03.04.18 Karsten, Wohnung, Blutige Verletzung, Mittwoch, 22.08.2018, Freiburg

Benutzeravatar
Karsten
Beiträge: 697
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 12:02
Wohnort: Freiburg

03.04.18 Karsten, Wohnung, Blutige Verletzung, Mittwoch, 22.08.2018, Freiburg

Beitragvon Karsten » Montag 10. September 2018, 09:15

Karsten, Wohnung, Blutige Verletzung, Mittwoch, 22.08.2018, Freiburg

Das geschah am Mittwoch, 22. August 2018, 02:04 UTC, Freiburg, Kehler Str. 40 (in meiner Wohnung)

    Ich war in der Nacht putzmunter geworden. Ich stand auf und setzte mich morgens um diese Zeit in meinem Rollstuhl vor dem TV. Ich sah eine Sendung aus Arabien. Sie war um 02:00 UTC zu Ende. Danach schaute ich mir an, welche TV-Sendungen es noch geben würde.

    Ich wollte meine Beine hochnehmen, auf die Kante des Sofas legen, damit sie besser durchblutet werden.

    Mit dem linken Bein, es ist unversehrt, schaffte ich es leicht. Das rechte Bein ist gelähmt (so wie die ganze rechte Körperseite), mit ihm schaffte ich es nicht.

    Dabei stützte ich mich und rollte dabei nach hinten; der Rollstuhl war nicht arretiert, er überschlug sich, ich schlug mit dem Hinterkopf auf die kleine Tischecke, es blutete furchtbar stark.

    Ich brauchte eine halbe Stunde, bis ich mich befreit hatte und wieder im Rollstuhl sass. Das verschmierte Blut an Tischkante, auf dem Teppich und auf dem Hocker ignorierte ich zunächst.

    Dann ab ins Bad. Dort brauchte ich nochmals eineinhalb Stunden, bis ich den Kopf gewaschen sowie mich auch selbst abgeduscht hatte.

    Dann, es war nun vier Uhr UTC (= sechs Uhr MESZ) geworden, war ich sauber.

    Das Blut sickerte noch ein kleines bisschen aus dem Hinterkopf. Ich legte ein Handtuch sowie meine rechte Armschlinge um den Hals, die verhinderten, das es entlang meines Rückens langsam abfloss.

    So gelang es mir, während Tages das Blut zum Stillstand zu bringen. Am anderen Tag wurden die Handtücher und Armschlinge gewaschen. Meine Wunde brauchte zwei Wochen, bis das abgetrocknete Blut abfiel. Es war alles verheilt.

    Jetzt ist alles wieder in Ordnung.

      Radix

      Karsten_Rx.GIF
      Karsten_Rx.GIF (43.78 KiB) 1628 mal betrachtet


    Ereignis, Unfall, blutige Verletzung am Hinterkopf
    Mittwoch, 22. August 2018, 02:04 UTC, Freiburg, Kehler Str. 40, D
    +007°51'12"/+48°01'08"

    Karsten_2018_0822_MCp,blut.GIF
    Karsten_2018_0822_MCp,blut.GIF (125.87 KiB) 1628 mal betrachtet


      Die Abbildung zeigt es deutlich:

      Das sMCt steht im sURt und sMAp, das heisst:

      sMCt / sMCt = sURt / sURt = sMAp / sMAp
      10°00' ..... 10°00' ..... 10°12'

      Plötzlich zur Tat schreiten, erregt handeln.
      Plötzliches Ereignis. Aufregende Handlung. Energische Tat.
      Blutige Verletzung.
      Verwundung.

      Planetenbilder, Auswahl

      Die magischen Quadrate

      1. Im sMCt steht sMAp, darum sMAr.

      sMAr 14°48' = sVEt, sPLr
      ... +
      Erg. 07°42' = sMCp, sSOp, sASt, sKNs, sMEs, sNEt, sCUp, sHAt, sAPrp, sVUt

      sMCp + sMAr = sMAr + sNEt
      22°12' ..... 00°18'
      Unfall

      sSOp + sSOt = sSOp + sMAr
      21°37' ...... 22°27'
      Eingreifen


      2. Im sMCt steht sURt, darum sURr.

      sURr 22°30' = sWIr, sNEr, sHArp, sADs
      ... +
      Erg. 00°00' = sWIr, sURr, sNEr, sHArp, sADs

      sURr + sHAr = sURr + sADs
      00°10' ..... 00°03'
      Aufregender Schaden. Riss. Zerstörung durch Erschütterung.


      3. Im sMCp steht sSOp, darum sSOr.

      sSOr 02°36' = sKNr, sMEr, sSAt, sNEp
      ... +
      Erg. 19°54' = sKNp, sMEt, sVEp, sMAs, sSAp, sCUt, sPOt

      sSOr + sKNp = sSAt + sCUt
      00°38' ..... 00°23'
      Körperliche Verbindung, Störungen.


Karsten


verwendete Progamme "Hamburger Schule": aktuell, 2017, WSL-10.9 und T-Auswert-57, Demos siehe unter: http://www.astrax.de

Zurück zu „03.04.18 Wohnung“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast