05.08.02 Peter Ehemann, Übungshoroskop, † Montag, 16.01.2017, 00:30 MEZ = † Sonntag, 15.01.2017, 23:30 UTC, Freiburg, Un

Antworten
Benutzeravatar
Karsten
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 915
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

05.08.02 Peter Ehemann, Übungshoroskop, † Montag, 16.01.2017, 00:30 MEZ = † Sonntag, 15.01.2017, 23:30 UTC, Freiburg, Un

Beitrag von Karsten »

Peter Ehemann, Übungshoroskop,
† Montag, 16.01.2017, 00:30 MEZ = † Sonntag, 15.01.2017, 23:30 UTC, Freiburg, Uni


*Freitag, 09. April 1943, 12:00 UTC, Baden-Baden

†Montag, 16. Januar 2017, 00:30 MEZ =
†Sonntag, 15. Januar 2017, 23:30 UTC, Freiburg, Uni


Quellen:
Badische Zeitung, -
http://anzeigen.badische-zeitung.de/tra ... er-ehemann

06.01.00 Versuchsanordnung, Allgemein -
http://astrologiewslforum.astrax.de/vie ... ?f=220&t=7

06.10.00 Das natürliche magische Quadrat -
http://astrologiewslforum.astrax.de/vie ... f=240&t=78
http://astrologiewslforum.astrax.de/vie ... f=240&t=79
http://astrologiewslforum.astrax.de/vie ... f=240&t=80
http://astrologiewslforum.astrax.de/vie ... f=240&t=82
http://astrologiewslforum.astrax.de/vie ... f=240&t=91
http://astrologiewslforum.astrax.de/vie ... f=240&t=97
http://astrologiewslforum.astrax.de/vie ... f=240&t=97
http://astrologiewslforum.astrax.de/vie ... =240&t=196


Sowie viele weitere Artikel im Astrologie WSL Forum.

  • Radix
    ohne sMC, sAS und sMO, die Geburtszeit ist mir nicht bekannt
    Ehemann,Peter_Rx.GIF
    Ehemann,Peter_Rx.GIF (35.65 KiB) 1244 mal betrachtet
  • sSA / sAP07, 04°17', Lehrer

WI/KN11 03°39' Kontakte, Verbindungen in der Allgemeinheit, Kontakte zu vielen, die Grenzen
WI/VE08 03°44' allgemeine Harmonie, Anziehung, Sympathien; freundliche Außenwelt
WI/MA05 04°31' allgemeine Entscheidungen, Handlungen, Arbeit, Naturgewalten, Verletzungen
SO/PL07 04°21' Wachstum, Ernährung, körperl. Entwicklung, Tagesablauf, Kindheit
SO/VU06 03°48' Körperkraft, Lebensenergie, materielle Stärke, Gewalt, Macht 35.-42. J-Siebt
KN/NE02 03°45' geheime, nichtabgegrenzte, unhaltbare, sich auflösende Kontakte, Beziehungen
KN/ZE12 05°10' wählen, auswählen, antreiben, erzwungener Kontakt, gemeinsames Ziel
KN/KR09 05°02' förderlicher Kontakt: Übergeordnete, Höhergestellte, Behörde, Justizbranche
ME/CU08 04°04' gesellig, musisch, beschwingt, Ehegedanken, künstlerisches Denken
ME/AP08 04°31' redselig, wissenschaftlich Denken, Sprachen
VE/NE08 03°49' Schwärmerei, Illusionen, Romantik, heimliche Liebe, Liebe verdunstet
VE/KR03 05°07' barmherzig, karitative Liebe, hohe Gefühle, schenken, Geschenk
MA/NE11 04°37' ablehnen, entscheidungsschwach, handlungsschwach, antriebslos, untätig
SA/CU07 03°50' ungesellig, scheiden, Trennung von Gemeinschaften, Firmenprobleme
SA/AP07 04°17' System, Methode, Unterricht, ausbilden, pedantisch
UR/PL06 03°31' sprunghaft, Mutation, ruckartige Veränderung, andere Richtung einschlagen
HA/VU05 05°01' abhängig, sklavisch, boshaft, roh, große Gefahren
ZE/PO05 04°39' überzeugen, beweisen, geistige Führung, Zeugnis, Beweis
KR/PO08 04°31' erkenntnistrebend, hohes geistiges Niveau, weise


Ereignis, Tod, friedlich,
†Montag, 16. Januar 2017, 00:30 MEZ =
†Sonntag, 15. Januar 2017, 23:30 UTC, Freiburg, Uni


Lebensjahrsiebt, sSO / sAD, 63. bis Lebensende

sSO -Bogen 71°12'45"

Übungshoroskop, Schritt für Schritt, ohne sMC, sAS und sMO, da die Geburtszeit mir nicht kannt ist.

Planetenbilder, Auswahl

1. Einstellung
  • im „magischen Quadrat":

    sSOr + sSOt = sSOp + sSOp, der so alt gewordenen Mensch heute
    22°17' ..... 22°27'

    sMAs + sSAp = sURr + sPOp, der eigene Tod, Todeseintritt
    00°39' ..... 00°24'

2. Einstellung

Abb. sSOr
Ehemann,Peter_2017_0115_SOr.GIF
Ehemann,Peter_2017_0115_SOr.GIF (122.84 KiB) 1244 mal betrachtet
  • sSOr: sMAp, sZEt,
    • Warum sZEt? Weil sZEr,
      sZEr: sSOt, sMOt, sWIs, sKNp, sMEt, sNEt, sNEs, sHAs, sZEp, sKRp
  • 2a) im „magischen Quadrat":
    • sMAp + sZEr = sMAp + sZEp, ich will ...
      21°58' ..... 22°15'

      sNEt + sZEt = sNEs + sZEt = sHAs + sZEt, ... vergeblich, nutzlos, Tod
      21°46' ..... 00°33' ..... 21°34'


3. Einstellung

Abb. sSOp
Ehemann,Peter_2017_0115_SOp.gif
Ehemann,Peter_2017_0115_SOp.gif (134.56 KiB) 1244 mal betrachtet
  • sSOp: sWIr, sMEp, sVEp, sJUt, sNEr, sNEp, sHAp,
    • Warum sJUt? Weil sJUr,

      sJUr: sSAt, sPLs, sVUs

3a) im „magischen Quadrat":
  • sSAt + sVUt = sSAp + sVUp, den eigenen Vorteil
    00°03' ..... 00°08'
    • Warum sJUt? Weil sJUp,

      sJUp: sSAs, sMEs, sVEt, sHAt, sCUp, sPOp
      • im „magischen Quadrat"

        sJUp + sPLt = sSAs + sPLt. glückliche Wandlung
        00°37' ..... 00°05'

        sJUp + sADr = sJUp + sADp, Ende des Glücks
        22°18' ..... 00°38'

        sPLt + sHAt = sHAt + sADp, abwärts etwickeln aufgrund von Mängeln
        00°27' ..... 00°28'
      • sHAt + sADr = sHAs + sADs, nicht weiter können wegen Mängeln
        22°08' ..... 00°14'

        sSAs + sADp = sHAt + sADp, Ende des Lebensweges
        00°06' ..... 00°28'


4. Einstellung

Abb. sSOt
Ehemann,Peter_2017_0115_SOt.gif
Ehemann,Peter_2017_0115_SOt.gif (120.79 KiB) 1244 mal betrachtet
  • sSOt: sWIs, sKNp, sNEs, sNEt, sZEr, sZEp, sKRr, sKRp,
    • Warum sNEs und sNEt? Weil sNEr,

      sNEr: sWIr, sMEp, sVEp, sHAp

4a) im „magischen Quadrat":
  • sSOp + sNEr = sNEr + sHAp, körperliche Schwäche führt zum Tod
    00°10' ..... 00°13'


    Warum sZEr und sZEp? Weil sZEt,
    sZEt: sSOr, sMAp
    • im „magischen Quadrat":

      sSOt + sZEt = sNEs + sZEt, verpuffende Energie
      00°10' ..... 00°33'

      sSOt + sMAp = sMAp + sNEs, Unfall
      22°27' ..... 00°20'

Damit schliesst sich der Kreis:
  • sSOr + sSOt = sSOp + sSOp, der so alt gewordenen Mensch heute
    22°17' ..... 22°27'

    sSOr + sZEp = sSOp + sHAp = sSOt + sZEt, schwache Energie, Kräfte zu gross
    22°05' ..... 22°29' ..... 00°10'

    sMAs + sSAp = sURr + sPOp, der eigene Tod, Todeseintritt
    00°39' ..... 00°24'

Peter Ehemann wachte am Sonntag, 15. Januar 2017 gegen 22:30 UTC auf, musste sich übergeben, wollte sterben, Notarzt brachte ihn in die Klinik, dort verstarb er.

Todesursache: Medikamente, die ihn am Leben halten würden, konnten von seinem Körper nicht mehr verarbeitet werden.



Karsten


verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell WSL-111 und T-Auswert-59, Demos siehe unter: http://www.astrax.de
Antworten