03.11.05 Bundespräsidentenwahl in Österreich, Wahlwiederholung So., 04.Dezember 2016, PROGNOSE

Moderator: Karsten

Freya
Beiträge: 806
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

03.11.05 Bundespräsidentenwahl in Österreich, Wahlwiederholung So., 04.Dezember 2016, PROGNOSE

Beitragvon Freya » Mittwoch 4. Mai 2016, 08:40

Bundespräsidentenwahl in Österreich PROGNOSE

22.5.2016: Stichwahl (2. Runde der Präsidentschaftswahl)

1. Norbert Hofer (FPÖ)
2. Alexander Van der Bellen


Alexander Van der Bellen * 18. Jänner 1944 in Wien, (Mittagsstände)

ist ein österreichischer Wirtschaftswissenschaftler und Politiker der Grünen. Er war von 1997 bis 2008 Bundessprecher seiner Partei. Van der Bellen tritt offiziell als unabhängiger Kandidat zur Bundespräsidentenwahl in Österreich 2016 an,wird jedoch durch die Grünen unterstützt.[3] Im ersten Wahlgang erreichte er 21,34 % der Stimmen, wurde damit Zweiter hinter Norbert Hofer (FPÖ) (35,05 %) und zieht mit diesem in die Stichwahl am 22. Mai 2016 ein.

Norbert Hofer, * 2. März 1971 in Vorau, Steiermark, (Mittagstände)

ist ein österreichischer Politiker (FPÖ). Er ist seit Oktober 2013 Dritter Nationalratspräsident und Kandidat für die Wahl zum österreichischen Bundespräsidenten 2016.

22.5.2016: Stichwahl (2. Runde der Präsidentschaftswahl)

    1. Norbert Hofer (FPÖ)
    2. Alexander Van der Bellen

Mein Versuch, auch ohne Geburtszeit der Kandidaten einen Wahlausgang zu prognostizieren.

Norbert Hofer, * 2. März 1971 in Vorau, Steiermark, (Mittagstände)

Lebensjahrsiebt SO/JU, sein SO-Bogen 44°48'

    WI/SA = WI/HA Verluste
    SO/JU = WI/AP = WI/VU = VE/JU = JU/CU = JU/ZE = PL/VU = CU/KR
    großer Erfolg, erfolgreiches Schaffen, Stärke zeigen, außergewöhnlicher Erfolg

SOp 03°34'

    SOp:SOr,MOt,SAr,NEt,HArpst,ZErps,APrs,VUrps,
    Jahr des großen Erfolgs, Einfluß verlieren, Verlust der Macht,
    Jupiter fehlt, steht für Zustimmung, Glück, Wohlwollen

SOt 16°56'

    SOt:MArst,NErps,PLt,ZEt,
    Heute Verluste, unterliegen,

    NEt:SOr,SOp, s.o

    SOt/SOt
    WIr+SOt = WIr+NEr = MEp+SAp = MEr+NEr = MAp+NEr = SAp+KRt = NEr+KRr = ZEt+KRr
    unzufrieden, bedrückt, verlieren
    VEt+ZEr gewählt werden
    KN+ZE Planetenbilder fehlen!

Fazit: gewählt von vielen, aber heute nicht von der Mehrheit.
---------------------------------------------------------------------------------------------

Alexander Van der Bellen * 18. Jänner 1944 in Wien, (Mittagsstände)

Lebensjahrsiebt SO/AD, sein SO-Bogen 72°43'

SO/AD = WI/WI = MA/HA = JU/SA
In der Allgemeinheit Vergangenes aufarbeiten, Vorteil trotz Schwierigkeiten,

KN/ZE = VE/JU = JU/CU = JU/AP = JU/VU = PL/ZE
Gewählt werden, erfolgreiche Handlungen, außergewöhnliches großes Glück,
große Aufgaben und Veränderung in der Arbeit, Erfolg spornt an.


SOp 10°00‘

    SOp:KNpt,VErp,JUr,NEs,CUr,ZEs,KRt,
    VEt:SArp,PLp,APs,VUrp,POs,

    VEs:SOt,MAt,JUs,PLrt,ZEt,ADrp,VUs,
    JUt:WIs,SAt,ZEr,VUt,POp,

    SOt/SOt 16°56'
    WIr+SOt = WIr+MAt = WIr+PLt
    SOp+JUt = VEt+ZEr = KNp+ZEr
    MEp+JUs = MAp+JUs = JUr+JUt
    KRs+KRt = KRt+APr

Heute Erfolg In der Allgemeinheit, führend, Erfolg in der Arbeit, Freude, Glück, gewählt werden,
der Staatsmann, Präsident.


Fazit: Nächste Bundespräsident heisst Alexander van der Bellen.

Freya


genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Benutzeravatar
Karsten
Beiträge: 698
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

Re: 03.11.05 Bundespräsidentenwahl 2016 in Wien – Stichwahl; Prognose

Beitragvon Karsten » Freitag 6. Mai 2016, 11:35

Hierzu die Zeichnungen. Das ist ein guter Artikel von Freya.

1. Norbert Hofer

    Radix
    Hofer,Norbert_Rx.gif
    Hofer,Norbert_Rx.gif (44.91 KiB) 4665 mal betrachtet

Das "magische Quadrat" ist engestellt.


    sSOp + sNEr = sCUr + sKRr, vergeblich ein hohes Amt anstreben.



Ereignis, Bundespräsident von Österreich, 2. Stichwahl, Sonntag, 22.05.2016, 16:00 UTC, Wien

Hofer,Norbert_2016_0522_SOt.GIF
Hofer,Norbert_2016_0522_SOt.GIF (122.97 KiB) 4665 mal betrachtet


Die Planetenbilder, Auswahl


    sSOt / sSOt = sVEt + sNEt, vergeblich, nicht gewählt werden


Karsten
verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell, 2017, WSL-10.9 und T-Auswert-57, Demos siehe unter: http://www.astrax.de

Benutzeravatar
Karsten
Beiträge: 698
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

Re: 03.11.05 Bundespräsidentenwahl 2016 in Wien – Stichwahl; Prognose

Beitragvon Karsten » Freitag 6. Mai 2016, 11:53

2. Alexander van der Bellen

    Radix
    Bellen,Alexander,van,der_Rx.gif
    Bellen,Alexander,van,der_Rx.gif (44.51 KiB) 4664 mal betrachtet

Das "magische Quadrat" bildet sich hier so:

    sSOp + sVEr = sVUr + sPOr, Sympathie im Volk


Ereignis, Bundespräsident von Österreich, 2. Stichwahl, Sonntag, 22.05.2016, 16:00 UTC, Wien
Bellen,Alexander,van,der_2016_0522_SOt.GIF
Bellen,Alexander,van,der_2016_0522_SOt.GIF (122.3 KiB) 4664 mal betrachtet


Planetenbilder, Auswahl


    sSOt / sSOt = sKNt + sVUt = sMOt + sVEt, gewählt werden



Karsten
verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell, 2017, WSL-10.9 und T-Auswert-57, Demos siehe unter: http://www.astrax.de

Benutzeravatar
Zachariel
Beiträge: 43
Registriert: Donnerstag 29. Mai 2014, 18:43

Re: 03.11.05 Bundespräsidentenwahl 2016 in Wien – Stichwahl; Prognose

Beitragvon Zachariel » Montag 23. Mai 2016, 20:35

Hallo Freya,

meine herzliche Gratulation hinsichtlich deiner zutreffenden Prognose! Da hast du eine Superleistung hingelegt.

LG
Zachariel
Verwendete Software - Hamburger Schule Astrologie:
WSL10.8, T-Auswert5.7, Partner2.1, Ortas3.4, AstrologicPC, Janus 5

Benutzeravatar
Karsten
Beiträge: 698
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

Re: 03.11.05 Bundespräsidentenwahl 2016 in Wien – Stichwahl; Prognose

Beitragvon Karsten » Dienstag 24. Mai 2016, 07:33

Liebe Freya,

meinen herzlichen Glückwunsch zur richtigen Prognose.

Weiter so.

