05.08.02 Candace; Selbstmord mit Schrotflinte im Alter von 23 Jahren.

Antworten
Benutzeravatar
Freya
Moderator
Moderator
Beiträge: 2068
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 09:23

05.08.02 Candace; Selbstmord mit Schrotflinte im Alter von 23 Jahren.

Beitrag von Freya »

*Candace, 25.11.1968, 04:08 UTC = 26.11.1968, Hackensack (New Jersey), USA
+40°53′15″ N, -074°02′52″ W

Biografie:

Amerikanerin, die in der Nacht vom 26. Juni 1992, Wilmington, North Carolina, USA
mit einer Schrotflinte Selbstmord beging.

Wilmington (North Carolina), +34°13′23″ N, -077°54′43″ W


Sie war 23 Jahre alt. Sie hatte keinen engen Kontakt zu ihrer Familie, daher war nicht bekannt, ob sie depressiv war. Sie hatte seit ihrer Mitte des Teenageralters mit Substanzabhängigkeiten zu kämpfen, blieb jedoch größtenteils weiterhin leistungsfähig.

Ihre Kindheit war sehr nomadisch und durch die Scheidung ihrer Eltern geprägt. Wie der Rest ihrer Familie hat sie die High School nicht abgeschlossen.

Nach einigen Gelegenheitsjobs erlernte sie im Alter von 20 Jahren die Trockenbauarbeiten, die sie beherrschte und von denen sie für den Rest ihres kurzen Lebens ihren Lebensunterhalt bestritt. Dies machte sie zu einer Rarität im Baugewerbe. Sie war einmal mit einem Mann verheiratet/geschieden, der doppelt so alt war wie sie, wollte Kinder, konnte aber kein Kind bekommen.


Quelle:
https://www.astro.com/astro-databank/Re ... e:_Gunshot
  • Abb. Radix
    Radix (lat. „Wurzel“, Grundhoroskop)

    sMC / sSO = sMC / sSA = sMA / sSA

    sUR / sZE = sHA / sZE      

    Meine Trennungshandlung,
    plötzlicher Tod durch Schusswaffe,
    Selbstmord.

Candace,_Rx+.jpg
Candace,_Rx+.jpg (117.75 KiB) 495 mal betrachtet

Lebensjahrsiebt sSO / sCU , sSO -Bogen 23°56’

Tod durch Selbstmord am 26. Juni 1992, Wilmington, USA
(selbstverschuldeter Schuss mit einer Schrotflinte in den Kopf.


Candace.jpg
Candace.jpg (196.76 KiB) 495 mal betrachtet


Meine astrologische Betrachung zu diesem Fall:
  • sSO r:ASp,VEp,SAr,SAp,NEt,PLs,ZEt,POr,POp,

    sSO p:SOs,MOp,SAr,SAs,CUr,CUp,ZEt,KRr,KRp,POr,POp,POs,
    • sSO t:KNp,MEp,JUp,URp,URs,PLt,HAt,ZEs,VUr,VUs,
  • sWI s + sSO p = sSO p + sSA t   

    sSO t + sSA p = sSO t + sNE t = sSO r + sHA t       

    sSO p + sHA r = sHA t + sPO p =   sSA r + sHA t

    sSO r + sHA t  =  sMA r + sNE r = sMA p + sPO s   

    sSO r + sUR r = sSO r + sUR p = sSO r + sZE r = sSO r + sVU r    

    sMC r + sMA s = sMC p + sMA s = sMA p + sSA s   

    sMA p + sZE t  =  sHA r + sZE t   

    Krankheit des Körpers,
    Mensch mit geistiger Unzugänglichkeit,
    Manie,
    plötzliche Aktivität einer Person,
    in Erregung seinen Willen durchsetzen,
    Gefahr für den Körper,
    selber aktiv werden,
    meine Trennungshandlung,
    eigener Tod,
    Selbstmord durch Schusswaffe.

Freya


verwendetes aktuelles Programm "Hamburger Schule" WSL-114 mit T-Auswert -58
Antworten