05.08.02 Stephan Beckenbauer (†46).

Antworten
Benutzeravatar
Freya
Moderator
Moderator
Beiträge: 1346
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

05.08.02 Stephan Beckenbauer (†46).

Beitrag von Freya »

Stephan Beckenbauer ,* 1. Dezember 1968 in München; (Mittagsstände)

war ein deutscher Fußballspieler und -trainer. Er war ein Sohn des ehemaligen
deutschen Nationalspielers Franz Beckenbauer.

† 1. August 2015 ebenda, nach langer und schwerer Krankheit an einem Hirntumor.

Lebensjahrsiebt SO/JU, sein SO-Bogen 47°30'

SO/JU = WI/SO = SO/UR = SO/HA = MA/NE = SO+NE = ME+MA = NE+HA = SO-NE = HA-NE = ME-AD
Aufregung über Krankheit, abbnehmende Lebenskräfte, Gehirnerkrankung, plötzlich durch
Krankheit dahingerafft.

SOp 04°22'
SOp:KNp,KNt,MEt,JUs,URrp,HAst,ZEs,APs,VUr,
HAr:WIs,SOr,

SOt 16°26'
SOt:MAs,PLrp,CUt,ZEt,
MAr:JUt,SAt,NEps,PLt,ADt,
MAt:WIs,SOr,
PLt:VEt,MAr,JUt,SAt,NEps,ADt,

SOt/SOt
SOp+SAt = SOr+NEs = SOr+ADt
MAt+SAt = ADr+ADr

Heute Tod nach langwieriger Krankheit.

Freya


genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.9 mit T-Auswert-59, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)
Benutzeravatar
Karsten
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 915
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

Re: 05.08.02 Stephan Beckenbauer (†46).

Beitrag von Karsten »

Stephan Beckenbauer
Fussball, Trainer

*Sonntag, 01.12.1968, 12:00 UTC, München, D, +011°32'02"/+48°09'43"

Ereignis Hirntumor, Tod, in der Nacht (so ist der Presse zu entnehmen)
† Samstag, 01.08.2015, 12:00 UTC, München
(genaue Zeiten sind mir nicht bekannt)


Hinweis auf andere Fälle, 5. Versuchsanordnung


Beckenbauer,Stephan_2015_0801_Tod,SOt.GIF
Beckenbauer,Stephan_2015_0801_Tod,SOt.GIF (125.96 KiB) 1273 mal betrachtet

vorhergesagte Planetenbilder (Auswahl):

[list]
sSO / sMA = der tätige Körper
sME / sHA = schwere Erkrankung
sMA / sSA = schwere Erkrankung
sMA / sUR = schwere Erkrankung, Operation
sMA / sHA = schwere Erkrankung
[/list]



Tatsachen

SO-Bogen 47°30'03"


Der Tag

[list]
sSOt + sVUt =
00°18'

sMAt + sSAp =
22°01

sMAt + sURt =
00°40'
[/list]



Das Lebensjahr

[list]
sSOp + sMAp =
22°06'

sMAp + sHAs =
21°59'
[/list]



Im Radix

[list]
sSOr + sMEr =
00°39'

sMEr + sHAr =
00°33'
[/list]



sMCt, p, s, r, sASt, p, s, r und sMOt, p, s, r lassen sich nicht abbilden.

Der Vergleich bestätigt die Funktion des „magischen Quadrates", die 5. Versuchsanordnung.

Kompliment an Freya für ihre Ausarbeitung, die 1. und 3. Versuchsanordnung.


Karsten
verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell WSL-111 und T-Auswert-59, Demos siehe unter: http://www.astrax.de
Antworten