03.03.00 Kriminalfall Jens Söring: Ein amerikanischer Justizirrtum?

Aufsehen erregende Ereignisse, Nachrichten, z. B. über
- Skandale
- Kriminalfälle
- gesellschaftliche Themen wie Heirat, Scheidung, Geburten
- Eskapaden, Trennungen

Moderator: Karsten

Freya
Beiträge: 800
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

03.03.00 Kriminalfall Jens Söring: Ein amerikanischer Justizirrtum?

Beitragvon Freya » Freitag 28. April 2017, 09:15

Jens Söring, *Montag, 01. August 1966, Bangkok, Thailand, (Mittagsstände)
Quelle
Wikipedia, - https://de.wikipedia.org/wiki/Jens_S%C3%B6ring

ist ein deutscher Staatsangehöriger, der in den Vereinigten Staaten wegen Doppelmordes angeklagt und verurteilt wurde. 1986 wurde er in London verhaftet und 1990 an die USA ausgeliefert. Seither ist er in Virginia inhaftiert. Während seiner Haftzeit begann er, Bücher zu schreiben. Söring bestreitet, die Tat begangen zu haben.

Jens Söring wurde als Sohn eines deutschen Diplomaten in Thailand geboren. 1984 begann er, an der Universität von Virginia zu studieren und verliebte sich in die zwei Jahre ältere Studentin Elizabeth Haysom. Am 30. März 1985 wurden deren Eltern, Derek und Nancy Haysom, in ihrem Haus ermordet. Ein Nachbar fand die Eltern Haysom einige Tage später. Nancy Haysom lag in der Küche, ihr Mann Derek zwischen Ess- und Wohnzimmer. Beiden war beinahe der Kopf vom Rumpf getrennt worden. Sie hatten mit ihrem Mörder oder ihren Mördern zuvor offenbar gegessen und getrunken.[1]

Am 12. Januar 1990 wird er an das Gefängnis Bedford County überstellt, doch nur unter der Bedingung von der Todesstrafe verschont zu bleiben. In den USA wird ihm dann der Prozess gemacht. Jens beteuert seine Unschuld, erzählt von der Absprache mit Elizabeth, dass er sie deckte um sie vor dem elektrischen Stuhl zu retten. Doch ein blutiger Sockenabdruck, der genauso gut jedem anderen gehören könnte, wird ihm zum Verhängnis. Die Jury hält den Deutschen für schuldig – er bekommt zweimal lebenslänglich.

Die Morde an den Haysoms. Der zeitliche Ablauf

August 1984: Jens Söring (18) trifft Kommilitonin und Ehren-Stipendiatin Elizabeth Haysom(20) im Orientierungskurs zum ersten Studienjahr an der Universität von Virginia.

30. März 1985: Haysoms Eltern, Derek und Nancy Haysom, werden in ihrem Landhaus “Loose Chippings“ im Kreis Bedford bei Lynchburg durch tiefe Hieb-und Stichwunden zu Tode gebracht.

September 1985: Untersuchungsbeamte des zuständigen Sheriffs befragen Söring und Haysom nach den Morden.

12./13. Oktober 1985: Söring und Haysom flüchten nach Europa.

30. April 1986: Söring und Haysom werden in London wegen Scheckbetruges verhaftet.

8. Juni 1986: In den Polizeiverhören in London gesteht Söring die Morde an den Haysoms.

Mai 1987: Haysom stimmt ihrer Auslieferung zu und kehrt nach Bedford zurück.

24. August 1987: Haysom bekennt sich der Beihilfe zum Mord schuldig.

8. Oktober 1987: Haysom wird zu 90 Jahren Gefängnis verurteilt.

7. Juli 1989: Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte urteilt, dass eine Auslieferung Sörings wegen einer Mordanklage in Virginia gegen die Europäische Menschenrechtskonvention verstieße.

12. Januar 1990: Auf die Verhängung der Todesstrafe wird verzichtet und Söring wird nach Virginia zurückgebracht, um wegen Mordes vor Gericht gestellt zu werden. Er erklärt sich für unschuldig, sein Geständnis hätte Haysom vor dem elektrischen Stuhl retten sollen.

21. Juni 1990: Söring wird des Mordes schuldig gesprochen.

4. September 1990: Söring wird zu zweimal lebenslänglichem Gefängnis verurteilt.

8. Januar 2001: Der Oberste Gerichtshof der USA verwirft Sörings Berufung.

2. Februar 2001: Sörings Verteidiger wird die Gerichtszulassung entzogen.

September 2003: Das erste von vier Büchern Sörings wird veröffentlicht.

14. Juli 2005: Söring richtet ein Gnadengesuch an den Gouverneur von Virginia.

20. September 2006: Zum zweiten Mal wird Haysom eine Bewährung verweigert.


Quellen:
http://www.stern.de/tv/seit-30-jahren-i ... 16518.html
http://www.jenssoering.de/no_hope
http://www.sueddeutsche.de/panorama/usa ... -1.3447155
http://das-versprechen.de/der-film/



Astrologische Antwort dazu:

Lebensjahrsiebt SO/CU, 21J – 28J (1989-1995) Verurteilung

SO-Bogen 22°56' (für den 21.06.1990, Urteil)

    KN/NE = KN/HA enormer Nachteil durch die Verbindung, negativer Einfluß einer Beziehung,
    KN/VU = NE/NE = NE/VU großes Leid nach Enttäuschung,
    SO+UR = HA+VU plötzliche aufregende Ereigniss, gewaltige Verbrechen, Morde
    SO+UR = SA+NE = VU+VU auf unbestimmte zeit gefangen sein, lange Gefangenschaft
    HA+VU = NE+HA gewaltigem Übel machtlos gegenüberstehen
    WI+NE = NE+AP Freiheitsverlust, Ungewißheit, Verwirrungen


21. Juni 1990: Söring wird des Mordes schuldig gesprochen.

Überprüfe den Tag der Verurteilung am 21.06.1990,
es finden sich Planetenbilder für "unschuldig verurteilt"?


SOr: SOp,

SOt/SOt 22°21'

    SOt:WIs,SArs,PLt,HArp,ZErps,ADt
    allgemeiner Niedergang, Fehler,
    eine üble Veränderung der bestehenden Verhältnisse,
    Einschränkungen, Entbehrungen,
    in der Fremde in schwere Bedrängnis geraten, ausweglos festsitzen,

    SAt: WIr,PLt,HArpst,
    HAt: SAt,HArps,VUrps
    ZEt: POps,
    APt: MAr,NEt,KRt,VUt

Im "magischen Quadrat"

    sSOt + sSOt , 22°12'

    WIt+SOt =SOt/SOt Angelegenheiten in der Öffentlichkeit,
    MEp+KRp = SOt+ZEp Richterspruch, Staatsanwalt
    SOt+SAr = SOt+HAr Gefängnis
    SAp+VUr = NEt+PLr lange Gefangenschaft,
    JUs+HAt = POt+POr Unrecht leiden müssen,
    KRt+ADr = SAr+SAt unter Druck gesetzt werden,
    KRr+VUp = POt+POr = HAt+KRr Unrecht durch den Staat,

Fazit: Unschuldig verurteilt.

Er ist derzeit im „Buckingham Correctional Center“ in Dillwyn, Virginia inhaftiert. 31 Jahre Haft bis dato.

-------------------------

Update 03.April 2017

Vor ein paar Monaten bestätigte dann das Gerichtsmedizinische Institut in Virginia, dass das Blut der Blutgruppe 0, das am Tatort gefunden wurde und das immer Jens Söring zugerechnet wurde, von einem anderen, unbekannten Mann stammt. Außerdem bestätigte das Institut, dass auch zwei Spuren von der Blutgruppe AB am Tatort, die Blutgruppe der Mutter, von einem unbekannten Mann stammen.

Das Blut von zwei unbekannten Männern am Tatort - und keine Spur von Söring, der als Einzeltäter verurteilt wurde?


Freya


genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 800
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.00 Kriminalfall Jens Söring: Ein amerikanischer Justizirrtum?

Beitragvon Freya » Freitag 28. April 2017, 12:20

Ergänze die Planetenbilder für Freiheit, im Gefängnis, entlassen werden

ohne sMC, sAS, sMO (da keine Geburtszeit bekannt ist)


sKN / sAP 02°42'


WI/KN08 03°12' Kontakte, Verbindungen in der Allgemeinheit, Kontakte zu vielen, die Grenzen
WI/NE02 02°12' Romantik, allgemeine Täuschung, Vergiftung, Nebel, Dunst, feucht, schwammig
SO/VE03 03°24' Schönheit, körperliche Anziehung, Liebe, Ästhetik, Harmonie, 14.-21. J-Siebt
KN/SA11 02°52' kontaktschwierig, langsamer Kontakt, Trennung der Verbindung, verlassen werden
KN/HA12 03°41' dunkle, unliebsame, herabziehende, Kontakte und Verbindungen, Belastung daraus
KN/AP05 02°42' geschäftliche, wissenschaftliche Kontakte, Verbindung mit vielen, Freiheit
ME/JU03 03°16' geschäftstüchtig, fliessend sprechen, richtig denken, bewerten, einordnen
ME/PO06 02°15' geistige Erkenntnis, Idee, das Geistige hinter den Dingen formulieren, Theorie
JU/UR05 03°19' fortschrittlich, materieller Erfolg, plötzliches, unerwartetes Glück
JU/PL05 03°00' gewandt, glückliche Entwicklung, erfreuliche Veränderung, Wandlung, Genesung

JU/AD01 02°32' gleichmütig, kleines Glück, Rohstoffgewinn, Geld ausgeben
SA/NE11 01°52' unschlüssig, zögern, zaudern, zweifeln, leidend, chronisch, hin und her
UR/PO04 02°18' lebhaft, aufklären, Wahrheit, Erkenntnis, Film
NE/HA09 02°42' gefährlich, schädlich, dunkle, tiefe Wasser, Ausscheidung
NE/AP02 01°43' okkult, esoterisch, Korruption, Chemie, unklare wissenschaftliche Grenzen
NE/VU11 03°30' sehr feinfühlig, einflußlos, mächtig täuschen/enttäuschen
PL/KR12 03°39' aufwärts streben, verbessern, Prüfung
PL/PO05 01°60' wankelmütig, sich geistig entwickeln, wandeln, verändern
HA/VU05 01°47' abhängig, sklavisch, boshaft, roh, große Gefahren
KR/AD02 03°11' abheben, absondern, Höhenunterschiede, Berge
AD/PO09 01°32' Ausbildung, geistige Tiefe, Strahlung
VU/VU04 02°35' Energie, Macht, Einfluß, Kraft, Gewalt, Stärke, Potenz, Vitalität

---------------------------------

Für weitere Untersuchungen:

Aktuell befindet er sich in seinem

    Lebensjahrsiebt sSO / sAP, 49. bis 56. Jahr, 2017 bis 2024

Inhaftiert im "Buckingham Correctional Center“, in Dillwyn, Virginia, +37°33’58”/-078°28’28”

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Benutzeravatar
Karsten
Beiträge: 696
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

Re: 03.03.00 Kriminalfall Jens Söring: Ein amerikanischer Justizirrtum?

Beitragvon Karsten » Samstag 20. Mai 2017, 08:43

Kriminalfall Jens Söring: Ein amerikanischer Justizirrtum?

Jens Söring, *Montag, 01. August 1966, 06:00 UTC, Bangkok, Thailand
ohne sMC, sAS, sMO (da keine Geburtszeit bekannt ist)

Quelle
Wikipedia, - https://de.wikipedia.org/wiki/Jens_S%C3%B6ring
Jens Söring, - http://www.jenssoering.de/home
Süddeutsche Zeitung, -
http://www.sueddeutsche.de/panorama/usa ... -1.3447155


Ergänzungen zu Freyas guter Arbeit.


    Radix

    Soering,Jens_Rx.GIF
    Soering,Jens_Rx.GIF (41.98 KiB) 1648 mal betrachtet


Ereignis, Ehepaar Haysom wird ermordet
Samstag, 30.03.1985, 23:45 UTC, Boonsboro, VA, USA
-079°15'02"/+37°22'30" (Zeit spekuliert)
Hat Jens Söring es getan?


Soering,Jens_1985_0330_SOt.gif
Soering,Jens_1985_0330_SOt.gif (119.7 KiB) 1648 mal betrachtet



Lebensjahrsiebt sSO / sVE, 14. bis 21., 14. bis 21. Lebensjahr

sSO -Bogen 17°54'25" (Tat)



Planetenbilder, Auswahl

1. Einstellung

    sSOr: sMEpt, sVEt, sCUrp, sKRs, sAPs, sPOr
    16°03'


2. Einstellung

    sSOp: sURpt, sPLt, sCUs, sAPt, sVUt, sPOs
    11°27'


3. Einstellung

    sSOt: sMEr, sMAs, sURrpt, sPLrp, sCUs, sKRt, sAPt
    10°13'


4. Einstellung

    sSOt: sURt, sKRt, sAPt

    a) weil sURt, darum

    sURr: sSOt


im „magischen Quadrat", Auswahl

    sSOt + sSAt = sVEp + sPLp
    00°23' ..... 00°20'
    Unterbrechung einer glücklichen Entwicklung.
    Hoffnungen und Wünsche, die sich nicht erfüllen.

    sMEr + sVEr = sVEr + sURr
    00°15' ..... 00°11'
    Liebesgedanken
    spontan an Liebe denken


b) weil sKRt, darum

    sKRr: sCUt

im „magischen Quadrat", Auswahl

    sCUt + sHAr = sKRr +sVUr
    21°56' ..... 00°29'

    sHAr + sZEr = sHAp + sKRp
    00°39' ..... 21°32'

    Durch Grossmächte heraufbeschworenen Unrecht.


c) weil sAPt, darum

    sAPr: sCUt


im „magischen Quadrat", Auswahl

    sHAr + sAPr = sSAr + sHAr, Unerledigtes bleibt unerledigt.
    00°00' ..... 00°19'


darin enthalten als Halbsummen:

    sJUr / sHAr = sVUr / sPOr
    10°02' ..... 09°51'

    sNEr / sPOr = sURr / sURr
    10°45' ..... 09°39'
    betrübt sein über zugefügtes Unrecht
    Unrecht leiden müssen
    Niedergeschlagen sein über zugefügtes Unrecht

und

    sKRr / sVUr = sHAr / sZEr
    11°30' ..... 11°34'

    sKRr / sVUr = sHAr / sKRr
    11°30' ..... 10°42'

    Durch Grossmächte heraufbeschworenes Unrecht.

-------------

Die Position der sSOt bezogen auf sein Radix zeigt an, wie das, was heute begann, auf ihn wirkt, welche Bedeutung es für ihn hat.

Am Ereignistag war die Position der sSOt 10°13', das bedeutet im Radix:

    Unschuldig verurteilt werden.

--------------

Vor Gericht sagte er aus, er habe am Anfang ein falsches Geständnis abgelegt, um seine Freundin vor der Todesstrafe zu bewahren.

Nun aber beteuerte er seine Unschuld. Denn er war zur Tatzeit in Washington, D. C., nicht in Boonsboro, Virginia, vier Autostunden entfernt. Die Indizien bewiesen das.

Die Jury jedoch hielt ihn für schuldig und der Richter verurteilte ihn zu zweimal lebenslanger Haft.

Seit dem 30. April 1986 sitzt er ununterbrochen in Haft. Acht Mal wurde seine Bewährung abgelehnt.

Das neunte Mal wird seit dem 24. August 2016 vom Gouverneur von Virginia, Terry McAuliffe, aktuell ausgewertet.

    Er ist jetzt seit über 31 Jahren in Haft.


Karsten
verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell, 2017, WSL-10.9 und T-Auswert-57, Demos siehe unter: http://www.astrax.de

Freya
Beiträge: 800
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.00 Kriminalfall Jens Söring: Ein amerikanischer Justizirrtum?

Beitragvon Freya » Montag 26. Juni 2017, 13:06

Update 05.05.2017

Jetzt gibt es neue Hoffnung für den mittlerweile 50 Jahre alten Diplomatensohn. Sheriff J. E. „Chip“ Harding, der den Fall im Auftrag der Verteidigung erneut untersucht hat, kommt zu dem Schluss, dass Jens Söring tatsächlich unschuldig sein könnte und die Geschworenen in dem Prozess von 1990 „zu einem Fehlurteil“ gekommen seien. Harding empfiehlt dem demokratischen Gouverneur Terry McAuliffe deshalb, Söring zu begnadigen.

Gouverneur McAuliffe will bis zum September über den Gnadengesuch entscheiden. Für Söring ist das eine neue, vielleicht letzte Hoffnung.

Quelle:
https://www.welt.de/vermischtes/article ... Sohns.html


Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 800
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.00 Kriminalfall Jens Söring: Ein amerikanischer Justizirrtum?

Beitragvon Freya » Sonntag 21. Januar 2018, 08:38

Update 25.12.2017


Sörings Hoffnung, dass er trotz der vielen gescheiterten Versuche bald freikommen könnte, stützt sich vor allem auf eine DNA-Untersuchung aus dem vergangenen Jahr. Sie legte nahe, dass das am Tatort gefundene Blut des Täters nicht von Söring stammte. Chip Harding, ein von Sörings Anwalt mit einem Gutachten beauftragter Polizeibeamter, forderte vor wenigen Monaten die Freilassung des Deutschen. Der neue Gouverneur Northam wird entscheiden müssen, ob die neuen Erkenntnisse zur Haftentlassung von Söring führen.

Quelle:
http://www.tagesspiegel.de/politik/1990 ... 66786.html





Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 800
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.00 Kriminalfall Jens Söring: Ein amerikanischer Justizirrtum?

Beitragvon Freya » Montag 19. Februar 2018, 07:45

Elizabeth Haysom

Geboren: 15. April 1964 (Alter 53), Harare, Simbabwe

Inhaftiert: Fluxanna Correctional Center für Frauen

Strafausmaß: 90 Jahre

Ausbildung: University of Virginia
Eltern: Nancy Haysom, Derek Haysom


Ist sie eine Mörderin die Komplizen hatte?

--------------------------------------------------------------

Keine genauen Daten der Eltern gefunden:

Derek William Reginald Haysom wurde 1913 in Südafrika geboren
Nancy Astor Benedict, 1932 in Arizona

Gestorben: 30. März 1985, Boonsboro, Virginia, Vereinigte Staaten

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 800
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.03.00 Kriminalfall Jens Söring: Ein amerikanischer Justizirrtum?

Beitragvon Freya » Mittwoch 20. Juni 2018, 07:41

UPDATE 04.Juni 2018



      Seit 32 Jahren sitzt Söring im Gefängnis. Inzwischen hat er 13 Anträge auf Bewährung gestellt. Alle wurden abgelehnt.


      Es ist jetzt von Wissenschaftlern belegt, dass zwei der Blutspuren am Tatort von zwei anderen Männern stammen. Es waren also zwei andere Männer am Tatort, Söring wurde aber als Einzeltäter verurteilt. Natürlich weiß ich nicht, was in dieser Nacht passiert ist, aber eines ist ganz sicher: Es kann nicht so gewesen sein, wie er verurteilt wurde. Karin Steinberger über diesen Fall.




Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)


Zurück zu „03.03.00 öffentliches Interesse/Berichte über z. B. Skandale, Prominente wg Beruf, Affären, Ehe, Scheidung usw; Justiz, Kriminalität“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast