05.06.00 Andrea Berg, erfolgreicher Schlagerstar

Antworten
Benutzeravatar
Karsten
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 913
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

05.06.00 Andrea Berg, erfolgreicher Schlagerstar

Beitrag von Karsten »

Andrea Berg, Deutschlands Schlagerkönigin 2002-2013
Beitrag übernommen vom Vorgängerforum, erstellt am Samstag, 5. Mai 2012, 01:26
Andrea Berg (geb. Andrea Zellen), *28. Januar 1966, Krefeld, +006°33'51"/+51°20'13"
(Mittagsstände, weil Geburtszeit unbekannt)
Quelle: - http://de.wikipedia.org/wiki/Andrea_Berg

Abbildung, Radix, hervorgehoben sVE und sKR, sME und sCU (ohne sMC und sAS, weil Geburtszeit mir unbekannt)
  • Berg,Andrea,1966_0128,Rx.gif
    Berg,Andrea,1966_0128,Rx.gif (41.56 KiB) 2351 mal betrachtet

  • Die geometrische Figur (Trapez) ist ein grafisch dargestelltes Planetenbild. Es zeigt die Verteilung der Faktoren auf die Häuser an und die Winkelabstände der Faktoren untereinander (statische Auswertung, die erste Deutungsebene, z. B. Kronos im 7. Venus-Haus). Die darin enthaltene symmetrische Anordnung nennen wir Planetenbild, das seinerseits einer algebraischen Gleichung entspricht (dynamische Auswertung, die zweite Deutungsebene, z. B. ME/CU12 = VE/KR07, gute Stimme, Gesangkünstlerin, RW, S. 229).
    Die Figur beschreibt nicht sie als Gesangkünstlerin, weil sich solche geometrische Figur häufiger in Horoskopen findet. Erst die Zusammensetzung des Planetenbildes zeigt Musik, Kunst, gesellige Unterhaltung, gute Stimme, Gesangkünstlerin an. Darüber hinaus gewährleistet die Sprache noch nicht ein Abbild der manchmal unvorstellbaren Wirklichkeit.



Zusammenfassung von Berichten in Presse, Rundfunk, TV, Internet
Andrea Berg ist seit über 20 Jahren (Beginn 4. März 1992) erfolgreich, wirkt bis heute unverändert authentisch und unverstellt, liefert mit ihren perfekten Shows eine Erfolgsgeschichte nach der anderen, hat Auftritte in ausverkauften Hallen und Stadien, wo Zehntausende mitsingen.

Als Deutschlands Star gilt sie als erfolgreichste Sängerin des letzten Jahrzehnts (2002-2013), und wird Schlagerkönigin Nummer eins genannt. Allein bis Ende 2012 werden auf ihrer Tournee über 200.000 Besucher ihre Konzerte besucht haben.

Viele, sehr viele mögen die Andra-Berg-Schlagermusik, ihre Fans schwärmen von ihren grössten Hits (von fast zweihundert Titeln) wie u.a.
  • * ‚Du kannst noch nicht mal richtig lügen‘

    * ‚Du hast mich tausendmal belogen‘

    * ‚Wenn du mich willst, dann küss mich doch‘

    * ‚Einmal nur mit dir alleine sein‘

    * ‚Die Gefühle haben Schweigepflicht‘

Die emotionalen Texte gehen wie eine Achterbahn unter die Haut, erzählen von Fehlern, die jeder macht, von Traurigkeit und Glücklichsein, Sehnsucht und Zärtlichkeit, von Kummer und Träumen, von Liebe, Verzicht und bitterer Enttäuschung:
  • „Ich hab keine Wahl, lieb dich nun mal
    hast du mir auch tausendmal weh getan." (Ein Tag Mit Dir Im Paradies)

    „Die Gefühle haben Schweigepflicht
    was ich für dich fühle, zeig ich nicht." (Die Gefühle haben Schweigepflicht)

    „Ich war mit dir auf Wolke sieben,
    wir war'n so nah am Himmelszelt." (Du kannst noch nicht mal richtig lügen)

    „Wahnsinn, dich so zu lieben.
    Du warst mein Mond in jeder Nacht." (Ich sterbe nicht nochmal)

    „Ich habe dir vertraut,
    hab so an dich geglaubt." (Geh doch, wenn du sie liebst,)

Ihre Melodien, zwischen Disco-Fox-Rhythmen und Synthie-Schlagersound, sind Ohrwürmer. Fans schwärmen, die Musik sei gut für die Seele, schenke Kraft und habe therapeutische Wirkung.

