03.11.05 Papst Benedikt XVI., Joseph Kardinal Ratzinger zum 265. Papst gewählt, 19.04.2005

Moderator: Karsten

Benutzeravatar
Karsten
Beiträge: 698
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

03.11.05 Papst Benedikt XVI., Joseph Kardinal Ratzinger zum 265. Papst gewählt, 19.04.2005

Beitragvon Karsten » Donnerstag 17. Mai 2018, 10:13

Papst Benedikt XVI., Joseph Kardinal Ratzinger zum 265. Papst gewählt, 19.04.2005

Dieser Beitrag von Karsten erschien am
Sonntag, 03.04.2011, 14:40 MESZ


Wahl zum 265. Papst
Dienstag, 19.04.2005, 17:45 MESZ (wahrscheinliches Wahlende)
Vatikanstadt, +012°27'05"/+41°54'09"

Zum ersten Mal nach fast 500 Jahren (BILD-Zeitung stolz: „Wir sind Papst!") wurde ein Deutscher zum Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche und des Staates der Vatikanstadt gewählt. Die Kirche hat rund 1,2 Milliarden Mitglieder.

Joseph Kardinal Ratzinger
*16.04.1927, 04:11 MEZ, Marktl, Bayern, D
+012°50'37"/+48°15'15"

    Quelle:
    Standesamt Marktl: 04:15 MEZ
    korrigiert von Karsten auf 04:11 MEZ

Benedikt XVI., (lateinisch Benedictus PP. XVI; bürgerlich Joseph Aloisius Ratzinger) wurde im vierten Wahlgang (Konklave dauerte nur 26 Stunden) von der Mehrheit der wahlberechtigten Kardinäle zum Nachfolger von Johannes Paul II. gewählt.

Die "Forbes"-Liste setzt Benedikt XVI. auf den 5. Platz der 68 mächtigsten Menschen der Welt.


Ereignis
Dienstag, 19.04.2005, 17:45 MESZ (wahrscheinliches Wahlende)

Vatikanstadt, +012°27'05"/+41°54'09"

BenediktXVI_2005_0419_Wahl.gif
BenediktXVI_2005_0419_Wahl.gif (132.13 KiB) 1595 mal betrachtet


    17:53 MESZ
    meldet AFP, weisser Rauch steigt aus der Sixtinischen Kapelle auf, das Zeichen für eine erfolgreiche Papstwahl.

    18:06 MESZ
    verkünden Glocken am Vatikan die erfolgreiche Wahl

    Wir prüfen, ob die vorhergesagten Planetenbilder für "zum kirchlichen Oberhaupt gewählt werden" im Horoskop von Joseph Ratzinger vorhanden sind.


Unser methodischer Untersuchungsweg (alle Werte im 22°30'-Modus):

      sSOt, Start
      07°-08°

      sSOt über sMAt, sADt, sWIs, sMAs, sSAs, sASp, sCUp, sHAp, sADr:

      die Allgemeinheit,
      Tätigkeit,
      Ende und Anfang von etwas,
      Pflicht, Verantwortung,
      Gemeinschaft,
      Todesfall, Trauer,
      Altes,
      Individualismus,
      Spezielles

      Wir stellen die Positionen ein von

      sASr, sWIr, sMAr, sSAt, sCUrt, sHAt:

      1. sASr
      .. 09°-10°

      sASr, darüber sSOp, sMEp, sNEp, sVUs

      beruflicher Umgang,
      andere unterhalten sich über mich,
      andere urteilen intuitiv, hoffen, spekulieren,
      andere haben die Macht

      Damit formt sich das 1. Planetenbild:

      sSOt + sASr = sSOt + sSOp =

      sSOt + sMEp = sSOt + sNEp = sSOt + sVUs

      beruflicher Umgang,
      heute in diesem Alter,
      praktisches Denken,
      subtile Macht


      2. sWIr
      .. 00°-01°

      sWIr, darüber sKNt, sKRt

      Damit formt sich das 2. Planetenbild:

      sWIr + sSOt = sSOt + sKNt =

      sSOt + sKRt

      Vorgang in der Allgemeinheit,
      persönlich anwesend sein, Autorität


      3. sMAr, sSAr
      .. 06°-07°

      sMAr, darüber sMOs, sVEs, sPLs, sKRs, sVUt

      Damit formt sich das 3. Planetenbild:

      sSOt + sMAr = sSOt + sSAr =

      sSOt + sMOs = sSOt + sVEs =

      sSOt + sPLs = sSOt + sKRs =

      sSOt + sVUt

      Tätigkeit,
      Pflicht und Bürde,
      Harmonie am Tage,
      Tagesablauf,
      Autorität,
      Macht und Einfluss


      4. SAt
      .. 21°-22°

      sSAt über sMOs, sVEs, sJUs, sPLs, sKRs, sMEr, sPOr

      Damit formt sich das 4. Planetenbild:

      sSOt + sSAt = sSOt + sMOs =

      sSOt + sJUs = sSOt + sPLs =

      sSOt + sVEs = sSOt + sKRs =

      sSOt + sMEr = sSOt + sPOr =

      Pflicht und Verantwortung,
      täglich und stündlich,
      glücklicher Tag,
      Veränderung im Tagesablauf,
      harmonischer Tag,
      praktisches Denken,
      Autorität,
      das Geistige, die Idee


      5. sCUr
      .. 06°-07°

      sCUr, darüber sSOt, sMEs, sMAst, sSAs, sCUp, sPOs

      Damit formt sich das 5. Planetenbild:

      sSOt + sCUr = sSOt + sMEs =

      sSOt + sPOs = sSOt + sMCp =

      sSOt + sMCt (wenn 17:45 MESZ, Wahlende)

      Gemeinschaft,
      praktisches Denken,
      Geistiges, Idee,
      heute,
      Tag und Minute


      6. CUt
      .. 03°-04°

      sCUt über sURp, sAPs, sVUp

      Damit formt sich das 6. Planetenbild:

      sSOt + sCUt = sSOt + sAPs =

      sSOt + sURp = sSOt + sVUp

      Mitglied einer Gemeinschaft,
      Erfolg,
      Überraschung des Tages,
      Macht und Einfluss


      7. sHAt
      .. 11°-12°

      sHAt über sPLp, sKRp, sADs

      Damit formt sich das 7. Planetenbild:

      sSOt + sHAt = sSOt + sADs =

      sSOt + sPLp = sSOt + sKRp

      Einschränkung,
      Mangel (etwas fehlt),
      der Anfang,
      Tagesablauf,
      Autorität

      Zusammenfassung
      Es sollen jene Faktoren die wichtigsten sein, die in MCp und ASp stehen. Das sind heute, an diesem Tag:

      sMCp: sMCt, sSOt, sMEs, sMAt, sCUrp, sHArp, sPOs

      sASp: sWIs, sASp, sMAst, sSAs, sCUp, sHAp, sADrt

      sSOt: sMAst, sSAs, sADt

      deshalb (weil im sMCp der sMAt steht, wird sMAr gewählt)

      sMAr: sMOs, sVEs, sPLs, sKRs, sVUt

      und

      sSOt: sCUp

      deshalb (weil im sMCp der sCUr steht, wird sCUr gewählt)

      sCUr: sMCt, sMEs, sHAp, sPOs


      Die Planetenbilder sind:

      sVEs + sPOs = sMOs + sCUr, Kirche
      05°11' ..... 05°13'

      sKRs + sPOs = sMOs + sCUr, Kirchenbüro
      05°14' ..... 05°13'

      sVEs + sCUr = sVEs + sPOs, Religionsgemeinschaft
      05°26' ...... 05°11'

      sCUr + sKRs = sVEs + sPOs, Die zur Oberschicht der Gesellschaft gehörende religiöse Gemeinschaft
      05°29' ..... 05°11'

      sMAt + sKRs = sVUt + sPOs, stolze Kirchenmacht
      06°03' ...... 05°49'

      sMCp + sKRs = sCUr + sKRs, ich (sMCp) bin die Autorität, die Spitze, das Oberhaupt einer mächtigen Gemeinschaft
      05°30' ...... 05°29'

      ausserdem diese Planetenbilder:

      08°-09°, sZEt über sKNs, gewählt werden (2005)

      12°-13°, sVEt über sZEr gewählt werden (am 19.05.2005)

      20°-21°, sZEs über sKNp gewählt werden (2005)

      sKNs + sZEs, gewählt werden
      06°38'

      Die vorhergesagten Planetenbilder (vgl. „Regelwerk für Planetenbilder") für

        - religiöse Gemeinschaft
        - Kirche
        - mächtige Kirche
        - Kirchenoberhaupt
        - gewählt werden

      sind vorhanden.
-------------

    Radix

    sMC-Achse

    Papst,BenediktXVI_Rx.gif
    Papst,BenediktXVI_Rx.gif (45.83 KiB) 1595 mal betrachtet
      sMC / sMC, 16°52'

      sMC / sMC = sWI / sAS06 = sWI / sJU06 = sWI / sZE11
      16°52' ...... 16°03' ..... 17°47' ..... 17°32'

      sSO / sNE07 = sSO / sAD03 = sAS / sKN04 = sAS / sUR01
      17°13' ..... 16°19' ..... 16°45' ..... 16°29'

      sMO / sAP08 = sME / sJU03 = sME / sZE08 = sME / sKR05
      16°44' ..... 16°56' ..... 16°41' ..... 17°32'

      sVE / sAP07 = sMA / sJU12 = sMA / sZE05 = sJU / sPO10
      16°50' ..... 17°32' ..... 17°17' ..... 16°57'

      sNE / sVU01 = sPL / sAP05 = sZE / sPO05 = sKR / sPO08 = sAD / sVU06
      17°17' ..... 16°39' ..... 16°42' ..... 17°33' .... 16°23'

      sMC / sMC = sWI / sJU =

      sMO / sAP = sKR / sPO

      - kirchliches und politisches, sKR + sVU

      - Oberhaupt, sSO + sKR

      - einer weltweiten, sMO / sAP

      - erfolgreichen, sWI / sJU

      - Gemeinschaft, sWI - sCU


      sMC + sMC = das in die Wiege Gelegte

      sSO / sPO = zeigt sich im geistigen Amt

      sKR - sVU = Ereignis: Politik

      sSO - sKR = Ereignis: Leitung, Autorität


Prognose
Joseph Ratzingers Sonnenbogen beträgt am Wahltag 75°05'. Er liegt im Lebensjahrsiebt, sSO / sAD, 64. bis Lebensende

Sein 64, Lebensjahr beginnt im August 1993 und dauert bis zum Lebensende.

Das Lebensjahrsiebt beschreibt, was innerhab dieses letzten Lebensabschnitts zu erwarten ist, u.a.:

      Aufbauendes, Glück, Freude, soziale Höhe

      sMC / sKR, Leitung, Führung, Oberhaupt

      sSO / sCU, Mitglied einer Gemeinschaft

      sME / sJU, richtige Gedanken, gedanklich etwas richtig beurteilen

      sME / sZE, anordnen, befehlen

      sVE / sAP, Friede, Freundschaft mit Gleichgesinnten

      sJU / sPO, sich im Recht fühlen

      sPL / sKR, Aufwärtsentwicklung

      sPL / sAP, grosse Ausdehnung, Verbreitung, Wiederholungen

      sCU / sVU, mächtige, einflussreiche Gemeinschaft

      sZE / sPO, Zeugnis ablegen, sich beweisen


      Abbauendes, Erschwerendes, Betrübliches

      sSO / sNE, körperliche Schwäche, sich nicht durchsetzen können

      sSA / sNE, chronische Vorgänge

      sHA / sVU, schweres Ungemach, unschöne Widerwärtigkeiten

      sAD / sVU, schwieriger Anfang, in der Schmiede des Schicksals

    Das Thema "Missbrauchs-Skandale" hat ihm schwer zugesetzt - es wurde von ihm souverän angepackt und bewältigt.

    Von 2005 bis Ende 2011/Anfang 2012 verlaufen die Jahre überwiegend "glatt".

    Der Papst wird mit allen Themen, Schwierigkeiten, Aufgaben, Herausforderungen gut fertig.

    Das beschreibt die astrologische Konstellation:

    sSOp bewegt sich von 2005 (10°) bis Ende 2011 (17°) über

      sMOr, sVEr, sPLr, sJUr, sKRr, sPLp, sKRp und sZEr

    In 2012 treten ernst zu nehmende Schwierigkeiten auf, die Mühe machen (sSOp über sSAp).


    Update, 2013
    Er trat 2013 aus gesundheitlichen Gründen zurück.


Karsten


verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell, 2017, WSL-10.9 und T-Auswert-57, Demos siehe unter: http://www.astrax.de

Zurück zu „03.11.05 Wahlen, gewählt werden, KN/ZE = VE/x, VE/ZE = KR/x, UR/PO = MO/x“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast