03.03.06 Fussball, WM 2014, Finale, D'land-Argent., Prognose

Benutzeravatar
Karsten
Beiträge: 697
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

03.03.06 Fussball, WM 2014, Finale, D'land-Argent., Prognose

Beitragvon Karsten » Freitag 11. Juli 2014, 10:17

Finale, Fußball-Weltmeisterschaft 2014

Die deutsche Fussballmannschaft wurde drei Mal Weltmeister

    4. Juli 1954, Bern, mit 3:2 gegen Ungarn
    7. Juli 1974, München, mit 2:1 gegen die Niederlande
    8. Juli 1990, Rom, mit 1:0 gegen Argentinien


Finale, Sonntag, 13. Juli 2014, 21:00 MESZ, Rio de Janeiro

    Prognose: Deutschland gewinnt den Weltmeistertitel.



Die letzten Ausscheidungsspiele

    Halbfinale
    Brasilien vs. Deutschland 1:7 (0:5)
    Di., 8. Juli 2014, 17:00 Uhr (22:00:00 MESZ = 20:00:00 UTC)
    Belo Horizonte, Mineirão, -043°58'16"/-19°51'57"
    Estádio Governador Magalhães Pinto, kurz Mineirão genannt

    Niederlande vs. Argentinien 2:4 (0:0) Elfmeterschiessen
    Mi., 9. Juli 2014, 17:00 Uhr (= 22:00 MESZ = 20:00:00 UTC)
    São Paulo, Arena de São Paulo, -046°28'24"/-23°32'44"

    Spiel um Platz 3
    Brasilien vs. Niederlande 0:3 (0:2)
    Sa., 12. Juli 2014, 17:00 Uhr (= 22:00 MESZ = 20:00 UTC)
    Brasília, Estádio Nacional de Brasília, -047°53'57"/-15°47'01"



Finale: Deutschland vs. Argentinien
Sonntag, 13. Juli 2014, 16:00 Uhr (= 21:00 MESZ = 19:00 UTC)
Rio de Janeiro, Estádio do Maracanã, -43°13'49/-22°54'44"

Argentinien
Alejandro Javier Sabella, * 5. November 1954, Buenos Aires, Argentinien, -058°22'55"/-34°35'59"
1970-1989 Fußballspieler; seit 1989 Trainer
Seit 29. Juli 2011 Trainer der argentinischen Fußballnationalmannschaft.
- https://de.wikipedia.org/wiki/Alejandro_Sabella


Deutschland
Joachim Löw, *3. Februar 1960, 11:43 MEZ, Schönau/Schw., +007°53'38"/+47°47'10"
1978-1995, Fussballspieler; seit 1994 Trainer
2004-2006 Co-Trainer der deutschen Nationalmannschaft
Seit 1. August 2006 Trainer der deutschen Nationalmannschaft.
Quelle Geburtszeit, u.a.: - http://www.astro.com/astro-databank/L%C3%B6w,_Joachim


Joachim Löw
Lebensjahrsiebt
sSO-Bogen 54°34'47"; er ist dem Lebensjahrsiebt sSO | sAP zugeordnet.
(49°-56°, November 2008 bis Dezember 2015)

Glück und Erfolg innerhalb dieser sieben Jahre zeigen an:

sSO | sAP11 =
19°24'
    sMC | sJU08 = sMC | sAP05 = sMC | sVU02
    19°43' .... 19°59' ....... 20°58'

    sWI | sJU03 = sWI | sAP12
    20°18' .... 20°34'

    sSO | sJU02 = sAS | sVE07
    19°38' .... 19°54'

    sMO | sVE06 = sKN | sJU03
    20°05' .... 18°47'

    sJU | sVU10 = sAP | sVU01 = sVU | sVU04
    19°21' ..... 19°37' .... 20°35'



Abbildung, Joachim Löw, Finale, Sonntag, 13.07.2014, 21:00 MESZ/19:00 UTC
hervrgehoben sSOp, sSOt, sMOp, sMCp, sASp, sMOt mit den daraus abgeleiteten Faktoren

Loew,Joachim_2014_0713,19,UTC,Finale,ggArgent.GIF
Loew,Joachim_2014_0713,19,UTC,Finale,ggArgent.GIF (122.25 KiB) 2118 mal betrachtet



Versuchsanordnung - viewtopic.php?f=220&t=7

Zum Versuch
Der methodische Weg, Dubletten werden der Vollständigkeit aufgeführt, ist Schritt für Schritt nachvollziehbar, auch um etwaige Fehler zu bestimmen.

Theoretisch lässt sich das Ablaufdiagramm programmieren. Dann wäre es eine maschinell erstellte Prognose. Bis die Voraussetzungen dafür fehlerfrei vorliegen, müssen noch etliche weitere Versuche dieser Art manuell durchgeführt, geprüft und dokumentiert werden.


sSOp 08°14', sein Lebensjahr 2014
sSOp: sASr, sMOr, sVErp, sCUrp, sKRt
beruflicher Umgang, Sympathien, beliebt, hohes Niveau, Oberschicht der Gesellschaft

Was ist das heute für ein sAS?
    deshalb sASp: sMEs, sSAr, sURs, sKRrp, sADst
    Gesprächsthema sein, andere trennen sich, sind aufgeregt, erregt, bestimmen, ordnen an, fühlen sich unterlegen; Kontakt, Begrüssung mit Hochgestellten
Was ist das heute für ein sMO?
    deshalb sMOp: sMErp, sJUs, sURr, sZEs, sAPs, sVUt
    beweglich, Freude, Aufregung, diszipliniert, vielen bekannt, Aufsehen erregen

Was ist das heute für eine sVE?
    deshalb sVEt: sASs, sKNp, sURt, sNErp, sZEp
    beliebt, begehrt, begeistert, romantisch verklärt, gewählt werden
Was ist das heute für ein sCU?
    deshalb sCUt: sMAr, sHArp, sZEt, sKRp, sPOrp
    sozial, individuell, disziplinierte Mannschaft, Oberschicht der Gesellschaft, geistige Orientierung

Was ist das heute für ein sKR?
    deshalb sKRr: sMEs, sMAr, sURs, sKRp, sPOrp, sADt
    vornehme Unterhaltung, Executive, plötzliche Machtworte, hohe geistige Orientierung, Sonderweg, Sonderfall


sMOp 04°55', der Monat Juli in 2014
    sMOp: sMErp, sJUs, sURr, sZEs, sAPs, sVUt
    beweglich, Freude, Aufregung, diszipliniert, vielen bekannt, Aufsehen erregen

Was ist das heute für ein sME?
    deshalb sMEt: sWIr, sKNt, sMAt, sSAst, sKRs
    internationale Nachrichten, Gedankenverbindungen, Gespräche, Reise, vornehme Gedanken
Was ist das heute für ein sJU?
    deshalb sJUr: sMOs, sVEs, sSAp, sCUs, sZEr, sAPrp, sPOt und sMOt (Spielende)
    Freude, ernst, Verantwortung, glückliche, disziplinierte Mannschaft, geistige Orientierung

deshalb sJUt: sASr, sKNs, sPLs, sAPt, sVUs
    Wohlwollen von anderen, glückliche Beziehungen, glückliche Entwicklung, Glückspilz, Erfolg, grosser Erfolg, Ruhm und Ehren

Was ist das heute für ein sUR?
    deshalb sURt: sASs, sKNp, sVEt, sNErp, sZEp
    Aufregung mit anderen, Begeisterung, Krise, Richtung und Ziel ausrichten

Was ist das heute für ein sZE?
    deshalb sZEr: sMOs, sVEs, sJUr, SAp, sCUs, sAPrp, sPOt und sMOt (Spielende)
    schöpferische Stunde, ernst, Verantwortung, glückliche, disziplinierte Mannschaft, sich beweisen, Zeugnis ablegen

    deshalb sZEt: sMAr, sNEp, sCUt, sHAp, sKRrp, sPOrp
    engergischer Einsatz, vergeblich, disziplinierte Mannschaft, Müssiggang, Autorität, Zeugnis ablegen


Was ist das heute für ein sAP?
    deshalb sAPr: sMOs, sVEs, sJUr, sSAp, sCUs, sZEr, sPOt und sMOt (Spielende)
    international bekannt, Freude, Glückspilz, ernst, Verantwortung, glückliche, disziplinierte Mannschaft, sich beweisen, Zeugnis ablegen

    deshalb sAPt: sKNs, sJUt, sVUt
    viele Kontakte, Glückspilz, mächtiger Erfolg, Ruhm und Ehren

Was ist das heute für ein sVU?
    deshalb sVUr: sMCr, sSOr, sSOt, sPLr, sVUp
    Persönlichkeitsstärke, Macht und Einfluss, heute, schnelle Entwicklung



sSOt 21°18', der Ereignistag, 13.07.2014
sSOt: sMCr, sSOr, sNEt, sPLr, sVUrp
heute Persönlichkeitsstärke, Macht und Einfluss, wehrlos, Tagesablauf

Was ist das heute für ein sMCp?
    deshalb sMCp: sMEr, sJUp, sURrp, sNEs, sHAt, sADrp
    richtig entscheiden, Freude, erregt, intiuitive Wahrnehmung, sich ärgern, missmutig, höhere Erwartung, Ruhe bewahren
Was ist das heute für eine sSO?
    deshalb sSOp: sASr, sMOr, sVErp, sCUrp, sKRt
    beruflicher Umgang, Sympathien, beliebt, Oberschicht der Gesellschaft

Was ist das heute für ein sNE?
    deshalb sNEr: sASs, sKNp, sVEt, sURt, sZEp
    Intrigen, Heimlichkeiten hinterm Rücken, Aufregung mit anderen, Begeisterung, Krise, Richtung und Ziel ausrichten

Was ist das heute für ein sPL?
    deshalb sPLt: sMAp, sADs
    planen, organisieren, tiefgründige Veränderung

Was ist das heute für ein sVU?
    deshalb sVUt: sMOp, sMEp, sJUs, sAPst
    Aufsehen erregen, starke Vorstellungskraft, gewaltiges Glück, Ruhm und Ehren


sMCp 03°16', wie er sich heute empfindet, fühlt
sMCp: sMEr, sJUp, sURrp, sNEs, sHAt, sADrp
richtig entscheiden, Freude, erregt, intiuitive Wahrnehmung, sich ärgern, missmutig, höhere Erwartung, Ruhe bewahren

Was ist das heute für ein sME?
    deshalb sMEt: sWIr, sKNt, sMAt, sSAst, sKRs
    internationale Nachrichten, Gedankenverbindungen, Gespräche, Reise, vornehme Gedanken

Was ist das heute für ein sJU?
    deshalb sJUr: sMOs, sVEs, sSAp, sCUs, sZEr, sAPrp, sPOt und sMOt (Spielende)
    Freude, ernst, Verantwortung, glückliche, disziplinierte Mannschaft, geistige Orientierung

    deshalb sJUt: sASr, sKNs, sPLs, sAPt, sVUs
    Wohlwollen von anderen, glückliche Beziehungen, glückliche Entwicklung, Glückspilz, Erfolg, grosser Erfolg, Ruhm und Ehren

Was ist das heute für ein sUR?
    deshalb sURt: sASs, sKNp, sVEt, sNErp, sZEp
    Aufregung mit anderen, Begeisterung, Krise, Richtung und Ziel ausrichten
Was ist das heute für ein sNE?
    deshalb sNEr: sASs, sKNp, sVEt, sURt, sZEp
    Intrigen, Heimlichkeiten hinterm Rücken, Aufregung mit anderen, Begeisterung, Krise, Richtung und Ziel ausrichten

    deshalb sNEt: sMCr, sWIr, sSOt, sMEt, sSAs
    intuitive Wahrnehmung, Schwächen im öffentlichen Raum, wehrlos, Phantasie, Vorgänge oder eine Situation nicht ändern können

Was ist das für ein sHA?
    deshalb sHAr: sMEs, sMAr, sURs, sKRrp, sADt, sPOrp
    sich ärgern, Fehler, missmutig, gegensätzlich, einsam, unvernünftig

    Was ist das heute für ein sAD?
    deshalb sADt: sASp, sMEs, sSAr, sURs, sKRrp, sPOp
    Ende und Anfang, kleiner Kreis, verlässlich, Meinung nicht ändern, kühl, Spannung, Sonderweg, tiefgründige Ausbildung


sASp 13°23' wie heute andere zu ihm eingestellt sind
sASp: sMEs, sSAr, sURs, sKRrp, sADst
Gesprächsthema sein, andere trennen sich, sind aufgeregt, erregt, bestimmen, ordnen an, fühlen sich unterlegen; Kontakt, Hochgestellte begrüssen

Was ist das heute für ein sME?
    deshalb sMEr: sMCp, sMOp, sURr, sNEs, sADp
    reges Gedankenleben, gefühlsbetont denken, Aufregung, intuitive Wahrnehmung, Meinung bzw. Anschauung festhalten

    deshalb sMEt: WIr, KNt, MAt, SAst, HAt, KRs
    internationale Nachrichten, Gedankenverbindungen, Gespräche, Reise, vornehme Gedanken

Was ist das heute für ein sSA?
    deshalb sSAt: sKNt, sMEt, sMAt, sURp, sHAs, sKRs, sPOs
    enger Kontakt mit wenigen, ernste Gedanken, Spannung, Anstrengung, Mühe, Vorbild

Was ist das heute für ein sUR?
    deshalb sURr: sMCp, sMOp, sMEr, sNEs, sADp
    innerlich gespannt, überrascht, erregt, aufbrausend, reges Gedankenleben, gefühlsbetont denken, Aufregung, Bruch

    deshalb URt: sASs, sKNp, sVEt, sNErp, sZEp
    Aufregung mit anderen, Begeisterung, Krise, Richtung und Ziel ausrichten

Was ist das heute für ein sKR?
    deshalb KRt: sSOp, sASr, sMOr, sVErp, sCUrp
    hohes Niveau, andere sind übergeordnet, Amt, Zuwendung, Geschenke, Oberschicht der Gesellschaft

Was ist das heute für ein sAD?
    deshalb sADr: sMCp, sMEr, sJUp, sURrp, sNEs, sHAt,
    Ruhe bewahren, meinungsfest, Ausgaben, Bruch, erregt, in andere Verhältnisse kommen, allein


sMOt 17°34' (21:00 MESZ = 19:00 UTC), Spielbeginn
sMOt: sASs, sMOs, sKNp, sVEst, sJUr, sSAp, sURt, sNEr, sCUs, sZErp, sAPrp, sPOt

sMOt 18°50' (23:00 MESZ = 21:00 UTC), voraussichtliches Spielende
sMOt: sMOs, sKNr, sVEs, sJUr, sSAp, sPLp, sCUs, sZEr, sAPrp, sPOt

Was ist das heute für ein sMO (Spielende)?
    deshalb sMOr: sMCs, sSOp, sVErp, sCUrp, sKRt
    hohes Niveau, Amt, Zuwendung, beliebt, Sympathien, Oberschicht der Gesellschaft

    deshalb sMOp: sMErp, sJUs, sURr, sZEs, sAPs, sVUt
    beweglich, Freude, Aufregung, diszipliniert, vielen bekannt, Aufsehen erregen

Was ist das heute für ein sKN?
    deshalb sKNt: sMEt, sMAt, sSAt, sURp, sHAs, sKRs, sPOs
    Gedankenverbindungen, Gespräche, ernst, Pflicht, neuer Kontakt (der eine aufbauend, der andere herabziehend), Kontakt mit Höhergestellten, geistige Einstellung
Was ist das heute für eine sVE?
    deshalb sVEr: sSOp, sASr, sMOr, sCUrp, sKRt
    Sympathien, beliebt, soziale Harmonie, nette Gemeinschaft, Geschenke

Was ist das heute für ein JU?
    deshalb sJUt: sASr, sKNs, sPLs, sAPt, sVUs
    Wohlwollen von anderen, glückliche Beziehungen, glückliche Entwicklung, Glückspilz, Erfolg, grosser Erfolg, Ruhm und Ehren
Was ist das heute für ein sSA?
    deshalb sSAr: sASp, sMEs, sURs, sKRrp, sADst
    Gesprächsthema sein, andere trennen sich, sind aufgeregt, erregt, bestimmen, ordnen an, fühlen sich unterlegen; Kontakt, Hochgestellte begrüssen

    deshalb sSAt: sKNt, sMEt, sMAt, sURp, sHAs, sKRs, sPOs
    enger Kontakt mit wenigen, ernste Gedanken, Spannung, Anstrengung, Mühe, Vorbild

Was ist das heute für ein sPL?
    deshalb sPLr: sMCr, sSOr, sSOt, sVUrp
    Persönlichkeitsentwicklung, schnelle Entwicklung

    deshalb sPLt: sMAp, sADs
    planen, organisieren, tiefgründige Veränderung

Was ist das heute für ein CU?
    deshalb sCUr: sMOr, sMCs, sSOp, sVErp, sKRt
    Gesellschaft, gesellig, Mitglied einer Gemeinschaft, hohes Niveau, Amt, Zuwendung, beliebt, Sympathien, Oberschicht der Gesellschaft

    deshalb sCUt: sZEt, sMAr, sNEp, sHAp, sKRrp, sPOrp
    disziplinierte Mannschaft, energischer Einsatz, Individualität, Autorität, geistige Orientierung

Was ist das heute für ein sZE?
    deshalb sZEt: sMAr, sNEp, sCUt, sHAp, sKRrp, sPOrp
    engergischer Einsatz, vergeblich, disziplinierte Mannschaft, Müssiggang, Autorität, Zeugnis ablegen

Was ist das heute für ein sAP?
    deshalb sAPt: sKNs, sJUt, sVUt
    viele Kontakte, Glückspilz, mächtiger Erfolg, Ruhm und Ehren

Was ist das heute für ein sPO?
    deshalb sPOr: sMAr, sNEp, sCUt, sZEt, sHAp, sKRrp
    Moral, Ethik, Psycholoie, geistige Orientierung der Mannschaft, Zeugnis ablegen, Unvernünftiges, Autorität


sMCt und sASt, der Augenblick
sMCt und sASt entfallen vorläufig, weil deren Positionen bei Spielbeginn und Spielende noch nicht bekannt sind.

(Der Spielbeginn ist geplant auf 19:00:00 UTC, MCt 22°45' Jun, ASt 03°34' Ste,
er kann sich aber, wie während der WM schon ein paar Mal geschehen, um ein paar Minuten verzögern.)


Das später mal vorliegende Computerprogramm würde nur dieses Ergebnis, eine Zusammenfassung, anzeigen:

sSOp 08°14', das Lebensjahr 2014
    sSOp: sASr, sMOr, sVErp, sCUrp, sKRt
    beruflicher Umgang, Sympathien, beliebt, hohes Niveau, Oberschicht der Gesellschaft

sMOp 04°55', der Monat Juli in 2014
    sMOp: sMErp, sJUs, sURr, sZEs, sAPs, sVUt
    beweglich, Freude, Aufregung, diszipliniert, vielen bekannt, Aufsehen erregen

sSOt 21°18', der Ereignistag, 13.07.2014
    sSOt: sMCr, sSOr, sNEt, sPLr, sVUrp
    heute Persönlichkeitsstärke, Macht und Einfluss, wehrlos, Tagesablauf

sMCp 03°16', wie er sich heute empfindet, fühlt
    sMCp: sMEr, sJUp, sURrp, sNEs, sHAt, sADrp
    richtig entscheiden, Freude, erregt, intiuitive Wahrnehmung, sich ärgern, missmutig, höhere Erwartung, Ruhe bewahren

sASp 13°23' wie heute andere zu ihm eingestellt sind
    sASp: sMEs, sSAr, sURs, sKRrp, sADst
    Gesprächsthema sein, andere trennen sich, sind aufgeregt, erregt, bestimmen, ordnen an, fühlen sich unterlegen; Kontakt, Hochgestellte begrüssen

und

Die Faktoren auf den Graden 5°/6° und 20°/21° sowie 6°/7° und 18°/19°, sie bilden Summen, deren Wert im Orbis von sMCp | sMCp liegt.

Halbsumme = Summe

sMCp | sMCp =
03°16'

Auszug
    sSOt + sJUs = sAPs + sVUp = sJUt + sAPr
    04°00' .... 03°40' ..... 02°57'
    Glückstag, Ruhm und Ehre, Glückspilz


Frage: Was wäre, wenn die Prognose falsch ist?
Dann wäre mein Versuch fehlgeschlagen. Der Analyseweg würde helfen, den oder die Fehler zu finden. Das ist der höhere Sinn dieses Artikels, im Sinne der Fortentwicklung in der Astrologie: Einen Nachweis der für das Ereignis vorhergesagten Planetenbilder und über den Ablauf in der Prognosetechnik bzw. über den Aufbau eines Ereignisses zu finden.

Es geht nicht um Tendenzen und Möglichkeiten, die sind immer gegeben, gelten für alle. Sie zu beschreiben benötigt keine Astrologie. Milliarden Menschen schauen sich das Spiel an. Millionen Fussballexperten werden auf die richtige Mannschaft tippen. Hunderte werden sogar das Torverhältniss richtig prognostizieren. Und alle vertreten die richtige Meinung, die sie über das Spiel, Tage davor und Tage danach, in allen Medien und in privaten sowie anderen Kreisen, äussern.

Beispiele
Spiegel Online, Sieben Gründe, warum Argentinien Weltmeister wird, - http://www.spiegel.de/sport/fussball/wm ... 80540.html
Spiegel Online, Sieben Gründe, warum Deutschland Weltmeister wird, - http://www.spiegel.de/sport/fussball/de ... 80529.html


Karsten


verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell, 2017, WSL-10.9 und T-Auswert-57, Demos siehe unter: http://www.astrax.de

Freya
Beiträge: 806
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.06 Fussball, WM 2014, Finale, D'land-Argent., Prog

Beitragvon Freya » Freitag 11. Juli 2014, 12:57

Hallo Karsten, danke für deinen super Beitrag

stelle meinen Prognoseversuch den ich schon fertig hatte auch rein,

Deutschland-Argentinien
So., 13. Juli, 21:00 • Finale
Estádio Maracanã, Rio de Janeiro

Joachim Löw, *3. Februar 1960, 11:43 MEZ, Schönau/Schw., +007°53'38"/+47°47'10"

SOp 08°14‘
SOp: MCs, ASr, MOr, VErp, PLs, CUrp, KRt, VUs
mächtiger Aufstieg, enorme Veränderung,
enormes Ansehen genießen,


SOt 21°22‘
SOt: MCr, WIr, SOr, NEt, PLr, VUrp
Eigenmachtgefühl, ein starker Tag,
überlegen sein, Sport,
große Veränderung,

VUt: ASt, MOp, KNs, MEp, JUs, ZEs, APst
ans große Glück denken,
Erfolg mit Vielen,
sportlicher Erfolg,
erfolgreiche Tätigkeit in der Öffentlichkeit,
außergewöhnlich großes Glück,

MCp 03°20‘
MCp: MEr, MAs, JUp, URpr, NEs, HAt, ADrp, POs
Erfolg, zufrieden, glücklich,
über den Erfolg der Arbeit reden,
sich sehr freuen,
gutes Ende,
mein Erfolgserlebnis,

MOt 18°43‘
MOt: MOs, KNr, VEs, JUr, SAp, PLp, CUs, ZEr, APpr, POt
sportlicher Sieg,
erfolgreiche Tätigkeit in der Öffentlichkeit
zu dieser Stunde, glückliche Stunde, großer Erfolg,
ein Ereignis mit angenehmen Folgen,

JUt: ASr, KNs, PLs, APst, VUs
sportlicher Sieg,


MCp/MCp
SOt+JUp =MEt+JUp = MAt+JUp = JUr+KRt,
mein großes Glück, mein großer Erfolg,

Deutschland wird Fußball-Weltmeister 2014.

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 806
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.06 Fussball, WM 2014, Finale, D'land-Argent., Prog

Beitragvon Freya » Freitag 11. Juli 2014, 16:28

Alejandro Sabella, * 5. November 1954, Buenos Aires, Argentinien,

Seit 29. Juli 2011 Trainer der argentinischen Fußballnationalmannschaft.


Finale: Deutschland vs. Argentinien
Sonntag, 13. Juli 2014, 19:00 UTC,
Rio de Janeiro, Estádio do Maracanã,

Finden sich Planetenbilder das Spiel „verlieren“?

SOp 13°02'
SOp:VErp, PLt, ZErp, ADt, POrp
Sympathien,Schwierigkeit,Veränderung,
Ende, in diesem Jahr unterliegen,

SAr: SOr, MOt, MEp, URs, NEs, VUr
Aufregung, Unsicherheit,
über Fehlhandlung reden,
mächtige Enttäuschung,


SOt 21°22'
SOt: WIr, MEs, URs, NEt, an diesem Tag,
unzufrieden, Schwäche, nervös,
Aufregung, plötzliche Enttäuschung,

WIr:SOt, MEst, JUs, NEt, ADpr,
ADt: SOp, s. o

MOt 18°43'
MOt: MEp, SAr, NEs, VUrp, POt,
mächtige Enttäuschung,
unzufrieden, bedrückt,

SOt/SOt
SOr+SAt = SOt+NEt = ZEs+ZEt

MOt/MOt ca. Spielende
SOr+NEt = NEt+NEs = SAp+ZEt
= verlieren.


Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Benutzeravatar
Karsten
Beiträge: 697
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

Re: 03.03.06 Fussball, WM 2014, Finale, D'land-Argent., Prog

Beitragvon Karsten » Freitag 11. Juli 2014, 22:08

Ergänzend zu Freyas Ausführungen

Nach Trainer-Theorie
    Argentinien verliert gegen Deutschland


Alejandro Javier Sabella, * 5. November 1954, Buenos Aires, Argentinien, -058°22'55"/-34°35'59"
(Geburtszeit unbekannt, deshalb ohne sMC, sAS und sMO)
1970-1989 Fußballspieler; seit 1989 Trainer
Seit 29. Juli 2011 Trainer der argentinischen Fußballnationalmannschaft.
https://de.wikipedia.org/wiki/Alejandro_Sabella


Lebensjahrsiebt
sSO-Bogen 60°30'; er ist dem Lebensjahrsiebt sSO | sSA zugeordnet
(56°-63°/64°, März 2010 bis Dezember 2017)

Glück und Erfolg innerhalb dieser rund sieben Jahre zeigen an:

    sVE | sJU = sVE | sUR = sJU | sPL = sJU | sZE = sJU | sKR = sJU | sPO


Allgemeines zu sVE | sUR
sich neu begeistern, Feuer und Flamme sein - dafür Bisheriges aufgeben.

Wegen der Begeisterung für das Neue besteht plötzlich kein Interesse mehr für das Bisherige, obwohl es sich bewährt haben mag im Sinne von Freiheit und Frieden, Zufriedenheit und Behaglichkeit im Alltag.

Der Vorgang ist jedem bekannt, der sich an eine Begeisterungssituation im Beruf (Firmenwechsel) oder Verliebtheitsphase erinnert. Während der lichterloh aufflammenden Strohfeuerliebe werden Bedenken nicht beachtet. Infolge dessen kann es mit der bisherigen Beziehung zu Streit, Zerwürfnissen und schliesslich zur Trennung kommen - der Seelenfrieden ist hin.

Witte schrieb darüber (s. a. - viewtopic.php?f=2&t=8 )
    „... weil Uranus immer der geistige Urheber von Kriegen ist."
    (in: 5. Artikel; „Noch einmal ein oder das Horoskop des Exkaisers. Über die Parallelen." Astrologische Rundschau, 10. Jhg., 1920, Heft 10-12, S. 161-166; Nachdruck, Witte - der Mensch, S. 112)

    „Sonne und Uranus geben bei Herrschern (Anmerkung: gemeint sind Regierungschefs) im Erdhoroskop Kriegserklärungen, bei sonstigen Personen Schlaganfälle."
    (in: 9. Artikel; „Die Auswertung des Erdhoroskops und die Auslösung seiner sensitiven Punkte." Astrologische Rundchau, 11. Jhg, 1921, Heft 11-12, S. 180; Nachdruck, Witte - der Mensch, S. 128)

    „Uranus, Kriegsverkünder, ... mit Venus, Vernichter des Friedens."
    (in: Nachdruck, Witte - der Mensch, S. 166, 211)
Dem Trainer Sabella wird seine spontane Entflammung für das Neue zum Verhängnis. Die Begeisterung hat die Abwendung vom Bewährten (z. B. Methode, Spieler, sicherer Arbeitsplatz, vertraute Beziehung) zur Folge.


Astrologische Betrachtung


Abbildung, hervorgehoben sSOp, sSOt und sMOt (Spielende); ohne sMCrps, sASrps und sMOrps (weil Geburtszeit unbekannt)

Sabella,Alejandro_2014_0713,SOt,WM2014,Finale,vs.D'land.gif
Sabella,Alejandro_2014_0713,SOt,WM2014,Finale,vs.D'land.gif (124.59 KiB) 2066 mal betrachtet


sSOp 13°03', das Lebensjahr 2014
sSOp: sVErp, sADt, sPOrp
Sympathien, beliebt, verbraucht sich, kühlt ab, geistige Orientierung

Was ist das heute für eine sVE?
    deshalb sVEt: sMAr, sURt, sCUs, sADs
    mit Liebe und Hingabe arbeiten, Mannschaft motivieren, begeistern, Zuneigung verbraucht sich, Ende

Was ist das heute für ein sAD?
    deshalb sADr: sMEt, sJUs, sADp
    niedergeschlagen, Glück ist verbraucht, Ende

Was ist das heute für ein sPO?
    deshalb sPOt: sMAr, sCUs, sVUp ( sMOt Spielbeginn)
    Moral, Ethik, Mannschaftsgeist, Stolz


sSOt 21°18', der Ereignistag, 13.07.2014
sSOt: sMEs, sURs, sNEt
beweglich, aufgeregt, enttäuscht, wehrlos

Was ist das heute für ein sME?
    deshalb sMEr: sJUrt, sZEs, sAPt
    gute Laune, zielherichtet denken, Anordnungen, viele Gespräche

    deshalb sMEt: sJUs, sADrp
    Freude, Glück ist verbraucht, niedergeschlagen, Ende

Was ist das heute für ein sUR?
    deshalb sURr: sKNp, sVEs, sNEp, sPLs, sKRs, sVUt, sPOs
    unverhoffter Kontakt, sich für etwas begeistern, mattgesetzt, lahm gelegt, Krise,
    plötzliche Richtungsänderung, Machtworte, ruckartig Kraft einsetzen, einsichtig

    deshalb sURt: sVEt, sMAr, sCUs, sADs
    sich spontan für etwas begeistern, übereilt handeln, Aufregung in der Mannschaft, Bruch

Was ist das heute für ein sNE?
    deshalb sNEr: sJUp, sSAp, sURp, sHAs, sHAt
    Hoffnung, unveränderte Lage, mattgesetzt, Krise, Vergebliches



sMOt 18°50' (Spielende)
sMOt: sMEp, sSAr, sNEs, sVUr
Gefühlsdenken, Trennung, Traum, Aufsehen erregen

Was ist das für ein sME?
    deshalb sMEr: sJUrt, sZEs, sAPt
    gute Laune, zielgerichtet denken, Anordnungen, viele Gespräche

    deshalb sMEt: sJUs, sADrp
    Freude, Glück ist verbraucht, niedergeschlagen, Ende

Was ist das für ein sSA?
    deshalb sSAt: sKNst, sMAt, sCUr
    Trennungen, frustriert

Was ist das für ein sNEt
    deshalb sNEr: sJUp, sSAp, sURp, sHAs, sHAt
    Hoffnung, unveränderte Lage, mattgesetzt, Krise, Vergebliches

deshalb sNEt: sSOt, sMEs, sURs,
    wehrlos, sich täuschen, mattgesetzt, lahmgelegt, Krise

Was ist das für ein sCU?
    deshalb sVUt: sKNp, sVEs, sURr, sNEp, sAPt, sPOs
    einflussreiche Kontakte, leidenschaftlich, plötzliche Machtworte, mächtige Enttäuschung, Ruhm und Ehre, Stolz

Leider fehlt mir seine Geburtszeit, weshalb sMCrps, sASrps und sMOrps unberücksichtigt bleiben und die Analyse unvollständig ist.

Trotzdem versuche ich eine Beurteilung mit jenen Faktoren, die in den Graden 5° und 16° stehen, deren Summen im Orbis des Wertes der sSOt liegt.


sSOt | sSOt =
21°18'

Auszug

    sURr + sADs = sURt + sNEp = sADs + sVUt
    21°16' .... 22°03' .... 21°39'
    Bruch, mattgesetzt, Schicksal


Argentiniens Fussballmannschaft verliert.


Karsten
verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell, 2017, WSL-10.9 und T-Auswert-57, Demos siehe unter: http://www.astrax.de

Benutzeravatar
Zachariel
Beiträge: 43
Registriert: Donnerstag 29. Mai 2014, 18:43

Re: 03.03.06 Fussball, WM 2014, Finale, D'land-Argent., Prog

Beitragvon Zachariel » Sonntag 13. Juli 2014, 23:22

Hallo Karsten,

Gratulation für Deine erfolgreiche und so präzise Prognose!! (Ich gratuliere selbstverständlich auch Freya für Ihre korrekte Prognose).

Gratulation, Karsten, zum Sieg Deutschlands beim WM-Finale 2014. Ein fürwahr supertoller Siegestreffer von Mario Götze, wirklich ein Traumtor!!

Zachariel
Verwendete Software - Hamburger Schule Astrologie:
WSL10.8, T-Auswert5.7, Partner2.1, Ortas3.4, AstrologicPC, Janus 5

Benutzeravatar
Karsten
Beiträge: 697
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

Re: 03.03.06 Fussball, WM 2014, Finale, D'land-Argent., Prog

Beitragvon Karsten » Montag 14. Juli 2014, 10:36

Spielverlauf

Auf der Ehren-Tribühne

    - Bundeskanzlerin Angela Merkel
    - Bundespräsident Joachim Gauck
    - Russlands Präsident Wladimir Putin
    - Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff
    - FIFA-Präsident Sepp Blatter u. a .

Anstoss: Deutschland

Sonntag, 13. Juli 2014

    21:00:05 MESZ, Beginn 1. Halbzeit
    21:47:20 MESZ, Ende

    22:04:15 MESZ, Beginn 2. Halbzeit
    22:52:30 MESZ, Ende

    Verlängerung; Anstoss Deutschland

    22:58:35 MESZ, Beginn 1. Halbzeit
    23:14:00 MESZ, Ende 1. Halbzeit

    23:17:12 MESZ, Beginn 2. Halbzeit
    23:24:00 MESZ, 1:0, Deutschland (Mario Götze)
    23:36:00 MESZ, Ende
    Deutschland gewinnt mit 1:0 gegen Argentinien.
    Deutschland ist Fussball-Weltmeister 2014.


Montag, 14.07.2014
00:04:50 MESZ, Goldener FIFA-Pokal, überreicht an Philipp Lahm (stellvertretend für die deutsche Fussball-Nationalmannschaft)

Weitere Auszeichnungen

    *Manuel Neuer, bester Torhüter, Goldener Handschuh
    *Lionel Messi, Argentinien, bester Spieler, Goldener Ball
    *James Rodríguez, Kolumbien, bester WM-Schütze, sechs Treffer, Goldener Schuh
    *Fussball-Nationalmannschaft Kolumbien, Fair-Play-Trophäe der FIFA, beste Disziplinarwertung
    *Paul Pogba, Frankreich, bester Nachwuchsspieler


Karsten
verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell, 2017, WSL-10.9 und T-Auswert-57, Demos siehe unter: http://www.astrax.de


Zurück zu „03.03.06 Sport, MC/ZE, MC/KR, SO/MA, SO/JU, SO/ZE, ME/PL = CU/ZE“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast