05.05.01 Heinz Beilhardt, 3. Heirat 1997, metagn. Prognose: WSL/Anwenden/WANN

Moderator: Karsten

Antworten
Benutzeravatar
Karsten
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 932
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

05.05.01 Heinz Beilhardt, 3. Heirat 1997, metagn. Prognose: WSL/Anwenden/WANN

Beitrag von Karsten »

Heinz Beilhardt, 3. Heirat 1997, metagn. Prognose: WSL/Anwenden/WANN
  • Heinz Beilhardt
    *Donnerstag, 09. Juli 1942, 23:21:05 UTC, München, Engl. Gart., D

    +011°35'52"/+48°09'08"


    Radix
    Beilhardt,Heinz_Rx.gif
    Beilhardt,Heinz_Rx.gif (47.32 KiB) 811 mal betrachtet
    ---

    Ereignis, 3. Heirat
    Dienstag, 28. November 1997, 09:15 UTC, Vierkirchen, D

    +011°27'36"/+48°21'57"

Abbildung 22°30'

Beilhardt,Heinz_1997_1128_CutKrr,22.gif
Beilhardt,Heinz_1997_1128_CutKrr,22.gif (118.24 KiB) 811 mal betrachtet



Abbildung 45°

Beilhardt,Heinz_1997_1128_CutKrr,45.GIF
Beilhardt,Heinz_1997_1128_CutKrr,45.GIF (90.8 KiB) 811 mal betrachtet
  • Metagnostisch angewandte Prognose mit WANN

    Nach dem Start und Laden des Programms erscheint die Datei:
    • Heirat,3.,Beilh-110.REC
    Bedingungs-Planetenbild/er: sCU t / sKR r =sCU / sKR = sMC / sJU
    • sCU t / sKR r, sCU t / sKR p, sMC r / sJU t

      sMC rs / sAS s, sMC rp / sMO pst, sMC s / VE s

      sWI s / sKR s, sSO rp / sAS s, sSO r / sMO t

      sAS p / sVE s, sAS r / sJU p, sAS rs / sUR s

      sAS r / sAS p, sAS s / sCU t, sMO p / sMO s

      sMO s / sMO s, sMO p / sVE r, sMO t / sCU p

      sMO t / sUR rp, sKN s / sCU s, sKN r / sKR t

      sVE rs / sCU s, sMA p / sCU rp, sJU p / sJU t

      sUR t / sCU rp, sCU r / sCU s, sSO r / sJU t, sSO rt / sKR p
-----------------


01. Beilhardt,Heinz,3.Heirat,01,Bildsch,blanko

Beilhardt,Heinz_3.Heirat,01,Bildsch,blanko.jpg
Beilhardt,Heinz_3.Heirat,01,Bildsch,blanko.jpg (39.65 KiB) 811 mal betrachtet


02. Beilhardt,Heinz,3.Heirat,02,Datenblatt

Beilhardt,Heinz_3.Heirat,02,Datenblatt.jpg
Beilhardt,Heinz_3.Heirat,02,Datenblatt.jpg (64.33 KiB) 811 mal betrachtet


03. Beilhardt,Heinz,3.Heirat,03,Anwenden/WANN

Beilhardt,Heinz_3.Heirat,03,Anwenden,WANN.jpg
Beilhardt,Heinz_3.Heirat,03,Anwenden,WANN.jpg (71.92 KiB) 811 mal betrachtet


04. Beilhardt,Heinz,3.Heirat,04,Daten,Vierkirchen

Beilhardt,Heinz_3.Heirat,04,Daten,Vierkirchen.jpg
Beilhardt,Heinz_3.Heirat,04,Daten,Vierkirchen.jpg (82.09 KiB) 811 mal betrachtet


05. Beilhardt,Heinz,3.Heirat,05,Suchhs,JA,Nein

Beilhardt,Heinz_3.Heirat,05,Suchhs,Ja,Nein.jpg
Beilhardt,Heinz_3.Heirat,05,Suchhs,Ja,Nein.jpg (71.77 KiB) 811 mal betrachtet


06. Beilhardt,Heinz,3.Heirat,06,Suchhs,speichern

Beilhardt,Heinz_3.Heirat,06,Suchhs,speichern.jpg
Beilhardt,Heinz_3.Heirat,06,Suchhs,speichern.jpg (85.77 KiB) 811 mal betrachtet


07. Beilhardt,Heinz,3.Heirat,07,Speichern,Heirat,3,Beilh-110

Beilhardt,Heinz_3.Heirat,07,Speichern,Heirat,3,Beilh-110.jpg
Beilhardt,Heinz_3.Heirat,07,Speichern,Heirat,3,Beilh-110.jpg (65.33 KiB) 811 mal betrachtet


08. Beilhardt,Heinz,3.Heirat,08,Planetenbilder,28.11.1997

Beilhardt,Heinz_3.Heirat,08,Planetembilder,28.11.1997.jpg
Beilhardt,Heinz_3.Heirat,08,Planetembilder,28.11.1997.jpg (71.99 KiB) 811 mal betrachtet



09. Beilhardt,Heinz,3.Heirat,09,Suchlauf,Grafik

Beilhardt,Heinz_3.Heirat,09,Suchlauf,Grafik.jpg
Beilhardt,Heinz_3.Heirat,09,Suchlauf,Grafik.jpg (79.07 KiB) 811 mal betrachtet

  • Das Ergebnis erscheint, 28.11.1997, 06:00 UTC. Es ist richtig.

    Beginn der Prognose:

    • 861 mögliche Planetenbilder;
      Funde-Minimum: 10% pro Datum/Zeit-Intervall=86
      Die Funde ab 371(90%) bis 413 aus 4500 Durchgängen mit Funden.

      28.11.1997, 06:00:00, 406/29
      CUt/KRr=09°24'
      CUt/KRp=MCr/JUt=MCr/ASs=MCr/MOt=MCp/MOp=MCp/MOs=MCs/VEs=
      WIs/KRs=SOr/ASs=SOr/MOt=ASp/VEs=ASr/URs=ASr/ASp=MOp/MOs=
      MOs/MOs=MOp/VEr=MOt/URr=MOt/URp=KNs/CUs=KNr/KRt=VEr/CUs=
      MAp/CUr=MAp/CUp=JUp/JUt=URt/CUr=URt/CUp=CUr/CUs=SOr/JUt=SOr/KRp
      Anzahl A+B:48 A-B:27 B-A:62 gesamt:137

      28.11.1997, 09:00:00, 413/29
      CUt/KRr=09°24'
      CUt/KRp=MCr/JUt=MCr/ASs=MCr/MOt=MCp/MOp=MCp/MOs=MCs/VEs=
      WIs/KRs=SOr/ASs=SOr/MOt=ASp/VEs=ASr/URs=ASr/ASp=MOp/MOs=
      MOs/MOs=MOp/VEr=MOt/URr=MOt/URp=KNs/CUs=KNr/KRt=VEr/CUs=
      MAp/CUr=MAp/CUp=JUp/JUt=URt/CUr=URt/CUp=CUr/CUs=SOr/JUt=SOr/KRp
      Anzahl A+B:47 A-B:29 B-A:64 gesamt:140

      28.11.1997, 12:00:00, 381/28
      CUt/KRr=09°25'
      CUt/KRp=MCr/JUt=MCr/ASs=MCr/MOt=MCp/MOp=MCp/MOs=MCs/VEs=
      WIs/KRs=SOr/ASs=SOr/MOt=ASp/VEs=ASr/URs=ASr/ASp=MOp/MOs=
      MOs/MOs=MOp/VEr=MOt/URr=KNs/CUs=KNr/KRt=VEr/CUs=MAp/CUr=
      MAp/CUp=JUp/JUt=URt/CUr=URt/CUp=CUr/CUs=SOr/JUt=SOr/KRp
      Anzahl A+B:47 A-B:28 B-A:61 gesamt:136

      Ende der Prognose[/list]


      An Heinz Beilhardt
      Recht herzlichen vielen Dank für Deine zur Verfügung gestellten Daten und für diese metagnostische Ausarbeitung für die Prognose.

      Wir haben ein drittes Mal ein gutes Beispiel für die Vorgehensweise mit WANN erhalten.

      Das Horoskop muss vorher auf Summen, Halbsummen und Differenzen untersuchen werden.

      Es liegt an dem Kenntnisstand des Astrologen, wann die Faktoren für das gesuchte Ereignis ein r, p, s oder t benötigen.

      Je mehr sMC p, sAS p, sSO t und sMO p sich in einem Suchbild befinden, um so voraussichtlicher ist der Treffer für das Ereignis.
    Karsten


verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell WSL-114 und T-Auswert-59, Demos siehe unter: http://www.astrax.de
Antworten