter bester Ort

    ORTAS 3.4, Karsten F. Kröncke, der beste Ort
    viewtopic.php?p=2902&hilit=kr%C3%B6ncke#p2902
Karsten
verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell WSL-114 und T-Auswert-59, Demos siehe unter: http://www.astrax.de
Benutzeravatar
Orion
Registrierter Nutzer
Registrierter Nutzer
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 3. Juni 2022, 13:57

Re: Re: 05.09.03 Mit ORTAS ermitteln, Teil 2

Beitrag von Orion »

Wo kann man ORTAS erwerben?
Benutzeravatar
Astronaut
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 26. November 2016, 11:21

Re: Re: 05.09.03 Mit ORTAS ermitteln, Teil 2

Beitrag von Astronaut »

Hier kannst du das Programm erwerben: https://astrax.de/software/
Antworten