Vorwürfe von Kritikern, ihre Lieder würden alle gleich klingen und immer nur um das Thema Liebe kreisen, schmälern keineswegs ihren ausserordentlichen Erfolg.


Astrologische Betrachtung
Das vorhergesagte Planetenbild für
  • sME | sCU = sVE | sKR, gute Stimme, Gesangkünstlerin, (RW, S. 229)
ist vorhanden, in der Achse sUR | sCU, kurzlebige Kunst, eigenwillige Kunst
  • sUR | sCU04 = sME | sCU12 = sVE | sKR07, gute Stimme, Gesangkünstlerin
    03°15' .... 02°19' .... 04°02'
des weiteren folgende Halbsummen, die miteinander Planetenbilder formen:
  • WI/NE02 03°30' Romantik, allgemeine Täuschung, Vergiftung, Nebel, Dunst, feucht, schwammig
    SO/MA04 03°21' körperliche Arbeit, handwerklich, martialisch, soldatisch, 28.-35. J-Siebt
    KN/VE09 02°55'erwünschte, harmonische, angenehme Verbindung, Liebeskontakt, Liebesbeziehung
    KN/JU01 03°59'angenehme, glückliche, gute, vorteilhafte, günstige Verbindungen, Beziehungen
    KN/UR04 02°38' plötzlich unerwarteter Kontakt, Neues, in aufregendes Ereignis verwickelt
    KN/PL04 02°08' Entwicklung, Veränderung, Wandlung in einer Beziehung, neuer Kontakt verändert
    ME/CU12 02°19' gesellig, musisch, beschwingt, Ehegedanken, künstlerisches Denken
    ME/KR08 02°50' sich vornehm ausdrücken, redlich, anständig, hohe Denkweise
    ME/PO12 02°40' geistige Erkenntnis, Idee, das Geistige hinter den Dingen formulieren, Theorie
    VE/CU12 03°31' angenehme, friedliche Gemeinschaft/Gesellschaft, Eheglück
    VE/KR07 04°02' barmherzig, karitative Liebe, hohe Gefühle, schenken, Geschenk
    VE/PO12 03°53' religiös, Weltanschauung, platonische Liebe, das Geistige hinter der Liebe
    MA/JU07 02°41' zufrieden, siegen, Erfolgserlebnisse, Früchte der Tätigkeit ernten, Kinder
    SA/ZE09 03°50' ängstlich, furchtsam, verhalten, Ziele nur zögernd anpacken, Angst, Vererbung
    UR/CU04 03°15' Gruppe regt sich auf, ist spontan, gemeinschaftliche Unruhe, Gruppendynamik
    UR/KR12 03°46' unverhofft Autorität, Machtworte, unruhige Autorität
    UR/PO04 03°37' lebhaft, aufklären, Wahrheit, Erkenntnis, Film
    NE/HA09 02°37' gefährlich, schädlich, dunkle, tiefe Wasser, Ausscheidung
    NE/AP02 03°29' okkult, esoterisch, Korruption, Chemie, unklare wissenschaftliche Grenzen
    NE/VU11 04°13' sehr feinfühlig, einflußlos, mächtig täuschen/enttäuschen
    PL/CU04 02°45' keimen, wachsen, aufbauen, künstlerische Entwicklung
    PL/KR12 03°16' aufwärts streben, verbessern, Prüfung, die Spitze erreichen
    PL/PO05 03°06' wankelmütig, sich geistig entwickeln, wandeln, verändern
    ZE/AD11 03°24' schwerer Anfang, langsam gestalten, bearbeiten, vorankommen zum Ziel, Tragik
Die Zahlen hinter den Halbsummen weisen auf die Häuser hin, z. B.
  • - WI/NE02, Neptun im 2. Erd-Haus (Skorpion, spiegelt mit dem 8. Erd-Haus, Stier). Das bedeutet, Angebot und Nachfrage nach "Neptun"-Themen, wozu z. B. romantische Schlager (träumen, blenden) gehören.

    - KN/VE09, Venus im 9. Mondknoten-Haus. Das bedeutet, harmonische Beziehungen im Bereich der Kunst; Liebesbeziehungen durch die Kunst.
Geburtszeitkorrektur
Ich nehme an, dass MC und Aszendent sowie Mond in dieser Achse Halbsummen mit Mondknoten, Merkur, Venus und Jupiter bilden. Sollte sie z. B. morgens, etwa zwischen 00:00 bis 08:00 MEZ geboren worden sein, dann u.a. = sMO | sJU.


Karsten


verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell WSL-111 und T-Auswert-59, Demos siehe unter: http://www.astrax.de
Benutzeravatar
Karsten
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 913
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

Re: 05.06.00 Beruf: Andrea Berg, erfolgreicher Schlagerstar

Beitrag von Karsten »

Andrea Berg, Horoskop, Häuser
Beitrag übernommen vom Vorgängerforum, Sonntag, 6. Mai 2012

Ordnung der Häuser und ihrer Faktoren

[list] ...|MC.......|WI.......|SO.......|AS.......|MO.......|KN.......|
01 |xx xx xx |CU PO....|NE.......|xx xx ...| ....... |xx JU KR |
----------------------------------------------------------------
02 |xx xx xx |NE.......| ....... | ....... |xx xx xx |VU.......|
----------------------------------------------------------------
03 | ....... | ....... |ME VE ...|xx.......|xx xx xx | ....... |
----------------------------------------------------------------
04 |xx.......| ....... |xx MA....|xx xx xx |xx.......|UR PL ZE |
...| ....... | ....... | ....... | ....... | ....... |AP.......|
----------------------------------------------------------------
05 |xx xx xx |xx SO ME |WI SA....|xx xx....| ....... |CU PO....|
...| ....... |VE MA....| ....... | ....... | ....... | ....... |
----------------------------------------------------------------
06 |xx xx ...|SA.......|xx AD ...|xx.......| ....... |NE.......|
----------------------------------------------------------------
07 |xx.......|xx AD....|KN HA KR | ....... |xx xx xx | ....... |
...| ....... | ....... | ....... | ....... |xx.......| ....... |
----------------------------------------------------------------
08 | ....... |HA.......|xx JU VU |xx xx xx |xx xx....| ....... |
...| ....... | ....... | ....... |xx ..... | ....... | ....... |
----------------------------------------------------------------
09 |xx xx xx |xx KN JU | ....... |xx xx....|xx.......|xx SO ME |
...| ....... |KR.......| ....... | ....... | ........|VE MA....|
----------------------------------------------------------------
10 |xx.......|VU.......|ZE.......|xx.......|xx xx....|WI SA....|
----------------------------------------------------------------
11 |xx xx....| ....... |UR PL AP |xx xx xx |xx xx xx |xx AD....|
...| ....... | ....... | ....... | ....... |xx.......| ....... |
----------------------------------------------------------------
12 |xx xx....|UR PL ZE |CU PO....|xx xx ...|xx.......|HA.......|
...| ....... |AP.......| ....... | ....... | ........| ....... |
----------------------------------------------------------------
[/list][/b]

"x", Platzhalter für Faktoren in den MC-, AS- und Mondhäusern (wenn Geburtszeit bekannt ist)


Andrea Bergs Themen in ihren Lieder ordnen wir folgenden Häusern zu:

Häuser, Grunddeutung
  • 2, Eingang, Zugang, was hereinkommt:
    Begegnung, Begrüssung, Kennenlernen

    5, Liebe, Gefühle:
    Sehnsucht und Zärtlichkeit, Verlangen und Verliebtheit, entflammen, Herz verlieren, Herz verschenken

    8, Ausgang, Abgang, verlassen, verlieren, einbüssen, loswerden, was weggeht:
    Abschied, Trennung, Verzicht, Traurigkeit, Kummer, Tränen

    11, Freundschaft:
    Verlässlichkeit, Treue, Vertrauen, Ehrlichkeit, Glaube, Hoffnung

Übersetzung/Deutung wie Planetenbildertexte
  • In ihren 2. Häusern: sNE, sVU, gewaltige Show

    In ihren 5. Häusern: sSO, sME, sVE, sMA, sWI, sSA, sCU, sPO, Flirt, Liebe, Schmerz, Kunst, Ideen

    In ihren 8. Häusern: sHA, sJU, sVU, Kummer, gewaltiger Optimismus

    In ihren 11. Häusern: sUR, sPL, sAP, sAD, Klein anfangen und gross werden. Sprunghafte Entwicklung. Tiefgründig.

Spiegelung der Häuser
Nach der „Hamburger Schule" liegt den Planetenbildern und den Häusern eine Symmetrie zugrunde. Sie ergibt sich bei den Häusern aufgrund folgender Zusammenhänge, Beispiel mit sMC und sSO:
  • Wenn die sSO im 2. sMC-Haus steht, dann steht zugleich das sMC im 11. sSO-Haus.
    Wenn die sSO im 5. sMC-Haus steht, dann steht zugleich das sMC im 8. sSO-Haus.
    Wenn die sSO im 8. sMC-Haus steht, dann steht zugleich das sMC im 5. sSO-Haus.
    Wenn die sSO im 11. sMC-Haus steht, dann steht zugleich das sMC im 2. sSO-Haus.

Folglich spiegeln sich die
  • - sMC-Häuser 2:11 und 5:8.

    - sSO-Häuser 2:5 und 11:8.
So fortfahrend mit den sWI-, sAS-, sMO- und sKN-Häusern ergibt sich, dass in allen Systemen die „fixen" Häuser 2, 5, 8 und 11 unter sich bleiben. Sie beschreiben die „Ichdarstellung" des Menschen, die „unmittelbare Äusserung des Ichs" (Methodik S. 134).


Auf der körperlichen Ebene, sSO
  • Nahrungsaufnahme (2), Verwertung (5), Speicherung, Reserven (11) und Ausscheidung (8).
Auf der Bewusstseinsebene, sMC
  • Menschen kennenlernen (2), eine Beziehung eingehen, Liebe (5), Freunde für alle Fälle (11) und sich von den Lieben trennen müssen (8).
Die knapp gehaltene Kurzfassung möge anregen, sich dem in die Tiefe gehenden Studium zu widmen: Hermann Lefeldt: Methodik der astrologischen Häuser, Hamburg 1962, 2012, S. 28-41 und 63-125 und 131-137.


Abbildung: die Häuser der Ichdarstellung in der Übersicht.
  • Berg,Andrea,1966_0128,Hauser2,5,8,11.gif
    Berg,Andrea,1966_0128,Hauser2,5,8,11.gif (26.91 KiB) 2349 mal betrachtet


Die Pfeile zeigen an, von welchem Haus aus die Aktivität geht. Zum Schluss zeigen alle Pfeile auf das Ende, das 8. Haus (Ende aller Wege, Beziehungen, Vorgänge und schliesslich des eigenen Lebens).

s. a. Häuser, Ichdarstellung, 2, 5, 8, 11 - Quadrat; - http://astrologiewslforum.astrax.de/vie ... ?f=45&t=73


Karsten
verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell WSL-111 und T-Auswert-59, Demos siehe unter: http://www.astrax.de
Antworten