Karsten
verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell, 2017, WSL-10.9 und T-Auswert-57, Demos siehe unter: http://www.astrax.de

Freya
Beiträge: 806
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.11.05 Bundespräsidentenwahl 2016 in Wien – Stichwahl; Prognose

Beitragvon Freya » Freitag 1. Juli 2016, 12:16

Neueste News: 01.07.2016, 12:00 MESZ

Präsidentenwahl in Österreich Verfassungsgericht erklärt Stichwahl für ungültig


Quellen:
http://www.tagesschau.de/ausland/oester ... e-103.html
http://www.krone.at/Oesterreich/Urteil_ ... ory-517854
http://diepresse.com/home/politik/innen ... erreich-an

http://derstandard.at/r2000021017515/Bundespraesident

Österreichs Verfassungsgerichtshof hat die Präsidentenwahl für ungültig erklärt - und damit einer Beschwerde der FPÖ entsprochen. Die rechtspopulistische Partei hatte die Stichwahl wegen Unregelmäßigkeiten bei der Auszählung angefochten. Nun muss neu gewählt werden.

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 806
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.11.05 Bundespräsidentenwahl 2016 in Wien – Stichwahl; Prognose

Beitragvon Freya » Samstag 2. Juli 2016, 09:05

Bundespräsidentenwahl:

Am 01.07.2016,um 10:00 UTC, der Verfassungsgerichtshof hat entschieden, dass die Bundespräsidenten-Stichwahl wiederholt werden muss.

Quelle:
http://www.kleinezeitung.at/s/politik/b ... hlesen_Der


Die Planetenbilder in dieser Minute
MC/MC 19°04'

MC/MC10 19°04' mir wird bewußt, Ichbewußtsein, mein Empfinden, der Augenblick, die Minute
MC/AS01 19°24' mein soziales Verhältnis zum Ort, zu Personen meiner engsten Umwelt
MC/CU03 18°36' Sozialverhalten, Familiensinn, Gemeinschaftssinn, Kooperation und Kunstsinn
MC/PO02 18°60' meine geistige Einstellung, meine Idee hinter den Dingen, Themen, Vorgängen
SO/SA09 18°02' körperliche Hemmung, Schwierigkeit und Trennung, das Alter 56.-63. J-Siebt
SO/NE12 18°28' körperlich durchlässig, vitalschwach, weich, wehrlos, empfindlich, Gummi
SO/AP07 20°02' materiell ausdehnen, populär, materieller Erfolg, Ruhm, Ehre, 49.-56. J-Siebt
SO/VU04 19°30' Körperkraft, Lebensenergie, materielle Stärke, Gewalt, Macht 35.-42. J-Siebt
AS/AS01 19°45' Mitmensch, engstes soziale Umwelt, Umfeld, Umgebung, der Ort, die Örtlichkeit
AS/CU03 18°56' Gemeinschaft mit anderen, Familienangehörige, Wohnung
AS/PO02 19°21' Idee anderer hinter den Dingen und Themen, deren geistige Einstellung
MO/SA04 20°01' Stundenende, verzweifeln, alleinstehend, abweisend, konservativ, zurückhalten,
MO/UR08 19°04' motivieren, aufschrecken, übertriebenes Interesse, Hektik, Hysterie
KN/MA03 19°31' mitarbeiten, Arbeitsgemeinschaft, gemeinsame Handlung, sexueller Kontakt
KN/HA10 18°12' dunkle, unliebsame, herabziehende, Kontakte und Verbindungen, Belastung daraus
MA/JU01 20°06' zufrieden, siegen, Erfolgserlebnisse, Früchte der Tätigkeit ernten, Kinder
MA/AP03 19°05' vielseitig, umfangreich handeln, tatenfroh, grenzenloser Einsatz
MA/VU12 18°33' mutig, stark, kraftvoll, fleißig, unermüdlich, angestrengt arbeiten
JU/HA01 18°48' einschränken, Geldmangel, Geldsorgen, Glück mit Abfall, Altem, Dunklem
SA/KR10 17°55' bescheiden, eigenes Können zurückstellen, hohes Alter, späte Erfüllung
UR/AD05 19°31' brüskieren, abbrechen, bruchartige Trennung, Erdbeben
NE/KR07 18°21' diplomatisch, unprofiliert, unfähige Leitung,Gernegroß
CU/CU04 18°08' organischer Aufbau, gemeinschaftlich, sozial, familiär, Kunst
CU/PO02 18°32' gläubig, Gemeinschaftsgeist, Glaubensgemeinschaft
KR/AP07 19°54' große Ausdehnung, Könner, gebildet, gelehrt, akademisch
KR/VU04 19°22' stolz, großes Ansehen, überlegener Einfluss,Politik
PO/PO04 18°56' Geistiges, Ideelles hinter den Dingen, Vorgängen, Themen, Angelegenheiten


MC/MC = MC/AS = MO/UR = AS/PO = PO/PO = KR/VU = CU/CU
SO/SA =SO/NE =MO/SA= NE/CU = SA/KR
SO+SO = MO+HA = MO+NE = KR+KR

In dieser Minute am Ort, Aufregung, Öffentliche Probleme, Aufklärung zu politschen Wahlen, klare staatliche Maßnahme,
durch Betrug in große Schwierigkeiten, Hemmungen, Ungewissheit, Unsicherheit in der Führung (älterer Politiker) Einbuße an Autorität in der Gesellschaft,

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 806
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.11.05 Bundespräsidentenwahl 2016 in Wien – Stichwahl; Prognose

Beitragvon Freya » Sonntag 10. Juli 2016, 11:46

Neueste NEWS,

Bundespräsidentenwahl in Österreich


2.10.2016: Wahlwiederholung der Stichwahl der Bundespräsidentenwahl: 3. Wahlgang
Der Wahltag für die Wahlwiederholung ist der Sonntag, 2. Oktober 2016.
Am Stimmzettel stehen Ing. Norbert Hofer und Dr. Alexander Van der Bellen.

Van der Bellen: "Werde es auch ein zweites Mal schaffen"

Alexander Van der Bellen ist auch für die Wiederholung der Präsidentenwahl siegessicher.


http://www.salzburg.com/nachrichten/dos ... en-203275/

Freya

....Fortsetzung Tagesanalyse für VdB folgt.
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 806
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.11.05 Bundespräsidentenwahl 2016 in Wien – Stichwahl; Prognose

Beitragvon Freya » Dienstag 12. Juli 2016, 10:24

So läuft die Stichwahl ab

Nach dem Wahltag am 2. Oktober werden am darauffolgenden Tag ab 9.00 Uhr die Briefwahlkuverts durch die Bezirkswahlbehörden ausgezählt. Danach wird das vorläufige Ergebnis der wiederholten Stichwahl verlautbart. Die Frist für eine etwaige Anfechtung der Wahl beim VfGH endet eine Woche nach der Verlautbarung des Wahlergebnisses.

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 806
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.11.05 Bundespräsidentenwahl 2016 in Wien – Stichwahl; Prognose

Beitragvon Freya » Dienstag 1. November 2016, 09:46

Update:

Wahltermin Bundespräsidentschaftswahl:


nächster Wahltermin:
Wahltermin der Wahlwiederholung der Stichwahl ist am Sonntag, 4. Dezember 2016.


Das Wahlergebnis wird am Tag darauf - 5. Dezember (am Krampus-Tag) - bekannt gegeben.
Am Stimmzettel stehen wieder die beiden Kandidaten Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen.

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 806
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.11.05 Bundespräsidentenwahl 2016 in Wien – Stichwahl; Prognose

Beitragvon Freya » Donnerstag 10. November 2016, 10:40

....sehe mir die Politiker-Achse der beiden an, diese zeigt (ohne MC,AS und MO da keine Geb.Zeit bekannt ist)

Alexander Van der Bellen * 18. Jänner 1944 in Wien, (Mittagsstände)

KR/VU 18°41' Politik

WI/KN11 18°38' Kontakte, Verbindungen in der Allgemeinheit, Kontakte zu vielen, die Grenzen
WI/SA09 17°50' schwierige wirtschaftliche Verhältnisse, trockenes, steiniges Land, Trennungen
WI/PL11 18°55' allgemeine Entwicklung, Veränderung, Wandlung, die Wege und Straßen der Erde
SO/ME03 18°03' beweglich, jugendlich, Kopf, Verstand, Idee ausführen, anwenden, 1.-7. J-Siebt
SO/JU10 18°41' materielles Glück, Geld, Besitz, Reichtum, Gesundheit, heiter, 42.-49. J-Siebt
VE/NE01 18°47' Schwärmerei, Illusionen, Romantik, heimliche Liebe, Liebe verdunstet
VE/ZE12 19°07' erzeugen, mit Liebe schaffen, sehnsüchtig etwas erwarten
VE/KR08 18°08' barmherzig, karitative Liebe, hohe Gefühle, schenken, Geschenk
MA/AD02 18°17' Spezialarbeit, drucken, drücken, bohren, unterdrücken, Terror, Arbeit beenden
SA/KR02 19°18' bescheiden, eigenes Können zurückstellen, hohes Alter, späte Erfüllung
UR/AD02 18°11' brüskieren, abbrechen, bruchartige Trennung, Erdbeben
NE/CU03 17°56' gemeinschaftsschwach, unklare, Auflösung der Gemeinschaft
NE/AP03 17°41' okkult, esoterisch, Korruption, Chemie, unklare wissenschaftliche Grenzen
NE/VU12 19°20' sehr feinfühlig, einflußlos, mächtig täuschen/enttäuschen
CU/ZE03 18°16' gründen, Gruppenzwang, künstlerisches Schaffen
CU/PO04 19°32' gläubig, Gemeinschaftsgeist, Glaubensgemeinschaft
HA/AD03 18°36' karg, bedürfnislos, pessimistisch, unnahbar
ZE/AP04 18°01' forschen, probieren, lernen, studieren
ZE/VU01 19°39' energisch zupacken, arbeitsintensiv, Naturkräfte
KR/VU05 18°41' stolz, großes Ansehen, überlegener Einfluss,Politik
AP/PO04 19°18' Gleichgesinnte, Kameraden, Geisteswissenschaft

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Norbert Hofer ,* 2. März 1971 in Vorau, Steiermark, (Mittagstände)

KR/VU 12°57'

WI/SO06 13°08' Sachen, Dinge, Themen, Angelegenheiten des täglichen Lebens, Biologisches
WI/VE04 14°05' allgemeine Harmonie, Anziehung, Sympathien; freundliche Außenwelt
WI/CU01 12°04' Geselligkeit auf Straßen/Plätzen, Aktiengesellschaft, Kunst des Zeitgeistes
WI/ZE12 13°09' Naturgesetze, Naturgewalten, Großfeuer, Ziele des Zeitgeistes
SO/PL10 12°32' Wachstum, Ernährung, körperl. Entwicklung, Tagesablauf, Kindheit 7.-14.J-Siebt
KN/NE10 12°55' geheime, nichtabgegrenzte, unhaltbare, sich auflösende Kontakte, Beziehungen
KN/PO08 14°05' geistige Kontakte, Verbindungen; das Geistige in einer Beziehung
ME/SA06 12°30' reisen, philosophieren, unstet, unkonzentriert, an Trennendes denken
ME/HA06 12°60' sich irren, drastische Ausdrucksweise, spöttisch, gehässig, üble Gedanken
ME/AP10 12°40' redselig, wissenschaftlich Denken, Sprachen
ME/VU07 13°15' suggestiv, schnell denken, große Vorstellungskraft
VE/PL12 13°29' rücksichtsvoll, Entwicklung eines Wunsches
MA/AD08 13°06' Spezialarbeit, drucken, drücken, bohren, unterdrücken, Terror, Arbeit beenden
JU/HA09 12°07' einschränken, Geldmangel, Geldsorgen, Glück mit Abfall, Altem, Dunklem
JU/AP01 11°47' ausgeglichen, spendabel, großzügig, Geld, Glückspilz
JU/VU10 12°22' stark optimistisch, vertrauensvoll, zuversichtlich, gewaltiges Glück
SA/CU09 13°17' ungesellig, scheiden, Trennung von Gemeinschaften, Firmenprobleme
SA/KR04 12°12' bescheiden, eigenes Können zurückstellen, hohes Alter, späte Erfüllung
UR/UR04 12°45' plötzlich, spontan, impulsiv, unerwartet, unverhofft, extravertiert, ruckartig
PL/ZE03 12°34' pflichtbereit, Neues beginnen, Leistungssteigerung
CU/HA10 13°47' individuell, egoistisch, speichern, Konserve, arme Gruppe
CU/AP03 13°28' ausdehnen; organisch strukturierte Gemeinschaft, Unterrichtsstätte, Schule
CU/VU12 14°02' mächtige Gemeinschaft (Kirche, Partei), Gruppeneinfluß
HA/KR04 12°42' extrem, gegensätzlich, durch Mängel/Fehler mißwirtschaften
HA/PO09 11°56' unvernünftig, verständnislos, geheimes Wissen
KR/AP07 12°23' große Ausdehnung, Könner, gebildet, gelehrt, akademisch
KR/VU04 12°57' stolz, großes Ansehen, überlegener Einfluss,Politik

VU/PO07 12°11' erhaben, stolz, Würde, geistige Kraft, starker Geist, Geisteskraft

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 806
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.11.05 Bundespräsidentenwahl, Wahlwiederholung So., 04.Dezember 2016, PROGNOSE

Beitragvon Freya » Dienstag 29. November 2016, 11:41

Bundespräsidentenwahl, Wahlwiederholung Sonntag, 04.Dezember 2016, Wien, PROGNOSE:


Alexander Van der Bellen, * 18. Jänner 1944 in Wien, (Mittagsstände)

ist ein österreichischer Wirtschaftswissenschaftler und Politiker. In den 1970er- bis 1990er-Jahren lehrte er als Universitätsprofessor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Innsbruck und der Universität Wien. Von 1997 bis 2008 war er Bundessprecher der Grünen und von 1999 bis 2008 Klubobmann des Grünen Klubs im österreichischen Nationalrat, dem er seit 1994 angehörte. Von 2012 bis 2015 war er Mitglied des Wiener Gemeinderats und Landtags.

Im Jahr 2016 kandidierte er bei der Bundespräsidentenwahl. Aus dem zweiten Wahlgang am 22. Mai ging er mit knappem Vorsprung vor Norbert Hofer, dem Kandidaten der FPÖ, als Wahlsieger hervor. Nach einer Wahlanfechtung durch den Zustellungsbevollmächtigten des Kandidaten Hofer hat der Verfassungsgerichtshof der Anfechtung am 1. Juli und damit Wiederholung der Stichwahl stattgegeben.

Wer gewinnt die Wahl?

Der Stimmzettel bleibt auch bei der verschobenen Wahlwiederholung gleich.
Am Stimmzettel stehen Ing. Norbert Hofer (45 Jahre) und Dr. Alexander Van der Bellen (72 Jahre).

Tagestransite sagen aus für Alexander Van der Bellen

    SOt:WIs, SOr, ZEr,
    SOr:MAt,
    SOp:JUr, KRt,

SOt+SOt 10°52’

    WIr+JUr = WIt+SOp = SOr+SOt
    KNr+ZEt = KNt+ZEs
    MEr+JUp = MEp+JUr
    VEs+VEs = VEs+JUt
    JUp+KRs = JUs+JUt


Im "magischen Quadrat"

    SOt+JUt 00°24’
    SOt+VEs 22°02’
    KNp+VEr 21°45’
    MOt+VEt 22°07’
    VEt+ZEt 00°27’
    JUt+ZEr 22°20‘
    ZEt+KRp 22°13
    KRt+VUr 22°22‘

Ergebnis: Auch diesesmal heisst der nächste Bundespräsident Alexander van der Bellen.


Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Freya
Beiträge: 806
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.11.05 Bundespräsidentenwahl, Wahlwiederholung So., 04.Dezember 2016, PROGNOSE

Beitragvon Freya » Freitag 2. Dezember 2016, 10:06

Bundespräsidentenwahl in Österreich,
Wahlwiederholung Sonntag, 04.Dezember 2016, PROGNOSE

UPDATE: Donnerstag, 01.12.2016

drei Tage vor der Bundespräsidentenwahl stellen sich die beiden Kandidaten

Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen

einem letzten TV-Duell.

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)

Benutzeravatar
Zachariel
Beiträge: 43
Registriert: Donnerstag 29. Mai 2014, 18:43

Re: 03.11.05 Bundespräsidentenwahl in Österreich, Wahlwiederholung So., 04.Dezember 2016, PROGNOSE

Beitragvon Zachariel » Sonntag 4. Dezember 2016, 21:58

Hallo Freya,

herzliche Gratulation zur erfolgreichen Prognose!

Als ich mir ein paar Tage vor der Wahl die WSL-Vier-Ebenen-Lineargrafik von A. Van der Bellen (Zeitpunkt: Ende des Wahltages) angesehen hatte, da war ich mir selbst noch nicht zu 100 Prozent sicher, ob du mit deiner Prognose recht behalten würdest (->Transit-Hades in der Grafik).

Aber nachdem ich mir die WSL-Vier-Ebenen-Lineargrafik von N. Hofer angesehen hatte, da war ich mir dann schon sehr sicher, dass du recht behalten würdest.
Herrn Hofers progressive Sonne steht derzeit nämlich recht stark unter dem sattsam bekannten "Einfluss" des Transneptuners Hades. Unter diesen Umständen hätte es mich schon sehr überrascht, wenn Herr Hofer die Bundespräsidentenwahl heute gewonnen hätte.

Zachariel
Verwendete Software - Hamburger Schule Astrologie:
WSL10.8, T-Auswert5.7, Partner2.1, Ortas3.4, AstrologicPC, Janus 5

Benutzeravatar
Karsten
Beiträge: 698
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

Re: 03.11.05 Bundespräsidentenwahl in Österreich, Wahlwiederholung So., 04.Dezember 2016, PROGNOSE

Beitragvon Karsten » Montag 5. Dezember 2016, 08:39

Liebe Freya,

meine herzlichen Glückwünsche zur richtigen Prognose.

Weiter so.

Karsten
verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell, 2017, WSL-10.9 und T-Auswert-57, Demos siehe unter: http://www.astrax.de

Freya
Beiträge: 806
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 08:23

Re: 03.11.05 Bundespräsidentenwahl in Österreich, Wahlwiederholung So., 04.Dezember 2016, PROGNOSE

Beitragvon Freya » Dienstag 6. Dezember 2016, 20:11

UPDATE: heute 06.12.2016

Die Bundespräsidentenwahl 2016 ist geschlagen, Alexander Van der Bellen erlangte knapp 54 Prozent der Stimmen. Das Endergebnis verkündete Innenminister Wolfgang Sobotka heut in Wien.

Alexander Van der Bellen hat im Vergleich zur Stichwahl vom 22. Mai sehr viele Wähler dazugewinnen können. Das zeigt das offizielle Endergebnis, das Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) Dienstagmittag bekanntgab und das die APA vorab veröffentlicht hatte.


Nach Auszählung der Briefwahlstimmen lautet es:

Alexander Van der Bellen: 53,79 Prozent (= exakt 2.472.892 Stimmen)

Norbert Hofer: 46,21 Prozent (= exakt 2.124.661 Stimmen)

Wahlbeteiligung: 74,21 Prozent

Der Abstand liegt bei knapp 350.000 Stimmen. Im Mai betrug er nur knapp 31.000 Stimmen. Van der Bellens Ergebnis fiel insgesamt deutlich besser aus als erwartet: Nach dem vorläufigen Ergebnis vom Sonntag hatte er 51,7 Prozent erreicht.
Wahlbeteiligung überraschend hoch

Höher als bei den ersten Durchgängen war diesmal die Wahlbeteiligung: Sie lag bei der Wahl am 24. April noch bei 68,5 Prozent und bei der aufgehobenen Stichwahl bei 72,65 Prozent. Diesmal bei 74,21 Prozent

Freya
genutztes Programm: aktuelle Astrologie Software >>>WSL-10.8 mit T-Auswert-56, ein Zusatzhilfsprogramm der "Hamburger Schule"<<< :o 8-)


Zurück zu „03.11.05 Wahlen, gewählt werden, KN/ZE = VE/x, VE/ZE = KR/x, UR/PO = MO/x“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast