06.10.00 Angela Merkel, 60. Geburtstag

Benutzeravatar
Karsten
Beiträge: 677
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

06.10.00 Angela Merkel, 60. Geburtstag

Beitragvon Karsten » Donnerstag 17. Juli 2014, 13:09

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel wird 60 Jahre

Angela Merkel, *17. Juli 1954, um 17:49 MEZ*, Elim-Krankenhaus, Hohe Weide 17, Hamburg-Eimsbüttel, +009°58'09"/+53°34'25"
----------------
*„Gegen sechs Uhr abends" (18:00 MEZ) soll Frau Merkels Mutter, Herlind Kasner, vor etlichen Jahren in einem Interview gemacht haben. Die Quelle der Angabe (Zeitschrift) sowie das besagte Interview konnte ich nicht wiederfinden. Angenommen, sie wurde tatsächlich "gegen 18:00 MEZ" geboren, dann halte ich die von mir korrigierte Geburtszeit, 17:49 MEZ, für die annähernd richtige.

Im "Hamburger Abendblatt", 10.08.2007, wird im Artikel, "Angelas Hebamme", erwähnt,
"... Die kleine Angela Dorothea war das einzige Kind, dem Schwester Elisabeth als Hebamme am 17. Juli 1954, einem Sonnabend, auf der Geburtenstation des Krankenhauses Elim an der Hohen Weide gegen 18.15 Uhr auf die Welt half. Ihre Eltern, die gerade mitten im Umzug steckten, und die Klinikbelegschaft unter Doktor Hans-Joachim Heitmüller behandelten das kleine, blonde Mädchen mit dem Stolz und der Liebe, die man jedem Neugeborenen entgegenbringt."
Quelle: http://www.abendblatt.de/hamburg/lebens ... bamme.html

Die zwei Zeitangaben, 18:00 und 18:15 MEZ, lassen die Annahme zu, dass ihre Geburt im Zeitfenster - 17:45 bis 18:15 - stattgefunden hat. Meine Korrektur auf 17:49 MEZ liegt in diesem.


Zeitfenster 17:45 bis 18:15 MEZ

    sMC 18° bis 26° sWAA
    sAS 14° bis 20° sSCH
    sMO 15°21'-15°35' sWAS

Aufgrund von öffentlich zugänglich gemachten Ereignisdaten sowie bestimmten, öffentlich bekannten Eigenschaften, errechnete ich

    sMC 18°38' sWAA
    sAS 14°20' sSCH
    sMO 15°21' sWAS
    sSO 24°33' 15" sKRE
Mit diesen Werten überprüfe ich auch nachfolgendes Ereignis.

Abbildung Radix, hervorgehoben die Erdachse, darin u. a. das Planetenbild

    sAS | sKN01 = sHA | sZE07

    Merkel,Angela,Rx.GIF
    Merkel,Angela,Rx.GIF (49.58 KiB) 914 mal betrachtet

    Die Winkelverhältnisse („Aspekte" genannt, statische Auswertung) zeigen die Verteilung der Faktoren auf die Häuser. Durch die Winkelabstände der Faktoren untereinander bilden sich symmetrisch angeordnete geometrische Figuren wie Rechteck, Quadrat, Trapez, Dreieck. Sie sind, ebenso wie die Winkelgrössen, wert- und deutungsneutral. Hinter oder unter der Grafik verbirgt sich eine algebraische Gleichung (a+b = c+d), die wir Planetenbild nennen.
    Wir benutzen zwei Deutungsebenen: die grafische, sie zeigt die Faktoren in den Häusern (statische Deutung) und die algebraische, Planetenbilder (dynamische Deutung).




sWI | sWI =
die Erdachse, das Erdhoroskop (die Faktoren in den Tierkreiszeichen, bzw. in den Häusern der Erde) - viewtopic.php?f=47&t=18

Übersetzung
Die Orte und Gegenden im öffentliche Raum. Begegnungen in der Allgemeinheit, auf Strassen und Plätzen, die vielen Unbekannten mit denen man vorübergehend zu tun hat, ohne ihre nähere Bekanntschaft zu machen.

„Das Erdhoroskop ist also für alle Menschen maßgebend." (Witte).

MC und AS beschreiben den individuellen Unterschied zu anderen, wie und wo der Einzelne am Weltgeschehen aktiv oder passiv teilnimmt, wo man seinen Platz auf Erden findet, wie man dort eingebettet ist.


sAS | sKN01 = sHA | sZE07
    sAS | sKN01, sKN im 1. sAS-Haus, spiegelt mit dem 3. sAS-Haus (vgl. Methodik, Begegnung der Häuser, S. 83)
    sKN/sAS12, dann ist sAS im 12. sKN-Haus, spiegelt mit dem 4. sKN-Haus (vgl. Methodik, Begegnung der Häuser, S. 83)
    Deutung, ausgehend vom sKN im 1. sAS-Haus (Begegnung der Häuser und wegen ihrer Spiegelung, 1:3 und 12:4)

Übersetzung
    Im Blickpunkt der Weltöffentlichkeit, im öffentlichen Raum, als Mitglied der Weltgemeinschaft gibt es durch schicksalhafte Verbindungen Umgang, Kontakte und Beziehungen im Zusammenhang mit Situationen und Themen, deren Ziele zu weit gesteckt und die Kräfte zu schwach sind. Mit schweren Schadenfällen verknüpft sein.

    = sAS | sKN, Kontakte, Verbindungen anknüpfen, vermitteln, austauschen

Ergänzend zum vorgestellten Planetenbild folgende nachstehende Halbsummen in der Erdachse. Jede formt mit jeder ein Planetenbild. Jedes Planetenbild ist gleichwertig relevant, je nach Lebensalter. Die MC- und AS-Verbindungen beschreiben ihre persönliche Eingebundenheit in das Weltgeschehen als Politikerin.

    MC/SO07 21°36' meine Lebensaufgabe, mir ist körperlich bewußt, mit Leib und Seele dabei
    WI/WI07 00°00' Allgemeinheit, Erde, Außenwelt, das Draußen, das weitentfernte Umfeld
    WI/MO05 00°10' weibliche Personen, Personengruppe, Öffentlichkeit, Völker
    WI/CU12 21°56' Geselligkeit auf Straßen/Plätzen, Aktiengesellschaft, Kunst des Zeitgeistes
    SO/VE05 22°16' Schönheit, körperliche Anziehung, Liebe, Ästhetik, Harmonie, 14.-21. J-Siebt
    AS/KN01 21°48' makeln, vermitteln, Kontakt anderer in meiner Umwelt, Umgebung, am Ort
    MO/MO10 00°21' veränderliche Vorgänge, Gemüt, Laune, Stimmung, Frauen, Volk, Yin, Stunde
    MO/CU05 22°07' Mussestunde, gesellige Stimmung, gemeinschaftsbildend, tanzen, Partnerin
    KN/SA10 01°01' kontaktschwierig, langsamer Kontakt, Trennung der Verbindung, verlassen werden
    ME/HA01 21°33' sich irren, drastische Ausdrucksweise, spöttisch, gehässig, üble Gedanken
    ME/AP06 00°22' redselig, wissenschaftlich Denken, Sprachen
    VE/UR02 21°43' sich spontan verlieben, galant, verfeinerte Sinnlichkeit, begeistert
    VE/NE05 21°39' Schwärmerei, Illusionen, Romantik, heimliche Liebe, Liebe verdunstet
    VE/AD11 21°58' treu, selbstlos, Ende einer Liebe, Meditation, geringe, wenig Liebe,
    JU/SA07 22°29' reifen und altern, Gebäude, Wohnungswechsel
    JU/HA01 00°31' einschränken, Geldmangel, Geldsorgen, Glück mit Abfall, Altem, Dunklem
    SA/ZE01 00°05' ängstlich, furchtsam, verhalten, Ziele nur zögernd anpacken, Angst, Vererbung
    SA/KR10 22°19' bescheiden, eigenes Können zurückstellen, hohes Alter, späte Erfüllung
    SA/PO03 21°59' erziehen, anweisen, informieren, vorbildlich
    UR/UR04 00°57' plötzlich, spontan, impulsiv, unerwartet, unverhofft, extravertiert, ruckartig
    UR/NE06 00°53' mattgesetzt, bewußtlos, lahmlegen, Krise
    NE/NE04 00°49' Intuition, Täuschungen, Irrungen, Verluste, Auflösung
    NE/AD10 01°08' in andere Verhältnisse kommen, Rauschmittel, Eis
    PL/AP04 00°04' sich ausdehnende Entwicklung, Wiederholungen
    CU/CU04 21°23' organischer Aufbau, gemeinschaftlich, sozial, familiär, Kunst
    HA/ZE07 00°36' müßig, bequem, industriell, Urlaub, Laster
    HA/KR04 00°20' extrem, gegensätzlich, durch Mängel/Fehler mißwirtschaften
    HA/PO09 00°00' unvernünftig, verständnislos, geheimes Wissen


Ereignis: Feier zum 60 Geburtstag

Abbildung: 60. Geburtstag, Solar *17.07.2014, 06:47:12 MESZ, Berlin
(Aufenthalt in Brüssel war wohl bis gegen 04:00 MESZ, dann Abflug nach Berlin)

hervorgehoben sSOp, sSOt, sMOp, sMCp, sASp

Merkel,Angela_2014_0717,60.Gebtag,MCr,Solar.GIF
Merkel,Angela_2014_0717,60.Gebtag,MCr,Solar.GIF (127.43 KiB) 914 mal betrachtet



Fragestellung
Sind die vorhergesagten Planetenbilder, die Feierlichkeit, Heiterkeit, Frohsinn in der Gesellschaft beschreiben, vorhanden? (RW, S. 206, 213, 239, 273, 336)

sSO-Bogen 57°44'52"
zugeordnet dem Lebensjahrsiebt sSO | sSA


Das „natürliche magische Quadrat".

Ausgehend von sSOp lässt sich Schritt für Schritt der Aufbau des Ereignisses nachvollziehen.

sSOp 14°48'
    sSOp: sKNr, sVEp, sCUt, sZEt, sAPp
    Beliebt, Erfolg, Ruhm und Ehren.

    deshalb sVEt 21°12': sASp, sPLs, sCUr
    Sympathie und Zuneigung von anderen, Bsuch erhalten, Geselligkeit

    deshalb sKNt 01°18': sJUp, sSAt, sURr, sNEr, sHAs, sADr, sPOs
    frohe Verbindung, mit vielen und im kleinen Kreis, geistige Orientierung


Warum sind sVEt und sKNt heute relevant?

    sMOp, der Monat Juli 2014
    sMOp: sVEs; deshalb ist sVEt relevant
    In diesem Monat beliebt sein, Zuneigung erfahren.

    sSOt, heute, 17. Juli 2014
    sSOt: sJUs; weil sJUp in der sKNt-Achse vorhanden ist, ist diese relevant
    sonnig und heiter

    sMCp, wie sie sich heute empfindet, fühlt
    sMCp: sURs; weil sURr in der sKNt-Achse vorhanden ist, ist diese relevant
    aufgeregt, überrascht

    sASp, wie andere heute für sie empfinden, fühlen
    sASp: sVEr; deshalb ist sVEt relevant
    Sympathien, Wünsche, Verlangen, Zuneigung


Je zwei Faktoren, die im Orbis von sKNt und sVEt vorhanden sind, ergeben den Summenwert 00°00'/22°30', +/-1° Orbis

Das „magische Quadrat" formt sich mit:

    sKNt + sVEt = sKNt + sCUr
    00°01' .... 00°11'
    Gern gesellig verbunden sein. Harmonische Interessengemeinschaft.

    sVEt + sCUp = sJUp + sPLs
    00°29' ..... 00°45'
    Zusammenkunft einer Gemeinschaft. Heiterkeit. Freude. Frohsinn.


    sJUp + sCUr = sCUr + sPOs
    00°40' ..... 00°21'
    Gesellschaftliche Feierlichkeit. Gemeinsame geistige Orientierung.


Ich stelle fest: Die vorhergesagten Planetenbilder sind vorhanden.

--------

Berichte über Angela Merkels 60. Geburtstag u. a. in,


Karsten


verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell, 2017, WSL-10.9 und T-Auswert-57, Demos siehe unter: http://www.astrax.de

Zurück zu „06.10.00 Das natürliche magische Quadrat (geformt vom Planetenbild)“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast