03.12.06 M.Zelmerlöw;Eurovision Song Contest Vienna 2015

Moderator: Karsten

Freya
Beiträge: 828
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

03.12.06 M.Zelmerlöw;Eurovision Song Contest Vienna 2015

Beitragvon Freya » Donnerstag 28. Mai 2015, 17:40

Måns Zelmerlöw,* 13. Juni 1986, in Lund, (Mittagsstände)

ist ein schwedischer Popsänger, Model und Moderator. Als Interpret des Liedes
Heroes gewann er am 23. Mai 2015 den 60. Eurovision Song Contest und errang
damit den sechsten Sieg für Schweden bei diesem Wettbewerb.

Quelle:
http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/ ... 542-2.html

Überprüfe ob die dafür vorhergesagten Planetenbilder
für das Ereignis, „Gewinner, Gesang, Musik" vorhanden sind.
Unter Verwendung der vorläufigen Versuchsanordnung, findet sich:

Ereignis:SA., 23.05.2015, Eurovision Song Contest Vienna 2015,
Auftrittsbeginn: 22:01 MESZ, Wiener Stadthalle,

Planetenbilder: "Gesang, Musik, Sieger"
SO/AP = VE/x
SO/CU = VE/x
ME/CU = VE/x
VE/UR = CU/x

SO/MA = JU/x

Lebensjahrsiebt SO/CU, sein SO-Bogen 27°36‘
SO/CU = WI/SO = WI/JU = WI/ZE = WI/KR = UR/CU = CU/ZE = VE+UR = ME+VE = ZE-CU = KR-ZE
Glücklich künstlerisches Schaffen, exzentrischer Künstler, Musik, Erfolg in der Allgemeinheit,

SOp 19°47’
SOp:MCt,MOt,MEs,JUs,SAr,URt,CUrp,HArp,ZEs,ADrp,POt,
In diesem Jahr, in dieser Stunde, Minute, Erfolg des jungen Menschen,
künstlerische Kreativität,

JUr:SOr,MErp,PLt,ZEr,ADt,VUp,
erfolgreich, heiter, Beginn der Glücksphase,
Reichtum,

JUt:WIr,MArt,
Glück bei der Arbeit,
gute Leistung erbringen,
Freude durch die Tätigkeit,

SAt:SOt,VEpt,MAp,JUp,PLs,CUt,ZEt,KRs,APs,
bekannt werden, Musik, Aufwärtsstreben,
zunehmende Sympathien, umfangreiches Glück,

SOt 17°22’

SOt:VEt,MAp,SAt,URs,PLs,CUt,KRs,APs,VUs,
Tag des großen bedeutenden überraschenden Erfolgs,

MAt:WIr,JUt, s.o.

URt:SOp,MOt,MEs,JUs,SAp,URs,ADrp,POt,
Freude, plötzliches Glück,
klares Erfassen einer vorteilhaften Situation,

PLt:SOr,VEp,JUrp,JUp,ZErpt,,KRs,
große erfolgreiche Leistung,
Beginn einer erfolgreichen Selbständigkeit,
Glücksphase, erfolgreiches Schaffen,

KRr:URp,PLrp,KRp,APrp,
Aufstieg und Ausbreitung,
plötzlich auf hohem Niveau,

MCt 19°10’ Beginn des Auftritts,
MCt:SOp, s.o.

SOt/SOt
WIr+SOt = SOt+MAt = SOt+JUt
SOr+CUs = MEr+CUs = VEr+URr = MAp+JUt
JUt+ZEt = JUs+ZEs

= heute der Siege im Gesangwettbewerb.

Freya
Dateianhänge
zel1.png
zel1.png (220.82 KiB) 1010 mal betrachtet


genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 828
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.12.06 M.Zelmerlöw;Eurovision Song Contest Vienna 2015

Beitragvon Freya » Donnerstag 28. Mai 2015, 17:51

..... als Info von Karsten

6.1 Versuchsanordnung: Vergleich Astrologie mit Tatsachen

#1 von Karsten , 15.03.2012 15:50

Versuchsanordnung: Astrologische Behauptungen mit Tatsachen vergleichen

Man kann eine Lehre nur an dem überprüfen, was sie behauptet.

Voraussetzung
Anwendung der Auswertungsmethode „Hamburger Schule", s. u. 'Das Denkmodell der Astrologie', ... - f5t5-das-denkmodell-der-astrologie.html

1. Radix*

a) Behauptung: die Bedeutung eines Planetenbildes wird vorgestellt
b) Die Theorie wird mit der Tatsache verglichen

2. Prognose

a) - Lebensjahrsiebte
b) - Progressives Horoskop
c) - Sonnenbogen-Horoskop
d) - Transit-Horoskop (Augenblicks-Horoskop, Stunden-Astrologie)
e) - 4 Ebenen übereinander gelegt, grafisch dargestellt im 22°30'-Modus:
- T (Transit)
- S (Sonnenbogen)
- P (Progressiv)
- R (Radix)

2.1. Antwort auf die Frage „Was geschieht heute?"

a) Einzelfaktoren erfassen in den Achsen von

- SOp, Jahr
- MOp, Monat
- SOt, Tag
- MCp, Tag, persönlich (mir wird heute bewusst, ich empfinde heute)
- ASp, Tag, persönliche Umwelt, Ort (anderen wird heute bewusst, andere empfinden heute bezogen auf mich)
- MOt, Stunde
- MCt, Minute
- ASt, andere, die Örtlichkeit

b) Die R- und T-Einzelfaktoren werden in ihrer Umkehrung (R–->T und T--->R) als Achse benutzt und deren Einzelfaktoren ebenfalls erfasst.

c) Von den erfassten Faktoren berücksichtigen wir jeweils zwei, deren Summenwert im Orbis des MCp-Halbsummenwertes liegt.

2.2. Antwort auf eine spezielle Frage, z. B. „Werde ich heute gewählt?"

Untersuchungsvorgang wie unter 2.1., aber konzentriert auf jene Planetenbilder, deren Bedeutung zum Thema vorhergesagt wird, z. B. „Wahl" und „gewählt werden".

---------
*Bei mundanen Ereignissen und Fragen (Frage-Horoskop, Stunden-Astrologie) wird das Augenblicks-Horoskop (MCt) wie ein Radix behandelt.

Karsten
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)


Zurück zu „03.12.06 Unterhaltungsmusik“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste