03.03.06 Wladimir Klitschko vs.Tyson Fury,Prognose.

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

03.03.06 Wladimir Klitschko vs.Tyson Fury,Prognose.

Beitragvon Freya » Samstag 25. April 2015, 11:03

03.03.06 WM-Fight Wladimir Klitschko vs.Bryant Jennings,Prog
von Freya » Sa 25. Apr 2015, 11:03 als PROGNOSE EINGESTELLT

Wladimir Klitschko, *25. März 1976, 12:00 UTC, Semipalatinsk, +080°13'00"/+50°28'00"(Mittagstände)

Ereignis: Wladimir Klitschko verteidigt gegen den Ami Bryant
Jennings seine WM-Titel (IBF, WBO, WBA).

SO., 26.04.2015, Kampfbeginn ca.03.00 UTC, Madison Squar Garden,

Wladimir Klitschko vs. Bryant Jennings

He's back! Zum ersten Mal seit 2008 wird sich Wladimir Klitschko wieder den amerikanischen Fans zeigen.
Und das auch noch im New Yorker Madison Square Garden, dem einstigen Mekka des Box-Sports. Der
Gegner des Weltmeisters ist Bryant Jennings, ein bislang ungeschlagener US-Boy.

In der unabhängigen Boxrec-Weltrangliste belegt Jennings Rang 9, das 'Ring Magazine' führt ihn auf Platz 5.
Auch in den Ranglisten der vier großen Weltverbände ist der 30-Jährige unter den Top 10 platziert.
Wie fast alle Kämpfer, die die Box-Schule Philadelphias durchlaufen haben, besticht Jennings durch einen
unbändigen Willen, der seine boxerischen Defizite bisher wettgemacht hat. Mit 2,13 Meter verfügt der
Amerikaner zudem über eine gewaltige Reichweite. Trotz seiner langen Arme machte Jennings bisher
auch im Infight eine passable Figur.

Quelle:
http://www.sport1.de/boxen/2015/04/vor- ... t-jennings

Kampfausgang?

SOt 13°06'

SOt:MEs,URr,URp,ADrpt,
körperliche Grenzen erkennen,

MEr:SOp,KNp,VEs,JUt,SAs,APs,
stabiles Glück, persönliches Glück,
erfolgreiches Jahr,
Reichtumszunahme,
Zufriedenheit,

MEt:JUr,URs,NEr,CUrp,ZErp,KRt,APt,ADs,VUrp,
heiter, zufrieden,glücklich,
unbeschwert sein,
in Leistungen aus dem Rahmen fallen,
Erfolg, Aufstieg,

URt:MEp,JUp,SAt,CUt,ZEt,
Vorteil, Glück, systematisch vorgehen,
Freude, glückliche Gedanken,

MOt 14°54'
MOt:WIs,
WIt:WIr,KNr,MAp,JUs,NEs,ZEs,APs,VUs,POrp,
erfolgreiche Tätigkeit für die Zukunft,
zunehmender Erfolg bei der Arbeit,

SOt/SOt
WIr+SOt = WIs+JUt = SOt+MAp = SOr+JUr = MEs+JUs
MAs+JUp = JUt+PLt = JUr+APr = ZEr+VUr

= Wladi ist wiedermal glücklich und erfolgreich, der Sieger heute.

Freya
Dateianhänge
wladimir klitschko.png
wladimir klitschko.png (255.79 KiB) 5537 mal betrachtet


genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.06 WM-Fight Wladimir Klitschko vs.Bryant Jennings,

Beitragvon Freya » Sonntag 26. April 2015, 06:25

Prognose eingetroffen:

Klitschko bleibt Weltmeister

Für Wladi deutlicher einstimmiger Punktesieg (119:109, 116:111, 116:111)

Jennings musste im 20. Profikampf die erste Niederlage seiner Karriere hinnehmen.


Quelle:
http://www.bild.de/sport/mehr-sport/wla ... .bild.html
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Benutzeravatar
Karsten
Beiträge: 686
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

Re: 03.03.06 WM-Fight Wladimir Klitschko vs.Bryant Jennings,

Beitragvon Karsten » Sonntag 26. April 2015, 07:44

Hallo Freya,

Glückwunsch, Kompliment!

Karsten
verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell, 2017, WSL-10.9 und T-Auswert-57, Demos siehe unter: http://www.astrax.de

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

03.03.06 Boxen Wladimir Klitschko vs.Tyson Fury.

Beitragvon Freya » Mittwoch 29. Juli 2015, 09:59

Ankündigung:

-Schwergewichtskampf um WBO-, WBA- und IBF-Titel

-Tyson Fury fordert Weltmeister Wladimir Klitschko

-24. Oktober in Düsseldorf (Esprit-Arena)

-Zigeuner-Koloss Fury: jünger, größer und schwerer

Er wurde nach Mike Tyson benannt, aber sonst hat Tyson Fury wenig mit dem
legendären US-Schwergewicht gemeinsam.
Gegen Wladimir Klitschko wird sich der 2,06 Meter große Riese trotz
Reichweitenvorteil und großer Klappe schwertun.

Wladimir Klitschko muss nicht oft nach oben blicken, wenn er seinem Gegner in die
Augen schauen will - so wie jetzt bei Tyson Fury. Der britische Herausforderer
misst angeblich 2,06 Meter, der Champion "nur" 1,98 Meter. Reichweitenvorteile wie
sonst kann sich der WBO-Weltmeister abschminken.
Auch hier hat Fury die Faust mit 2,16 Metern gegenüber 2,06 vorn.

Fury ist Linksausleger, kann aber jederzeit auf die Rechte als Führhand wechseln.
Überhaupt ist er taktisch sehr variabel. Bei seinen diversen Schlagkombinationen setzt er
Geraden wie verschiedenene Haken zum Körper und Kopf ein, und weiß sich trotz seiner
Größe auch im Infight zu helfen.
Für seine Größe ist er beweglich im Oberkörper und hat eine gute Beinarbeit.
Besonders stolz ist er auf seine Fitness.

Quelle:
http://www.focus.de/sport/boxen/ungesch ... 32941.html


Fortsetzung folgt... ;)

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.06 Boxen: Wladimir Klitschko vs.Tyson Fury.

Beitragvon Freya » Samstag 26. September 2015, 06:15

News:
Boxen: Klitschko-Kampf gegen Fury wird verlegt

Der WM-Kampf von Box-Weltmeister Wladimir Klitschko gegen seinen
britischen Herausforderer Tyson Fury kann nicht wie geplant am 24. Oktober in Düsseldorf stattfinden.

Klitschko hat sich im Training einen Sehnenriss in der linken Wade zugezogen.
Neuer Termin steht noch nicht.

http://www.spiegel.de/sport/sonst/boxen ... 54791.html

......bleibe dran.

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.06 Boxen: Wladimir Klitschko vs.Tyson Fury.

Beitragvon Freya » Sonntag 4. Oktober 2015, 06:47

Neuste News:

Der ursprünglich für den 24. Oktober 2015 angesetzte Kampf musste aufgrund einer Verletzung
von Wladimir Klitschko verschoben werden. Nach erneuter medizinischer Untersuchung erhielt
der Box-Champion heute grünes Licht für den neuen Kampftermin.

Der Weltmeisterschaftskampf von IBF- und IBO-Schwergewichtsweltmeister und WBO- und WBA-Superchampion
Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury wird am 28. November 2015 in der Düsseldorfer ESPRIT Arena nachgeholt.

http://www.klitschko.com/de/startseite/naechster-kampf/

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.06 Boxen: Wladimir Klitschko vs.Tyson Fury, Progno

Beitragvon Freya » Sonntag 22. November 2015, 08:05

Wladimir Klitschko, *25. März 1976, 12:00 UTC/WZ, in Semipalatinsk, +080°13'00"/+50°28'00"(Mittagstände)

Der Weltmeisterschaftskampf von IBF- und IBO-Schwergewichtsweltmeister und WBO- und WBA-Superchampion

<<<<Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury. >>>>

Klitschko gilt in dem Fight als Favorit. Der Ukrainer ist seit elf Jahren ungeschlagener Schwergewichts-Champion und hat von seinen 67 Profi-Kämpfen 64 gewonnen.

Fury ist in 24 Fights unbesiegt. Er kündigte an, seinen Gegner in Düsseldorf K.o.zu schlagen.


Ereignis: SA., 28. November 2015 in der Düsseldorfer ESPRIT Arena. , +51° 15′ 41,5″ /+ 6° 43′ 59,1″
Kampfbeginn: 21:45 UTC
Kampfende: ca. 22:30UTC
Siegerehrung ca. 22:45 UTC


http://www.welt.de/sport/boxen/article149118214/Klitschko-fehlt-noch-der-wichtigste-Guertel.html

Möglicher Kampfausgang für Wladi?


SOp 21°19'

SOp:WIr,SOt,

SOt:WIr,SOp,KNr,MEr,VEs,SAt,NEt,APs,POp,
WIs:MOt,KNs,JUp,URt,CUt,POs
KNt:KNp,MEr,MAs,SAs,KRs,POt,
MEt:SOr,VEr,SAp,NEp,PLs,HAt,APrp,
APt:VEp,MAt,JUr,URs,PLp,CUpr,HArp,ZEr,

SOt 21°21'

WIr+SOt = SOp+SOt = SOt+MAp = SOt+JUs = MEr+JUs = MAs+JUs = JUr+JUt

MOt 15°28' ca. Ende des Boxkampfs

MOt:WIs,KNs,POs,
WIt:WIr,SOp,SOt,KNr,VEst,MAp,JUs,SAt,NEst,APs,VUs,POrp,

MOt/MOt
WIs+SOt = SOr+MAt = SOt+JUp = MAr+JUt = JUr+JUr

SOt/MAt 15°28'
JUp/JUt
JUr+JUr
JUr-JUt

Wladi, der erfolgreiche Sportler, Sieger. (Aber nicht heute)

Planetenbilder über das "magische Quadrat" zeigen sich:

SOt+MAp 22°06'
SOp+MAp 22°04'
SOt+JUs 00°01'
SOr+ZEt 00°28'
MAt+JUt 00°19'
JUr+URr 21°07'


Klitschko kämpft nicht nur seinen 28. Titelfight, er ringt auch um seinen Platz in der Box-Geschichte. Geht es nach der "Amtszeit" auf dem Thron, steht er schon jetzt in einer Reihe mit seinen Idolen. "Ich bewundere Joe Louis", sagte der 39-Jährige, "er ist eine Ikone." Selbiges gilt für Larry Holmes, einen der Allerbesten, "ein Idol".

Klitschko hat zuletzt im April 2004 gegen Lamon Brewster einen Kampf verloren, im ewigen Schwergewichts-Ranking der Weltmeister steht er mit neuneinhalbjähriger "Regentschaft" vor Holmes (7 Jahre, 3 Monate) und nur noch hinter dem "Brown Bomber" Louis. Auch der ist mit 11 Jahren und 8 Monaten noch erreichbar, sollte Klitschko nicht nachlassen.

Gewinnt er, bleibt als letzte Herausforderung ein Vereinigungskampf mit WBC-Champion Deontay Wilder. Verliert er, könnte sein letzter Gong geschlagen haben.

Quelle:
http://www.eurosport.de/boxen/wladimir- ... tory.shtml


Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.06 Wladimir Klitschko vs.Tyson Fury,Prognose.

Beitragvon Freya » Sonntag 29. November 2015, 13:31

Fehlprognose meinerseits,
durch unter Nichteinhaltung der Versuchsanordung
passierte diese Fehlprognose;

(leider machte mich keiner der Könner dieser Auswertungsmethode darauf aufmerksam)

Wladimir Klitschko, *25. März 1976, 12:00 UTC/WZ, in Semipalatinsk, +080°13'00"/+50°28'00"(Mittagstände)

Der Weltmeisterschaftskampf von IBF- und IBO-Schwergewichtsweltmeister und WBO- und WBA-Superchampion

<<<<Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury. >>>>

Klitschko gilt in dem Fight als Favorit. Der Ukrainer ist seit elf Jahren ungeschlagener Schwergewichts-Champion und hat von seinen 67 Profi-Kämpfen 64 gewonnen.

Fury ist in 24 Fights unbesiegt. Er kündigte an, seinen Gegner in Düsseldorf K.o.zu schlagen.

korriegierte Beginnzeit des Boxkampfes:

Ereignis: SA., 28. November 2015 in der Düsseldorfer ESPRIT Arena. , +51° 15′ 41,5″ /+ 6° 43′ 59,1″
Kampfbeginn: 22:18 UTC
Ende des Kampfes: 23:11 UTC


Richtige Analyse dazu:

SOt 21°23'
SOp,

SOt:WIr,SOp,KNr,MEr,VEs,SAt,NEt,APs,POp,
WIs:MOt,KNs,JUp,URt,CUt,POs,
KNt:MCt,KNp,MEr,MAs,SAs,KRs,POt,
MEt:SOr,VEr,SAp,NEr,NEp,PLs,HAt,APrp,
SAr:MAr,PLs,HAs,KRrp,
NEr:MEt,VEr,JUr,NEp,CUp,HAt,ZErp,,APr,ADs,VUptr,

MOt 15°51' Kampfende

MOt:WIs,KNs,JUp,URt,POs,
WIt:WIrp,SOp,SOt, so.o.

SOt/SOt
WIr+WIs = WIs +SOt = SOp+NEs = SOt+NEs = MAp+SAs = SAr+ZEt = NEs+NEt

Für Wladi ergab das dann heute; verlustreiches Schaffen, unterliegen, besiegt werden.


----------------------------------------------------

"Fury hat verdient gewonnen"

"Ich habe heute einfach nicht die richtige Distanz gefunden. Das war nicht mein Tag. Fury war bis zur letzten Runde sehr schnell und beweglich - er hat verdient gewonnen", sagte der 39 Jahre alte Klitschko nach dem einstimmigen Punktsieg für den unorthodox boxenden Briten, dem die Punktrichter den einstimmigen Sieg mit 115:112, 115:112 und 116:111 zusprachen.


Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.06 Wladimir Klitschko vs.Tyson Fury,Prognose.

Beitragvon Freya » Sonntag 29. November 2015, 15:06

Tyson Fury ,* 12. August 1988 in Manchester, (Mittagsstände)

ist ein englischer Boxer. Er ist der derzeitige British and Commonwealth Champion im Schwergewicht, nachdem er Dereck Chisora am 23. Juli 2011 und WBO Intercontinental Champion Vinny Maddalone am 8. Juli 2012 besiegte.

<<<<Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury. >>>>

Ereignis: SA., 28. November 2015 in der Düsseldorfer ESPRIT Arena. , +51° 15′ 41,5″ /+ 6° 43′ 59,1″
Kampfbeginn: 22:18 UTC
Ende des Kampfes: 23:11 UTC

Analyse seines Tages ergibt:

SOt 21°23'

SOt:WIr,JUps,SAst,NEt,PLs,ZEs,ADrp,
glückliche Entwicklung in der Allgemeinheit,
günstig, erfolgreiche Veränderung, Tag, Erfolg,

WIs:SOr,
JUr:MEs,SArp,PLrp,CUt,ZErpt,KRs,VUs,
ADt:MEr,MAs,JUt,PLt,KRrp,APrp,VUrp,

SOt/SOt

SOp+JUt = SOr+URt = MAr+MAr = JUs+JUs = JUs+ZEs = APr+APt
Heute, Geld, Ehre, Ruhm, sportlicher Erfolg, Sieger.

MOt 15°51' 23:11 UTC

MOt:URt,APs,VUp,
APt:SOp,
APr:KNs,MEp,JUt,NEs,PLt,KRrp,APp,ADt
VUr:MEr,MAs,PLt,KRr,KRp,ADt,VUp,

MOt/MOt

SOr+MAr = MEs+JUp = SOt+URt = JUr+JUp = JUr+URr = JUp+ZEr = ZEs+KRs
In dieser Stunde, Glück, Freude, Gewinn durch technische Leistung,
unerwarteter Erfolg, Aufstieg, Sieger.


reya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.06 Wladimir Klitschko vs.Tyson Fury,Prognose.

Beitragvon Freya » Freitag 4. Dezember 2015, 08:45

Entscheidung fix: Klitschko will Rückkampf

Der entthronte Boxweltmeister Wladimir Klitschko will den Rückkampf gegen Tyson Fury bestreiten. Diese Entscheidung hat der 39 Jahre alte Ukrainer getroffen.

"Direkt nach dem Kampf war ich echt frustriert, aber nach ein paar kürzeren Nächten weiß ich nun, dass ich zeigen will, dass mehr in mir steckt als das, was ich am Samstag gezeigt habe. Ich konnte zu keiner Phase mein Potenzial abrufen, und das will und werde ich im Rückkampf ändern!", sagte Klitschko.

Am vergangenen Samstag hatte er in Düsseldorf gegen Fury einstimmig nach Punkten verloren. Durch die erste Niederlage nach elf Jahren büßte er die WM-Titel der Verbände WBA, IBF und WBO ein. Ort und Zeit für den Rückkampf stehen noch nicht fest.

Da können wir gespannt sein.
Bleibe dran.

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

03.03.06 Wladimir Klitschko vs. Joshua 29.04.2017

Beitragvon Freya » Montag 22. Februar 2016, 07:58

Rückkampf terminiert: Tyson Fury gegen Wladimir Klitschko

Der Termin für den Rückkampf steht wohl. Tyson Fury hat nach Angeben der englischen Zeitung "Daily Star" den 7. Mai 2016 als Termin für den Rückkampf gegen Wladimir Klitschko bestätigt.
Demnach wird der Kampf wahrscheinlich nicht in England, sondern in Deutschland ausgetragen. Wegen der hohen Ticketnachfrage überlegen die Veranstalter sogar die Münchner Allianz Arena zu buchen.

Im Rückkampf wird es wieder um die Schwergewichtstitel der World Boxing Association (WBA) und der World Boxing Organisation (WBO) gehen.

Fury hatte Klitschko im November vergangenen Jahres nach einem zwölf Runden-Kampf einstimmig nach Punkten besiegt. Es war die erste Niederlage für Klitschko seit 2004, als ihn Lamon Brewster in der fünften durch technischen K.o. bezwang.

http://www.ran.de/boxen/news/rueckkampf-terminiert-tyson-fury-gegen-wladimir-klitschko-100600
http://www.welt.de/sport/boxen/article1 ... auern.html


Fortsetzung folgt.
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.06 Wladimir Klitschko

Beitragvon Freya » Samstag 16. April 2016, 13:37

03.03.06 Wladimir Klitschko vs.Tyson Fury,Prognose.


Aktuelle News:

Der Termin für den Rückkampf steht wohl. Tyson Fury hat nach Angeben der englischen Zeitung "Daily Star" den 7. Mai 2016 als Termin für den Rückkampf gegen Wladimir Klitschko bestätigt.

Im Rückkampf wird es wieder um die Schwergewichtstitel der World Boxing Association (WBA) und der World Boxing Organisation (WBO) gehen.
München - Der Termin für den Rückkampf steht wohl. Tyson Fury hat nach Angeben der englischen Zeitung "Daily Star" den 7. Mai 2016 als Termin für den Rückkampf gegen Wladimir Klitschko bestätigt.

neuester aktueller Termin steht fest: 05.2016 noch 66 Tage 08 Stunden ...

Tyson Fury v Wladimir Klitschko Manchester

Der Rückkampf zwischen Wladimir Klitschko und dem aktuellen WBA Super-Champion, WBO und IBO Weltmeister sowie „Ring Magazine“-Champion Tyson Fury findet am 09. Juli in der Manchester Arena in Manchester (UK) statt. Beginn 18:00 Uhr


Quelle:
http://www.klitschko.com/de/startseite/naechster-kampf/


Astrologen die sich überhaupt an Prognosenarbeit trauen, sind gefordert!

Fortsetzung folgt:

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.06 Wladimir Klitschko vs.Tyson Fury,Prognose.

Beitragvon Freya » Dienstag 7. Juni 2016, 09:30

Aktuelles:

Nachdem Klitschko am Dienstag via Twitter mitteilte, dass er ab sofort sein Trainingslager beziehen wird, um sich auf den Rückkampf gegen den Briten vorzubereiten, schickte Fury seinem Kontrahenten eine Antwort, die weit unter die Gürtellinie ging. In seiner Tirade beschimpfte der Weltmeister den entthronten Champion als "Pussy & eine langweilige, alte F...ze " und sagte "Sei bereit zu Fallen, Bitchko" :lol:

Quelle:
http://www.sport.de/news/ne2204457/naec ... klitschko/


Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.06 Wladimir Klitschko vs.Tyson Fury,Prognose.

Beitragvon Freya » Freitag 1. Juli 2016, 16:57

Aktuelle News: vom 24.Juni 2016 für alle Boxfreunde

Tyson Fury verletzt – Rückkampf gegen Wladimir Klitschko verschoben

Zwei Wochen vor dem Rückkampf von Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury am 9. Juli in der Manchester Arena hat der Brite den Kampf heute aus Verletzungsgründen abgesagt. Eine Knöchelverletzung ist laut seines Promoters Hennessy Sports schuld daran, dass der 27-Jährige den Kampf nicht bestreiten kann.

„Natürlich bin ich total enttäuscht über die Absage“, so Wladimir Klitschko. „Auch für meine Fans, die schon alle auf den Kampf hingefiebert haben, tut es mir sehr leid. Aber eines ist auch klar: Dann hole ich mir meine WM-Gürtel eben ein paar Wochen später zurück.“

„Es ist bedauerlich, dass der Kampf nicht stattfinden wird“, so Bernd Bönte, Geschäftsführer der Klitschko Management Group. „Wladimir ist in bestechender Form. Wir arbeiten mit Hochdruck an einem Nachholtermin, und es ist sehr wahrscheinlich,dass der Kampf weiterhin in der Manchester Arena stattfinden wird. Wir werden schnellstmöglich versuchen Ort und Zeit bekannt zu geben.“

Bis zu einer endgültigen Entscheidung über den Ort der Veranstaltung behalten alle Tickets ihre Gültigkeit.

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.06 Wladimir Klitschko vs.Tyson Fury,Prognose.

Beitragvon Freya » Freitag 16. September 2016, 06:35

Aktuelle News:

Der Boxkampf des Jahres steigt am 29. Oktober in der Manchester Arena, in der mit über 19.000 Plätzen größten Indoor Arena Europas.

Die beiden Giganten des Schwergewichts treffen somit im explosiven Rückkampf aufeinander, nachdem Fury Klitschko die Weltmeistertitel der WBA (Superchampion), WBO, IBO und des Ring Magazins im vergangenen Jahr spektakulär entreißen konnte.

Wladimir Klitschko will Revanche nehmen, nachdem er so überraschend zum ersten Mal nach 11 Jahren wieder eine Niederlage einstecken musste. „Dr. Steelhammer“ (64-4 bei 54 KOs) ist fest entschlossen sich in Manchester zu rehabilitieren und an die Weltspitze des Schwergewichtsboxen zurückzukehren.

.... kurz vor dem Kampftag :D (wegen der vielen Verschiebungen) werden ich eine Prognose reinstellen ;)

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.06 Wladimir Klitschko vs.Tyson Fury,Prognose.

Beitragvon Freya » Samstag 24. September 2016, 08:16

Update: 24.09.2016

Weltmeister Fury sagt erneut Kampf gegen Klitschko ab ....geplante Fight war für den 29. Oktober in Manchester angesetzt.

Mit großem Bedauern teilen wir mit, dass der Kampf nicht stattfinden wird. Medizinische Spezialisten haben erklärt, dass Tysons Zustand zu ernst ist, um an dem Fight teilzunehmen, und dass er vor einer Rückkehr in den Ring behandelt werden muss.

Quelle:
http://www.spiegel.de/sport/sonst/wladi ... 13760.html


Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.06 Wladimir Klitschko vs.Tyson Fury,Prognose.

Beitragvon Freya » Donnerstag 13. Oktober 2016, 07:44

Update: 13.10.2016

Schwergewichts-Weltmeister Tyson Fury legt zwei seiner Titel nieder

Fury hatte zuletzt für Aufsehen gesorgt, nachdem er zweimal den Rückkampf gegen Wladimir Klitschko absagte und positiv auf Kokain getestet worden war. Zudem räumte der Brite Depressionen und Selbstmordgedanken ein.

Der tief gefallene Schwergewichts-Weltmeister Tyson Fury hat die Titel der Box-Verbände WBO und WBA mit sofortiger Wirkung niedergelegt.
Möglicherweise kam Fury mit seinem Schritt der Aberkennung seiner Titel zuvor. Die britische Box-Kontrollkommission will am Donnerstag bekanntgeben, ob Fury seine Lizenz zurückgeben muss.

Quellen:
http://www.sport1.de/boxen/2016/10/schw ... tel-nieder

http://www.focus.de/sport/boxen/boxen-k ... 66355.html

Bild

Bild: (http://www.bild.de/sport/mehr-sport/box ... .bild.html)


Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.06 Wladimir Klitschko vs.Tyson Fury,Prognose.

Beitragvon Freya » Sonntag 11. Dezember 2016, 13:35

UPDATE: 11.12.2016, für alle Boxfans die hier im Forum lesen:

Der Boxkampf des kommenden Jahres steht schon jetzt fest:
Am 29. April 2017 wird der britische Schwergewichtsweltmeister Anthony Joshua im Londoner Wembley Stadion gegen Ex-Weltmeister Wladimir Klitschko um seinen IBF-Weltmeistertitel sowie den vakanten IBO-und WBA- Superchampiontitel kämpfen.

Anthony Joshua: „Dieser Kampf wird einer der größten Nächte meiner Boxkarriere und somit der Höhepunkt meiner noch jungen Profikarriere. Vor drei Jahren wurde ich Profiboxer und habe die Zeit genutzt, um Erfahrungen zu sammeln; Boxer zu kämpfen, die einfach gefallen sind und welche, die hart zu besiegen waren. In dieser Zeit habe ich gelernt, wie das Geschäft funktioniert und wie ich im Ring gewinne. All das wird oft unterschätzt, da alle einen Mega Fight von Anfang an sehen wollen.

Mit dem Fight gegen Wladimir gehe ich den nächsten Schritt und werde meinen Schwergewichtsgürtel gegen eine Legende unseres Sports verteidigen. Es gibt keinen Zweifel, dass dies ein gigantischer Kampf mit allerhöchstem Einsatz beider Seiten sein wird. Ich werde in den Ring gehen und für meinen Sieg vorbereitet sein – wie bei allen anderen Kämpfen zuvor auch. Die Legende gegen den Champ – Zeit, Geschichte zu schreiben.“

Wladimir Klitschko: „Ich kann diesen Kampf schon jetzt kaum erwarten, wie jeder Boxfan weltweit sicherlich auch. Es wird das erste Mal seit über einem Jahrzehnt sein, dass ich wieder als Herausforderer antrete und ich werde gegen einen Champion kämpfen, der, wie ich finde, der beste der jungen Generation ist. Im Grunde genommen trifft Erfahrung auf Jugend. Das macht den Kampf so einzigartig. Doch: Ich werde für diese Herausforderung bereit sein!”

... . bleibe dran

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.06 Wladimir Klitschko vs. Joshua 29.04.2017

Beitragvon Freya » Montag 30. Januar 2017, 14:16

Update: 30.01.2017

Foreman warnt Joshua: Schreib' niemals einen Veteranen wie Klitschko ab!

Joshua gegen Klitschko für viele Favorit

Anthony Joshua gegen Wladimir Klitschko:


Der Kampf um die Schwergewichts-Krone am 29. April in London lässt sich vor allem mit einer Metapher beschreiben. Joshua, der vor Kraft nur so strotzende junge Löwe und Klitschko, das bereits leicht ergraute, langjährige Alphatier der schweren Jungs, kämpfen um die Vorherrschaft in der Faustkampf-Königsklasse. Ein Revier, dass der bald 41-jährige Klitschko fast eine Dekade unangefochten regiert hatte, bis an einem November-Abend im Jahr 2015 ein verrückt um sich brüllender Löwe namens Tyson Fury dahergelaufen kam, und den König entthronte

Der Boxkampf des Jahres zwischen dem entthronten Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko und Champion Anthony Joshua bricht die englischen Zuschauerrekorde. Für den Mega-Fight am 29. April im Londoner Wembley-Stadion werden insgesamt 90.000 Zuschauer erwartet.


Quelle:
http://www.rtl.de/cms/george-foreman-wa ... 76172.html



genug Zeit um sich an eine Prognose zu wagen. Aufforderung an die Leser und Astrologiekundigen einen Versuch zu starten.

Freya

===========================================================

mein Versuch einer PROGNOSE für den Ausgang des Box-WM Kampfes

Wlademir Klitschko vs. Anthony Joshua, Boxen, Schwergewicht, Weltmeisterschaft, 29.04.2017


Ereignis:
Sa., 29.04.2017, 21:00 UTC, Wimbley-Stadion, London, GB -000“16‘46“/+51°33‘20“


Wlademir Klitschko
*Donnerstag, 25.03.1976, 12:00 UTC, Semei (Semipalatinsk), Kasachstan
+080°16'00"/+50°26'00"

SOr:SAp,NEp,HAst,APrp
SOp:WIr,APs
SOt:WIs,JUp,ZEt

Seine Tageskonstellationen:

SOt+SOt 11°56‘

= MOt+MOt


SOr+JUr = SOt+ ZEt = SOr+VUr
MOt+MOt = MEp+JUt = MAt+URr
JUp+JUp = JUt+ZEt = JUt+Plt
JUr+KRp = JUr+APr

Im “magischen Quadrat”

WIt+WIt
SOr+SOt
SOp+MAt
MEs+JUr
JUr+JUt
JUr+URr


Wladi geht als Sieger hervor.

====================================================

Antoniy Joshua,*15.10.1989,12:00UTC, Watford, GB, -000°23‘44“/+51°39‘18“

SOp:WIs,MEr,HAt,ADs,
SOt:MAr,ZEt,
MAt:MAs,SAt,ADr,
ZEr:MOt,SAt,PLt,ZEp,

Seine Tageskonstellationen:

SOt+SOt 11°56‘


SOt+MAr = NEt+NEt =SOp+NEt = HAt+HAs
ZEr+KRr = NEr+ZEs

Der Besiegte

Im „magischen Quadrat“

      WIt+WIt
      SOr+SOr
      SOr+MAs
      SOt+NEt
      ZEs+ZEp
      URp+VUs
      URr+ADr

Besiegter, grosse Niederlage.

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.06 Wladimir Klitschko vs.Tyson Fury,Prognose.

Beitragvon Freya » Montag 20. März 2017, 10:16

Update: 02.2017

Wladimir Klitschko will seine WM-Gürtel zurück

Wladimir Klitschko will gegen Anthony Joshua auf den Box-Thron zurückkehren. Am 29. April kämpft der Ukrainer in London um die dreifache Weltmeisterschaft im Schwergewicht.

"Ich habe nur einen Versuch und es muss ein Kill werden. Ein Versuch, ein Kill, eine Gelegenheit - das ist alles", kommentierte Wladimir Klitkschko auf einer Pressekonferenz in New York die anstehende Herausforderung gegen Joshua.

"Es ist sehr einfach. Es sind genau zwei Schritte. Der erste Schritt ist mein Ziel, dreifacher Weltmeister zu werden. Der zweite Schritt ist die totale Identifizierung mit dem ersten Schritt. Total Identifizierung heißt, dass ich es atme und lebe. Das ist meine Chance. Ich bin noch nicht fertig", zeigte sich der Ukrainer hoch motiviert und fokussiert.

Seine einjährige Wettkampfpause ist für den 40-Jährigen ohnehin kein Handicap. "Es war das erste Mal in meiner 26-jährigen Karriere, dass ich ein Jahr Pause hatte und nicht gekämpft habe. Das heißt nicht, dass ich nicht trainiert habe. Wenn ich jetzt zurückblicke, war das richtig gut. Ich hatte Zeit mich, meinen Körper, meinen Geist und meine Motivation zu regenerieren. Ich war die letzten Jahre in einem wahren Hamsterrad gefangen. Seit ich 14 Jahre war hieß es nur: Trainieren, kämpfen, trainieren, kämpfen. Also habe ich die Auszeit richtig genossen", gab sich Klitschko erholt.

"Joshua ist eine Kopie"

Mit Blick auf Joshua macht der Box-Veteran zudem frappierende Ähnlichkeiten zu seiner eigenen Laufbahn aus. "Ich sehe mein Spiegelbild in AJ. Ich war am gleichen Punkt, habe das gleiche getan. Als ältere Person kann ich den Kreislauf des Lebens verstehen und das eine Person nach dir die gleichen Erfahrungen macht. Erfahrungen, die du nicht im Laden kaufen kannst, sondern die man durchleben musst", betonte Klitschko, die Parallelen zu Joshua, der seinen Weltmeister-Titel bisher zweimal verteidigen konnte.

"Er ist in gewisser Weise eine Kopie meiner Fähigkeiten und meines Auftretens nur in einem anderen Look. Er erinnert mich definitiv an mich selbst. Von daher kann ich ihn bestimmt auch gut lesen", zog der Ex-Weltmeister Vorteile aus der Ähnlichkeit beider Boxer. Dabei konnte sich der Box-Oldie auch einen Seitenhieb gegen seine alten Rivalen Tyson Fury und David Haye, die oft durch Verbal-Entgleisungen auffielen, nicht verkneifen: "Diesmal gibt es keinen Trash-Talk oder fliegende Tische, um den WM-Kampf zu promoten."

Karriereende? "Rede ich nicht drüber"

Besonders freut sich Klitschko auf die Rekordkulisse von über 90.000 Zuschauern im legendären Wembley-Stadion. "Ich habe schon in Arenen mit 40, 50 oder 60.000 Sätzen gekämpft, aber nie vor 90.000. Das wird auch für mich neu. Es wird ohnehin eine riesen Herausforderung, da Anthony ein extrem athletischer, fokussierter und ambitionierter Olympiasieger und Weltmeister ist."

Der Fight sei zudem ein Ausdruck der Faszination Box-Sport: "Boxen war nie und wird nie tot sein. Es ist einer der aufregendsten Sportarten und ein großer Teil der Gesellschaft. Wie Boxen in England angenommen wird, ist überragend und jetzt brechen wir mit dem Kampf Rekorde." Wie lange Klitschko noch Teil dieses Sports ist, ließ der Ex-Champ aber offen: "Ich bin immer noch im Hamsterrad. Irgendwann werde ich aussteigen, aber jetzt rede ich noch nicht darüber."

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.06 Wladimir Klitschko vs.Tyson Fury,Prognose.

Beitragvon Freya » Dienstag 11. April 2017, 11:41

Update: 11.04.2017

Knapp drei Wochen vor dem WM-Showdown zwischen Wladimir Klitschko und Anthony Joshua hat der Promoter des Briten erstmals leichte Zweifel am Erfolg seines Schützlings geäußert.

Wladimir Klitschko
An seinen Zielen lässt der 41-Jährige dagegen keine Zweifel. "Ich will den Ring am 29. April als Sieger verlassen. Egal, was es mich kosten wird. Es kann auch sehr weh tun, aber man kann sich an die Schmerzen gewöhnen", schmunzelte der Ex-Champ. "Wie schwierig der Kampf wird? Das liegt an mir. Ich entscheide, wie es läuft", ist Klitschko überzeugt.

Quelle:
http://www.sport.de/news/ne2698284/josh ... klitschko/


Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.06 Wladimir Klitschko vs.Tyson Fury,Prognose.

Beitragvon Freya » Samstag 15. April 2017, 12:41

Update: 13.04.2017, muss ich einfach posten

Joshua forsch: "Ich knocke Klitschko aus"


Der Ton wird rauer: Wenige Tage nach den Sticheleien von Wladimir Klitschko in Richtung Anthony Joshua hat der Brite nun verbal zurückgeschlagen und seinen Sieg im kommenden WM-Fight angekündigt.

"Ich denke, ich werde Klitschko ausknocken", schlug der 27-Jährige im Interview mit dem "GQ"-Magazin forsche Töne an. "Ich bin nicht abergläubisch, aber ich habe das Gefühl, dass es [der Knockout, Anm.d.Red.] auf eine unerwartete Art und Weise passieren wird", so Joshua.

Wie der Knockout aussehen könnte, hat sich der Brite ebenfalls schon ausgemalt. "Es wird so etwas wie ein Konter sein, der den Kampf vorzeitig beendet. Es wird allerdings nicht sehr schnell gehen und Zeit brauchen, denn Wladimir ist ein erfahrener Kämpfer und schwer zu treffen. Aber ich werde meine Möglichkeit bekommen und sie nutzen", ist sich der amtierende IBF-Champion sicher.

Erster "Punktsieg" für Klitschko

Unterdessen wurde bekannt, dass der erste kleine "Punktsieg" bereits an Wladimir Klitschko ging. Während das Joshua-Lager versuchte den Schwergewichtler Gerald Washington (20 Kämpfe, 18 Siege) als Trainingspartner zu gewinnen, entschied sich dieser lieber für die Gegenseite. "Ich hätte gerne mit Joshua gearbeitet, aber ich wollte mit jemandem trainieren, der ein Langzeit-Champion ist", begründete Washington seinen Entschluss im Interview mit "SkySports".

"Ich möchte Erfahrung sammeln und mit einem Boxer trainieren, der mit so großen Coaches wie Emanuel Steward und Johnathon Banks zusammengearbeitet hat. Es ist ein großartiges Gefühl, mit einem Champ wie Wladimir zusammen zu sein und sein Wissen zu fühlen", so Washington.

In den Augen des US-Amerikaners gibt es für Klitschko vor dem Kampf am 29. April in London nur wenig Grund zur Sorge: "Wladimir sieht sehr gut aus. Er ist schnell, beweglich und hat einen großartigen Gameplan."

Quelle:
https://www.sport.de/news/ne2702192/jos ... schko-aus/


Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.06 Wladimir Klitschko vs.Tyson Fury,Prognose.

Beitragvon Freya » Samstag 29. April 2017, 11:59

Info: BOXFREUNDE

Schwergewichtskampf im Wembley-Stadion
Heute 29.04.2017 im Live-Ticker: Wladimir Klitschko gegen Anthony Joshua


https://www.tz.de/sport/mehr/boxen-im-l ... 24795.html

Wladi du schaffst es :D

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)


Zurück zu „03.03.06 Sport, MC/ZE, MC/KR, SO/MA, SO/JU, SO/ZE, ME/PL = CU/ZE“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast