05.08.02 Maria Magdalena van Beethoven; die Mutter des Komponisten Ludwig van Beethoven.

Antworten
Benutzeravatar
Freya
Moderator
Moderator
Beiträge: 1417
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

05.08.02 Maria Magdalena van Beethoven; die Mutter des Komponisten Ludwig van Beethoven.

Beitrag von Freya »

Maria Magdalena van Beethoven, * 19. Dezember 1746, Ehrenbreitstein, D

war die Mutter des Komponisten Ludwig van Beethoven.

In erster Ehe war sie mit dem kurfürstlichen Kammerherren Johann Leym verheiratet, den sie am 30. Januar 1763 ehelichte. Ihr Ehemann verstarb aber am 28. November 1765 und so war Maria Magdalena bereits mit 18 Jahren Witwe.

Es wird angenommen, dass Maria Magdalena durch diese verwandtschaftlichen Beziehungen Johann van Beethoven kennenlernte, der ebenfalls an der Hofkapelle arbeitete. Beide heirateten am 12. November 1767 in Bonn und hatten zusammen sieben Kinder, von denen aber nur drei das Säuglingsalter überlebten. Als zweites Kind kam der später berühmte Komponist Ludwig zur Welt. Die beiden anderen Kinder hießen Kaspar Karl und Nikolaus Johann.

Aus der Ehe von Johann und Maria Magdalena van Beethoven gingen sieben Kinder hervor:

Ludwig Maria van Beethoven (getauft am 2. April 1769; † 8. April 1769)
Ludwig van Beethoven (getauft am 17. Dezember 1770 in Bonn; † 26. März 1827 in Wien)
Kaspar Anton Karl van Beethoven (getauft am 8. April 1774; † 15. November 1815 in Alservorstadt)
Nikolaus Johann van Beethoven (getauft am 2. Oktober 1776; † 12. Januar 1848 in Wieden)
Anna Maria Franziska van Beethoven (getauft am 23. Februar 1779; † 27. Februar 1779)
Franz Georg van Beethoven (getauft am 17. Januar 1781; † 16. August 1783)
Maria Margarete Josepha van Beethoven (getauft am 5. Mai 1786; † 26. November 1787)

https://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Mag ... _Beethoven
  • sMA / sJU = sVE / sZE

    sUR / sVU = sCU / sCU

    Glück über Zeugungen,
    überraschend viele Geburten.
† 17. Juli 1787 in Bonn.

Sie starb an der Tuberkulose mit gerade einmal 40 Jahren
Tuberkulose (Schwindsucht): Symptome, Verlauf, Therapie. Tuberkulose (TBC oder TB) ist eine Infektionskrankheit, die meist die Lunge betrifft. Aber auch andere Organe können von den Tuberkulose-Bakterien befallen werden. Übertragen werden die Erreger meist durch Tröpfchen in der Atemluft.
Im fortgeschrittenen Stadium führe sie zu einem starken Gewichtsverlust.


Lebensjahrsiebt sSO / sVU , ihr sSO -Bogen 41°19'
  • sSO r:KNs,VEp,JUr,SAs,NEr,PLt,HAt,APr,APp,POs,POt,

    sSO p:SOs,MOr,MEr,JUs,URp,NEs,CUt,APs,ADt,VUr,
    • sSO t:KNr,SAr,URt,CUs,ZEr,ZEp,
Das magische Quadrat

URr 14°36'= MOs, MOt, MEp, MAr, NEs, NEt, ZEt, APs, ADr, ADp, ADt, VUs,
+
Erg. 07°54'= MCt, ASs, VEs, MAt, JUt, PLr, PLp,
  • sSO t + sNE r = sSO r + sSO t

    sMA t + sSA t = sMA t + sUR r

    sMA t + sNE t = sMA t + sVU s = sMA t+ sAD r

    Heute meine plötzlicher Tod,
    durch Infektion, Seuche (Schwindsucht)
    starker Energieverlust,
    mächtige Energien sind verbraucht.

Freya


verwendetes aktuelles Programm "Hamburger Schule" WSL-113 mit T-Auswert -59
Antworten